Branchengeflüster in Bologna

28.10.2009 | 130984
Die Aqua Cultura Planer entdecken auf der Cersaie 2009 viel Wohnlichkeit und Mut zur Farbe

Mit über 1.000 Ausstellern aus 34 Ländern gehört die Cersaie in Bologna ganz sicher zu
den wichtigsten Messen der Welt für Badeinrichtung und Keramik. Im Unterschied zur
deutschen ISH liegt der Schwerpunkt hier jedoch stärker auf neuen Produkten und Trends
aus den Bereichen Bad und Fliese. Zur 27. Auflage der Fachmesse trafen Anfang Oktober
mehr als 83.000 Besucher in der Bolognafiere ein, um sich über die Highlights der
kommenden Saison zu informieren. Auch die Planer von Aqua Cultura folgten der
Einladung zum großen Branchentreffen und hielten vor Ort nach innovativen Ideen für das
kreative Bad Ausschau.

Mehr Mut zu neuen Farbakzenten
Ganz besonders im Trend liegen derzeit Accessoires und Oberflächen in den neuen
Farben Schwarz und Gold. Mit dieser markanten Farbgebung und der ganz bewussten
Entfernung von althergebrachten Farbspektren können völlig neue Akzente gesetzt
werden, die es so für das Bad noch nie gegeben hat. Hersteller Antonio Lupi zeigte hierzu
auf der Cersaie eine erweiterte Farbpalette und bietet nun auch Hochglanzlacke an, die
beinahe poliert anmuten. Wie sehr die Bereiche „Wohnen“ und „Baden“ weiterhin
zusammenrücken zeigen auch spezielle Kamine, die sich mit Bio-Alkohol im Bad auch
ganz ohne eigenen Abzug installieren lassen. Ein Einbau ist daher ohne größeren
Aufwand auch nachträglich noch möglich.


Innovatives Design für das Waschbecken
Der Hersteller Antonio Lupi nutzte die Gelegenheit auf der Fachmesse in Bologna auch,
um seinen außergewöhnlichen Entwurf eines innovativen Waschbeckens vorzustellen. Die
Edel-Manufaktur aus Italien machte so erneut deutlich, dass sie für elegantes und
individuelles Design steht. Wie eine aufgefaltete Tüte präsentiert sich das Becken „Mr.
Splash“ in vollkommen neuer Form und wird so zum absoluten Design-Hingucker in jedem


Badezimmer. Passend zur ungewöhnlichen Formensprache fließt das Wasser für dieses
Waschbecken aus einem einzigen Rohr mit integrierter Schaltung von der Decke.

Trotz Krise selbstbewusst und optimistisch
Wie schon auf der ISH im Frühjahr präsentierte sich die Branche auf der Cersaie 2009 mit
Selbstbewusstsein und hoffnungsvollem Blick in die Zukunft. Die innovativen Entwürfe mit
ihrer starken Farbgebung und teilweise außergewöhnlichen Formensprache bestätigen
diesen Eindruck von der Messe. Die Badgestalter von Aqua Cultura nutzten die Messe, um
Anregungen, Inspirationen und Ideen für ihre Bäder von Morgen zu sammeln.
Informationen zu den neuen Trends und innovativen Produkten erhalten Interessierte
beim Aqua Cultura Planer in ihrer Nähe, den sie am schnellsten über die Internetplattform
www.aqua-cultura.de finden.





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Public Affairs PR Agentur GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Bianca Kaufmann
Stadt: 50672 Köln
Telefon: 0221-951441-43

Art des Inhalts: bitte
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Aqua Cultura ist das Qualitätssiegel führender Badeinrichter in Deutschland. Hinter der
Qualitätsmarke steht ein exklusiver Kreis von Unternehmen, die Bäder der Premiumklasse
realisieren. Aqua Cultura steht für Qualität und Design in der Badarchitektur und gibt
Endverbrauchern, Architekten und Bauherren einen Überblick über qualifizierte Badeinrichter
mit höchstem Anspruch. Die Gesellschaft mit Sitz in Bonn wurde im Juni 2005 gegründet.
www.aqua-cultura.de

Verwandte Themen

1. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!
2. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show gewinnt Giovanni Palazzo Chef von Volkswagen-Tochter für ihren Fachbeirat
3. AXA XL Art & Lifestyle auf der Art Basel in Basel 2019: der Stand der Dinge im Kunstmarkt
4. Die Revolution des Welthandels im B2B+ plus und Marketing-Mix von Aladin1.com aus Deutschland
5. Kongress METROPOLITAN CITIES geht in die 2. Runde
6. Neue Mitglieder im Fachbeirat für die AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show
7. Save the Date für CURL: Deutschlands erste Afro Lifestyle, Hair & Beauty Convention launcht September 2019
8. Neue Management Struktur bei der George P. Johnson GmbH
9. Los Angeles Auto Show: Call for Speakers zur AutoMobility LA 2019 ist eröffnet
10. Newsletter EVENTLOCATIONS:





- Werbung -