Brands Fashion auf Merchandising Messe Hamburg

15.01.2014 | 1005642
Unternehmen präsentiert Merchandising-Artikel am 15. und 16.01.2014, Imtech Arena, Loge 27

Zum zwölften Mal findet am 15. und 16. Januar 2014 in der Imtech Arena die Merchandising Messe Hamburg statt, bei der nationale und internationale Aussteller ihre Neuheiten und Highlights vorstellen. Das norddeutsche Unternehmen Brands Fashion ist zum fünften Mal in Folge dabei und präsentiert in Loge 27 seine innovativen Merchandising-Accessoires und -Textilien sowie Full-Service-Leistungen.

Die Merchandising Messe Hamburg zieht ein nationales und internationales Fachpublikum an, darunter Entscheider aus Markenunternehmen und großen Sportvereinen. Carsten Ulmer, Geschäftsführer von Brands Fashion, freut sich auf die Messetage: „Hier erreichen wir unsere Zielgruppe punktgenau, die Merchandising-Artikel bereits nutzt oder einsetzen will. Wir präsentieren unsere umfassenden Service-Leistungen: von der Idee über Design, Produktion und Veredelung bis hin zu Vertrieb und Logistik. Dieses Spektrum leistet kaum jemand anderes. Mit unserem Full-Service-Konzept heben wir uns von fast allen Wettbewerbern ab.“

Am Messestand präsentiert Brands Fashion vor allem Textilkollektionen, zusammen mit Merchandising-Accessoires wie Caps, Taschen, Schlüsselanhänger, Uhren oder Tassen. Das Unternehmen produziert und vertreibt unter anderem Fan-Kollektionen für den FC Basel, VfB Stuttgart, Fortuna Düsseldorf, FC St. Pauli, Eintracht Braunschweig und FC Kaiserslautern. Ebenfalls mit dabei: die beliebte „Rothosen-“ und 1887-Kollektionen vom HSV. Somit ist die Merchandising Messe in der Imtech Arena Hamburg ein Heimspiel. Neben Sportvereinen gehören auch Wirtschaftsunternehmen zu den Kunden von Brands Fashion, für die teilweise – wie bei Airbus – das komplette Merchandising-Business übernommen wird. Dazu gehören die Produktentwicklung und Produktion sowie das Betreiben des Online-shops mit weltweitem Verkauf der Fanartikel.

Zusätzlich zur Merchandising-Vielfalt steht Brands Fashion für optimale Qualität in den Bereichen Workwear, Private Label Fashion, Promotion sowie Schulkleidung.



Mehr Informationen unter www.brands-fashion.com



weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Menyesch Public Relations

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Marlene Vauth
Stadt: Hamburg
Telefon: 040 - 36 98 63-0

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
Messe, Merchandising, Hamburg, Textil, Fan, Accessoires ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über Brands Fashion:
Brands Fashion steht für ausgezeichnete Leistungen und Produkte in den Bereichen Workwear, Merchandising, Private Label und Promotion. Über 17 Jahre Erfahrung in der Textilproduktion und im Textilhandel sowie das umfangreiche Know-how des Teams sind die Grundlagen für perfekte Ergebnisse. Die Wurzeln liegen in der Textilproduktion und in einer eigenen Produktionsstätte in Polen, wo innovative Veredelungstechniken eingesetzt werden. Heute ist Brands Fashion ein international agierender Textilproduzent und Lösungsanbieter. In einem einzigartigen Synergiekonzept greifen kreatives Design, am Markt orientierte Produktentwicklung, professionelle Produktionssteuerung, weltweite Logistiklösungen, die Betreuung von Werbemittel- und Merchandising-eShops sowie – nicht zuletzt – ein optimaler Preis ineinander. Brands Fashion ist damit einer der Qualitäts- und Preisführer der Branche. Seine Kernzielgruppen findet Brands Fashion in großen Lebensmittel- und Baumarktketten, bei Mineralölkonzernen, Franchisegebern, in der Systemgastronomie und generell in Filialunternehmen.

Verwandte Themen

1. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!
2. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show gewinnt Giovanni Palazzo Chef von Volkswagen-Tochter für ihren Fachbeirat
3. AXA XL Art & Lifestyle auf der Art Basel in Basel 2019: der Stand der Dinge im Kunstmarkt
4. Die Revolution des Welthandels im B2B+ plus und Marketing-Mix von Aladin1.com aus Deutschland
5. Kongress METROPOLITAN CITIES geht in die 2. Runde
6. Neue Mitglieder im Fachbeirat für die AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show
7. Save the Date für CURL: Deutschlands erste Afro Lifestyle, Hair & Beauty Convention launcht September 2019
8. Neue Management Struktur bei der George P. Johnson GmbH
9. Los Angeles Auto Show: Call for Speakers zur AutoMobility LA 2019 ist eröffnet
10. Newsletter EVENTLOCATIONS:





- Werbung -