Von Köln aus in die ganze Welt: Uniplan baut Geschäft in Asien massiv aus

30.06.2017 | 1506162
Mit diversen Neukunden und Karen Arndt als neuem Chief Global Development Officer stärkt Uniplan ihre Position im asiatischen Markt.


Köln, 30. Juni 2017. Nicht nur in Europa ist Uniplan eine der führenden internationalen Agenturen im Bereich Live-Kommunikation – auch in Asien zählen die Kölner zu den großen Playern im Markt. Mittlerweile sind mehr als die Hälfte der Mitarbeiter in Fernost aktiv: Insgesamt sind es rund 350 Mitarbeiter, die an den Standorten Guangzhou, Hongkong, Peking und Shanghai arbeiten. Zuletzt konnten die Spezialisten für Live Kommunikation dort Unternehmen wie Alibaba, Haier, TCL, German Industry and Commerce sowie Lynk & Co als Neukunden gewinnen. Allein auf der diesjährigen Auto Shanghai, eine der wichtigsten Automobilausstellungen im asiatischen Raum, unterstützte Uniplan die Auftritte von zehn internationalen Top-Brands wie Volvo, Aston Martin, Schaeffler und Maserati.

Vom Wachstumspotenzial in China sowie der steigenden wirtschaftlichen Bedeutung profitiert Uniplan bereits seit der Gründung des ersten Asienbüros im Jahr 1986. Damit zählt die Agentur zu den Ersten, die diese Chance erkannt haben. Um das Geschäft in dieser strategisch wichtigen Region zu festigen und neue Märkte zu erschließen, verstärkt sich Uniplan mit Karen Arndt. Sie soll als Chief Global Development Officer von der Niederlassung in Hongkong aus neue Services positionieren sowie innovative Technologien und neue Märkte für Uniplan erschließen.

Karen Arndt ist für Uniplan keine Unbekannte: Sie war bereits von 2006 bis 2015 für die Agentur in China tätig und zeichnete für den Aufbau des Offices in Shanghai verantwortlich. Vor ihrer Rückkehr zu Uniplan arbeitete Arndt als Chief Operating Officer für das Venture Capital-Unternehmen Nest in Hongkong. Das Unternehmen unterstützt ausgewählte Startups bei der Unternehmensfinanzierung und der Suche nach geeigneten Accelerator-Programmen. Dort sammelte sie umfangreiche Kompetenzen in den Bereichen Startup-Marketing sowie Tech- und Innovationsmanagement. Mit diesem neuen Skill-Set stärkt Karen Arndt das Profil ihres alten und neuen Arbeitgebers.



„In China haben wir unsere Position bereits gefestigt. Der asiatische Markt bietet aber noch viel größeres Potenzial. Mit meiner Rückkehr zu Uniplan habe ich nun die Möglichkeit, mein Know-how über das dortige Konsum- und Kommunikationsverhalten sowie über die Marktmechanismen einzusetzen. Ziel ist es, Uniplan auch in neuen Märkten zu verankern, das Geschäft auszubauen und die Agentur in ganz Asien zu etablieren“, sagt die US-Amerikanerin Arndt. Vor allem wird sie die Kreativ- und Digitalkompetenz in Asien stärken und die Zusammenarbeit der asiatischen Offices fördern. Daneben soll Arndt die Marktposition von Uniplan in Japan und Südkorea ausbauen.

Dazu ergänzt Christian Zimmermann, CEO und Inhaber von Uniplan: „Für inhabergeführte Agenturen ist es eine große Herausforderung, im asiatischen Markt Fuß zu fassen und sich langfristig dort zu behaupten. Wir haben diesen Schritt glücklicherweise frühzeitig gewagt – und mit nunmehr 30 Jahren Markterfahrung begleiten wir verstärkt asiatische Unternehmen bei ihrer Expansion nach Europa. Denn gerade für diese ist es wichtig, einen Agenturpartner zu haben, der die Brücke zwischen beiden Kontinenten schlagen kann. Mit Karen Arndt haben wir eine ausgewiesene Expertin zurückgewinnen können, die genau das ermöglicht. Sie kennt nicht nur unsere Agentur und die hiesige Kultur genau, sondern verfügt daneben über Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Chinas spannendsten Playern wie Alibaba oder TCL. Außerdem ist sie in der Lage, Innovationen und Technologien langfristig einzuschätzen – für den europäischen und den asiatischen Markt. Das wird uns in den wachsenden Ökonomien der Region einen großen Schritt voranbringen.“

Dass Uniplan einer der wichtigsten Live-Kommunikationspartner im asiatischen Raum ist, zeigt sich auch im bisher erfolgreichsten Award-Jahr der Unternehmensgeschichte: Uniplan errang 2016 auf internationalem Parkett insgesamt 35 Preise. Und auch das erste Halbjahr 2017 lässt auf ein erfolgreiches Jahr schließen: Bereits sechs Awards gingen an die Gruppe, darunter die Auszeichnung als „Event Agency of the Year“ in Silber bei den Marketing Ma-gazine’s Agency of the Year Awards.







weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Uniplan GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Hanna Kutzner
Stadt: Köln
Telefon: 0) 221.8 45 69 0

Art des Inhalts: Unternehmensinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über Uniplan
Uniplan ist eine internationale Agentur für Live Communication. Wir machen Marken ganzheitlich erlebbar, und das bereits seit 1960. An neun Standorten arbeiten über 600 Experten in den Bereichen Strategie, Kreation, Design, Architektur, Beratung und Produktion – wir sind Innovatoren, Querdenker, Realisten und Macher. Unser Anspruch: Reinvent yourself. Und das bei jedem Projekt aufs Neue.
Noch mehr über Uniplan:
www.uniplan.com
www.facebook.com/Uniplan

Verwandte Themen

1. Wrocklage Werbewerkstatt setzt Projekt für die Neven Subotic Stiftung technisch um
2. Von Köln aus in die ganze Welt: Uniplan baut Geschäft in Asien massiv aus
3. Der Juni bringt neue Aufträge für Valentum Kommunikation
4. Konferenzen und Events innovativ aufladen: impulsgeber events zeigt neue Technologien und Impulse zur Gestaltung interaktiver und einzigartiger Events
5. Home & Garden Products Global Demand to Bolster its Market Growth, Latest Study Forecast 2016-2020
6. Marketing Analytics: Datorama bietet auf der dmexco ein hochkarätiges Experten-Panel zur digitalen Transformation im Marketing und etabliert sich als
7. Schulbausteine für Gando: Isinger + Merz hilft in Afrika
8. Etatgewinn: proteco realisiert Hausmessen für SCA Hygiene Products
9. Kundenprofile und Ihre Bedeutung beim E-Mail Marketing
10. VOK DAMS: Gala Award für SEAT Press Conference





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 15.467
Registriert Heute: 15
Registriert Gestern: 25
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 35


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.