B+S Card Service auf der #rail2009 in Dortmund: Kontaktloses Bezahlen und Lösungen für mobile Fahrscheinautomaten im Fokus

28.10.2009 | 131046
Frankfurt/Main, 28.10.2009. Der Frankfurter Kartendienstleister B+S Card Service präsentiert auf der Kongressmesse #rail2009 in den Dortmunder Westfalenhallen (09.-11.11.2009) mit dem kontaktlosen Bezahlen eine neue Technologie, die den Bezahlvorgang im ÖPNV deutlich schneller machen kann. Außerdem zeigt das Beteiligungsunternehmen des Deutschen Sparkassenverlags an Stand 3010 in Halle 3B mit konkreten Beispielen aus der Praxis, wie Verkehrsbetreiber und ihre Kunden von mobilen Fahrscheinautomaten profitieren können.

Das kontaktlose Bezahlen ist neu am deutschen Markt und eignet sich für alle Unternehmen, die Wert auf einen besonders schnellen Bezahlvorgang legen. B+S Card Service hat das Verfahren als einer der ersten Dienstleister aus Deutschland angeboten und verfügt daher bereits über umfassende Erfahrungen.

Mobile Automaten

Auf der #rail2009 erhalten die Besucher des B+S Stands außerdem einen Einblick in die vielfältigen Referenzen, auf die das Unternehmen im Bereich der mobilen Fahrscheinautomaten verweisen kann. So präsentiert B+S als Leihgaben der Hersteller in Dortmund etwa Musterautomaten aus aktuellen Projekten bei der Rheinbahn (Düsseldorf), bei der Keolis eurobahn und der KVG Kassel. Mobile Automaten haben den großen Vorteil, dass kein Fahrgast mehr ohne Ticket mitfahren kann. Mithilfe drahtloser Datenübertragung ist es dabei möglich, gesicherte Zahlungen per ec-Karte (girocard) oder Kreditkarte durchzuführen. B+S hat bereits eine Vielzahl solcher Projekte in der Praxis erfolgreich umgesetzt und bietet neben der Kartenakzeptanz an mobilen Automaten selbstverständlich auch Lösungen für alle anderen Vertriebswege an (stationär, vor-Ort-Geschäft, Fernabsatz).






weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: B+S Card Service GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Martin Jung
Stadt:
Telefon:

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

B+S Card Service ist einer der führenden Dienstleister für Kartenzahlungen in Deutschland und hat eine starke Position in Europa. Ihr Angebot umfasst Akzeptanzverträge für die Kreditkartenorganisationen MasterCard, Visa, JCB und CUP sowie für alle Debitkarten wie zum Beispiel ec-Karten, Maestro und V PAY. Der Handel und alle Unternehmen und Organisationen, die ihren Kunden bargeldlose Zahlungen ermöglichen möchten, erhalten von B+S zudem Netzbetrieb und die erforderlichen Terminals aus einer Hand. B+S ist ein Beteiligungsunternehmen des Deutschen Sparkassenverlags, Stuttgart, und gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe. Das Unternehmen stellt vielfältige Services zur Erleichterung der Kartenabrechnung zur Verfügung. Im E-Commerce verfügt B+S ebenfalls über ein besonders innovatives und ausgereiftes Produktspektrum. Der Dienstleister hat mehr als 480 Mitarbeiter und ist in Österreich, Belgien, Italien, Luxemburg, Ungarn, Slowenien sowie in der Schweiz, den Niederlanden, der Slowakei und der Tschechischen Republik mit Bezahllösungen vertreten.

Verwandte Themen

1. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!
2. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show gewinnt Giovanni Palazzo Chef von Volkswagen-Tochter für ihren Fachbeirat
3. AXA XL Art & Lifestyle auf der Art Basel in Basel 2019: der Stand der Dinge im Kunstmarkt
4. Die Revolution des Welthandels im B2B+ plus und Marketing-Mix von Aladin1.com aus Deutschland
5. Kongress METROPOLITAN CITIES geht in die 2. Runde
6. Neue Mitglieder im Fachbeirat für die AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show
7. Save the Date für CURL: Deutschlands erste Afro Lifestyle, Hair & Beauty Convention launcht September 2019
8. Neue Management Struktur bei der George P. Johnson GmbH
9. Los Angeles Auto Show: Call for Speakers zur AutoMobility LA 2019 ist eröffnet
10. Newsletter EVENTLOCATIONS:





- Werbung -