Musikmesse 2009 besuchen und Musikinstrumente günstiger kaufen!

27.11.2008 | 66002
Bonuscard Musikfachhandel zur Musikmesse 2009

Besucher der Musikmesse 2009 erhalten Rabatt beim Einkauf in ausgewählten Musikfachgeschäften


Zur Musikmesse 2009 werden der Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e.V. (GDM) und die Musikmesse in einer Kooperation eine Bonuscard für Publikumsbesucher anbieten. Am Musikmesse-Samstag erhält jeder Besucher eine Bonuscard, mit der er in ausgewählten Musikfachgeschäften zum vergünstigten Preis einkaufen kann. Jedes der teilnehmenden Musikfachgeschäfte gewährt dem Kunden mit dieser Bonuscard einen einmaligen Rabatt von 5%. Dieses Angebot ist bis 6 Wochen nach Messetermin gültig.

Zur Bonuscard wird es einen Flyer geben, auf dem alle teilnehmenden Fachgeschäfte verzeichnet sind. Rechtzeitig wird eine Internetseite geschaltet mit allen Informationen zur Aktion.

Bereits jetzt haben folgende Händler ihre Teilnahme am Bonuscard-Programm zur Musikmesse 2009 zugesagt.

Hieber Lindberg, München
Musikhaus Knopp, Saarbrücken
Haus der Musik Tonger, Köln/Bonn
Musik von Merkl, Hamburg
Musikhaus André, Offenbach
Music City, Pforzheim
Niemeyer Musik, Bielefeld

Musikfachgeschäfte, die an der Aktion teilnehmen möchten, melden sich bitte beim GDM.

Noten und Bücher sind von dieser Aktion ausgeschlossen.

Pressekontakte:
Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e.V.
Birgit Böcher
Stellv. Geschäftsführerin
Friedrich-Wilhelm-Str. 31
53113 Bonn
Tel.: +49 228 5397012
Fax: +49 228 5397070
E-Mail: birgit.boecher@musikverbaende.de
www.gdm-online.com

Musikmesse – Messe Frankfurt Exhibition GmbH
Andreas Höflich, Presseteam Musikmesse
Tel.: +49 69 7575-6866
Fax: +49 69 7575-6099
E-mail: andreas.hoeflich@messefrankfurt.com
www.musikmesse.com





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Andreas Höflich
Stadt: Frankfurt - Germany
Telefon: 0049-69-75756866

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
Musikmesse, Rabatt, Billiger, Musikinstrumente ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Musikmesse, Internationale Fachmesse für Musikinstrumente, Musiksoftware und Computerhardware, Noten und Zubehör, Frankfurt am Main, 1. - 4. April 2008!<br /> <br /> Auf der internationalen Musikmesse zeigen Hersteller alle Neuheiten aus der Welt der Musikinstrumente und Musikliteratur. Ob klassische Instrumente, E-Gitarren und Bässe, Schlagwerk, Keyboards, Blasinstrumente oder elektronisches Equipment – mit mehr als 1600 Ausstellern aus 47 Ländern bietet die Musikmesse einen umfassenden Überblick über das gesamte Branchensegment. 2008 zählte die Musikmesse rund 78.500 Besucher.

Verwandte Themen

1. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!
2. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show gewinnt Giovanni Palazzo Chef von Volkswagen-Tochter für ihren Fachbeirat
3. AXA XL Art & Lifestyle auf der Art Basel in Basel 2019: der Stand der Dinge im Kunstmarkt
4. Die Revolution des Welthandels im B2B+ plus und Marketing-Mix von Aladin1.com aus Deutschland
5. Kongress METROPOLITAN CITIES geht in die 2. Runde
6. Neue Mitglieder im Fachbeirat für die AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show
7. Save the Date für CURL: Deutschlands erste Afro Lifestyle, Hair & Beauty Convention launcht September 2019
8. Neue Management Struktur bei der George P. Johnson GmbH
9. Los Angeles Auto Show: Call for Speakers zur AutoMobility LA 2019 ist eröffnet
10. Newsletter EVENTLOCATIONS:





- Werbung -