Die Schattenseite der Online-Kongresse

24.02.2017 | 1460690
Wichtige Punkte die bei der Durchführung eines Online-Kongresses beachtet werden müssen, werden objektiv betrachtet und reflektiert.

Online-Kongresse schießen momentan wie Pilze aus dem Boden. Immer mehr Menschen erhoffen sich durch einen solchen Kongress ein erfolgreiches und dauerhaftes Online-Business aufbauen zu können. Während es einige wenige schaffen, haben zunehmend mehr Kongress-Veranstalter mittlerweile große Probleme, die vorab investierten Kosten wieder einzunehmen.

„Viele Menschen lassen sich von den Versprechungen der Kongress-Coaches blenden. Haben sie dann weder das technische Know-How noch passende und geeignete Referenten zu ihrem Kongress-Thema, spiegelt sich das natürlich auch in den Verkäufen der Kongress-Pakete wieder.“ sagt Katharina Dill.

Sie selbst hat einen erfolgreichen Kongress im Sommer letzten Jahres gemacht und seither die Entwicklungen der Kongress-Szene verfolgt. Während überall nur die positiven Aspekte des Kongress-Systems angepriesen werden, fehlt ihr hier die nötige Objektivität.

Eine ausführliche Reflexion zu diesem Thema findet sich anbei dieser Pressemitteilung.





weiterführende Infos / Links :
Katharina Dill
Am Süßbach 10
85399 Hallbergmoos

Kontakt@katharina-dill.de


Anmerkungen:



Firma: Katharina Dill

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Art des Inhalts: Unternehmensinformation
Keywords (optional):
Online-Kongress,Referenten, Experten, Marketing, Online-Marketing, Onl ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Katharina Dill veranstaltete im letzten Jahr einen erfolgreichen Online-Kongress im Gesundheitsbereich.

Verwandte Themen

1. Russland kehrt zur Grünen Woche zurück: Landwirtschaftsminister Tkatschow kündigt Exportoffensive an
2. Grüne Woche 2018: Baos, Burritos, Burgertrios - Auf den besonderen Geschmack kommen mit Street Food in Halle 12 (FOTO)
3. BIOGAS Convention & Trade Fair 2017: Ein frischer Wind für Biogasanlagen-Betreiber
4. Grüne Woche 2018: Deutscher Jagdverband thematisiert das Problem "Wildunfall" / Erlebnispfad im naturnahen Biotop der Halle 4.2
5. Dr. Göke neuer Vorstandssprecher der Gemeinschaft Deutscher Großmessen (GDG) (FOTO)
6. Grüne Woche 2018: Starthilfe für Startups - Internationale Grüne Woche Berlin bietet jungen Unternehmen aus dem Food-Bereich einzigartige Präsentationsmöglichkeit
7. "Wie schmeckt die Zukunft?" - Lebensmittelwirtschaft präsentiert Trends auf der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018 (FOTO)
8. Grüne Woche 2018: Tierisch viel los in Halle 1.2a - Heim- und Haustiere von Alpaka bis Zierfisch (FOTO)
9. "Natürlich schöne Augenblicke" - Zentralverband Gartenbau verzaubert Grüne Woche-Besucher mit Blumen und Pflanzen (FOTO)
10. Grüne Woche 2018: "Quelle der Vielfalt" - Die Initiative "Blumen - 1000 gute Gründe" bringt die Blumenhalle 2.2 zum Blühen (FOTO)





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 17.260
Registriert Heute: 5
Registriert Gestern: 15
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 9


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.