Im Zeichen der Naturgewalten – MIKS Konzepte spielt mit den Elementen

01.07.2009 | 99497
Authentisches Standkonzept für Cremer Care auf der In Cosmetics 2009 in München.

(Hamburg, 19. Juni 2009) Die Hamburger Agentur für Messedesign inszeniert den ersten Messeauftritt für Cremer Care auf der In Cosmetics in München. Ziel des Konzeptes für Cremer Care, einem Hersteller natürlicher Rohstoffe für Kosmetikprodukte, war es, eine Brücke zu schlagen zwischen Tradition und Moderne, zwischen Natur und fortschrittlicher Entwicklung. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen: ein offener, sehr authentischer Auftritt, der ganz den vier Elementen (Feuer, Wasser, Luft, Erde) und den Produkten des Hauses gewidmet, für überaus positive Resonanz auf der Messe sorgte. "Die Reinheit und Unverfälschtheit, die unsere Marke ausmachen hat MIKS Konzepte sehr gelungen in den Raum transportiert", bestätigt Patrick Knüppel, Business Unit Manager von Cremer Care.

MIKS Konzepte präsentierte das Unternehmen, welches Teil der renommierten Hamburger Cremer Gruppe ist, zukunfts- und erlebnisorientiert. Dabei wurde dem Messebesucher mit jedem Element des Standes deutlich, worum es geht: biologische Bausteine für hochwirksame Naturkosmetik. "Unser Anliegen war es, den Bezug zur Natürlichkeit und den Elementen darzustellen und darüber die Produkte für den Besucher des Standes emotional erlebbar zu machen", erläutert Heike Schaffernicht, Kreativleitung von MIKS Konzepte. Dafür war der Einsatz von natürlichen Materialien wie Holz unerlässlich für die Realisierung des Gestaltungskonzeptes. Dies wurde ganz nach der Grundidee und dem Claim Cremers - "Inspired by nature"- themenbezogen, warm und modern umgesetzt und durch die natürliche Materialauswahl harmonisch abgerundet.

Die Offenheit der Kommunikationsbereiche kombiniert mit der hellen, ansprechenden Gestaltung animierte zum Betreten des 31,5 m2 großen Kopfstandes und förderte direkte Kommunikation. Im vorderen Standbereich wurden vorbei gehende Messebesucher an einem Info-Counter empfangen und erste Fragen rund um das Unternehmen und die Produkte beantwortet. In einem sich dahinter befindlichen Gesprächbereich fand fachlicher Austausch mit Kunden und Partnern in angenehmer Atmosphäre statt. Holz-Lamellen teilten den Kommunikationsraum von den anderen Bereichen und schufen ideale Voraussetzungen für separierte, ungestörte, Gespräche. Eine Lounge lockerte das Standbild auf und ließ den geschäftlichen Kontakt auf einer persönlicheren Ebene stattfinden. Im Mittelpunkt des Gesamtauftrittes standen die Produkte von Cremer Care. Passend zum jeweiligen Produkt, wurde auf transparenten Grafiksegeln das dazugehörige Element dargestellt.



Highlight der Präsentation in München war das Innovationsprodukt "Cremerlin Pura", die neue, pflanzliche Alternative zu Petrolatum. „Die Zuordnung zum Element ‚Luft’, war der streng geheimen Formel für die Creme zu verdanken und brachte die pure Reinheit dieses Produktes optimal zum Ausdruck.“, erklärt Richard Kondziella, Diplom Grafikdesigner bei MIKS Konzepte. Die in flüssiger Form weiterverarbeiteten Rohstoffe, wurden auf einem eigens gefertigten Möbel präsentiert: kleine Fläschchen mit Argan-Öl, Woresana-Serum oder Bio-Glycerine, wurden von unten hinterleuchtet zum Hingucker. Diesen bereits bearbeiten Rohstoffen wurde das Element Feuer zugewiesen. Für die Sonderpräsentation von Woresana, einem patentierten Roggenwirkstoff, stand das Element Erde Pate. In einem extra angefertigten Präsentations-Modul wurde der Rohstoff als Konzentrat, in Form eines Serums und als Fluid dargestellt und für die Messebesucher optimal veranschaulicht. Eine weitere Besonderheit des Standes war auch die Präsentation der Rohstoffe in Reinform in Acryl-Halbkugeln an der Rückwand des Standes. So wurden Aloe Vera und Nüsse des Shea Baumes aus Afrika anschaulich präsentiert und verdeutlichten wieder einmal den Leitgedanken für das natürliche Konzept. „Mit unserer Umsetzung haben wir das Thema Natur und Ihre wertvollen Ressourcen ganzheitlich inszeniert und damit die Firmenphilosophie des Kunden und die Botschaften Unternehmens sehr treffend verwirklicht, resümiert Michaela Kruse, Geschäftsleitung von MIKS Konzepte zufrieden.




weiterführende Infos / Links :
Kontakt
MIKS Konzepte GmbH
Straßenbahnring 15
20251 Hamburg

Sarah Kwaschnik
sarah.kwaschnik@mikskonzepte.de
Tel. +49 40 3575 8445
Fax. +49 40 3575 8460


Anmerkungen:



Firma: MIKS Konzepte GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Sarah Kwachnik
Stadt: Hamburg
Telefon: 040 35758445

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

MIKS Konzepte entwickelt und realisiert unter der Geschäftsführung der Geschwister Michaela und Christoph Kruse seit 1999 kreative Markeninszenierungen im nationalen und internationalen Umfeld. Interaktiv und erlebnisorientiert, für Showrooms, Shops und Messeauftritte.

Verwandte Themen

1. Die Gustav in Dornbirn: Auf Tuchfühlung mit den Stars
2. AutoMobility LA(TM) der Los Angeles Auto Show: Bühne für Visionäre der Mobilität
3. Buchmesse Frankfurt
4. Anuga Köln 2019
5. Große Uhren & Schmuckbörse
6. Hochzeitstage 2020: Start-up SOOLYN präsentiert Online-Geschenkeshop mit kostenlosen Planungstools
7. Trend-Slam zur Technischen Doku und neue Software für Terminologie-Management: itl bei der tekom-Tagung 2019
8. Die Gustav: Stars beim Internationalen Salon für Konsumkultur in Dornbirn
9. Bauer - Group in Österreich nutzt die SIMLEA Lead App nun weltweit
10. ICONIC AWARDS 2019: Innovative Architecture - Uniplan gewinnt mit ‘70 Jahre Porsche Sportwagen’





- Werbung -