Startseite » Messe knowhow » Durchführung » Auf dem Messestand »

Die Motivation der Standmitarbeiter

Es ist sehr wichtig motiviertes Standpersonal für den Messeauftritt zu rekrutieren. Ein noch wichtigerer Punkt jedoch ist es diese Motivation über die gesamte Messezeit aufrecht zu erhalten. Es ist verständlich, dass die Kräfte während einer anstrengenden Messe nachlassen, man sollte jedoch diese Tatsache berücksichtigen und Aktionen planen um die Motivation zu erhalten. Der Messebesucher differenziert nicht zwischen den ersten und dem letzten Messetag und er erwartet freundliches und einsatzbereites Standpersonal. Im folgenden werden nun Möglichkeiten vorgestellt um die Leistungsbereitschaft und –fähigkeit zu erhalten.

 

Es ist sinnvoll Tagesziele zu definieren und diese vor Messebeginn zu kommunizieren. Zusätzlich kann hierbei auf besondere Ereignisse des Messetages wie z.B. der Besuch von wichtigen Kunden hingewiesen werden.

Ein weiteres Treffen sollte nach Messeschluss abgehalten werden. Der Schwerpunkt dieses Treffens ist eine Manöverkritik. Die möglichen Inhalte dieser Manöverkritik können sein:

  • Auswertung der Ergebnisse des Messetages im Hinblick auf die Anzahl der Kontakte und die Besucherinteressen. 
     
  • Manöverkritik im Hinblick auf den Standablauf, wie z.B. Empfang, Bewirtung und die Einhaltung der vereinbarten Spielregeln des Messestandes.
     
  • Berichte vom Besuch der Konkurrenzstände
     
  • Report über die Qualität der ausgefüllten Besuchsberichte
     
  • Berichte vom Besuch des Rahmenprogramms, wie z.B. Kongresse und Foren
     
  • eine Bestandsaufnahme welche der eingeladenen Besucher zum Messestand kamen. 

Ein geeignetes Instrument zur Erhaltung der Motivation sind die sog. „Messestandwettbewerbe“. Es wird hierbei ein Vielzahl von Leistungen wie z.B. der erste oder der letzte Auftrag des Tages prämiert. Wichtig ist dabei, dass die Etappen über den ganzen Tag verteilt sind und besonders gegen Messende, wenn die Kräfte nachlassen weiter Anreize geschaffen werden. Weitere Kriterien für die Standwettbewerbe können z.B. die meisten Neukontakte und Besuchsberichte oder der größte Auftrag sein. Als Prämien eignen sich neben Geldpreisen auch besonders Sachpreise, da diese unter Einhaltung gewisser Höchstgrenzen nicht der Steuer unterliegen.

 

Details zum Thema

verwandte Themen

» Durchführung
» Personal
» Auf- und Abbauplanung
» Kundengespräch
» Praesentation
» Besuchsbericht
» Auf dem Messestand

Werbung

 
- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 15.466
Registriert Heute: 14
Registriert Gestern: 25
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 35


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.