Auslandsforderungen: Webinar über die Fallstricke beim weltweiten Inkasso

06.03.2017 | 1463623
Internationales Inkasso, weltweites Inkasso, Auslandsinkasso: Drei Begriffe, bei denen Laien vielfach meinen, sie bedeuteten alle dasselbe.

Wenn es aber darum geht, eine offene Forderung mit ausländischen Geschäftspartnern auch tatsächlich wieder hereinzuholen, stellt sich schnell heraus: Der Unterschied ist gewaltig.

Im weltweiten Handel, insbesondere auch im E-commerce ist der Einkauf und das Bezahlen von Leistungen in den unterschiedlichsten Ländern üblich.

Allerdings wächst mit der Globalisierung und weltweiten Vernetzung von immer mehr Handelspartnern auch das Risiko von Forderungsausfällen, insbesondere bei Partnern, deren Bonität nicht vorab geprüft ist.

Schnell stehen hier Summen "im Feuer", die manches Unternehmen in arge Liquiditätsnöte, wenn nicht gar in die Insolvenz bringen können.


Wer im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten in den unterschiedlichsten Ländern aber auch einen positiven Geschäftskontakt selbst bei ausstehenden Forderungen beibehalten will, sieht sich mit der Tatsache konfrontiert, dass viele, meist auf Inlandsforderungen spezialisierte Inkasso-Unternehmen schnell an ihre und weitere Grenzen stoßen.

Über die Fallstricke im Auslandsinkasso informiert das auf internationales Forderungsmanagement spezialisierte Liechtensteiner Unternehmen DWM im Webinar

am Mittwoch, 8. März, 11 Uhr - LIVE

DWM-Inhaber Dick Wolff, Experte für das internationale, weltweite und Auslandsinkasso beantwortet in diesem Webinar die Fragen von Unternehmens- und Finanzverantwortlichen, u.a.:

- Was genau unterscheidet weltweites, internationales und Auslandsinkasso?
- Was bedeuten diese Unterschiede für die Einbringbarkeit Ihrer Forderungen?
- Worauf sollten Unternehmens- und Finanzverantwortliche bereits bei der Bonitätsprüfung achten, worauf bei der Auswahl des Inkassopartnerns?
- Warum sollten Sie Auslandsforderungen keinesfalls einfach abschreiben?
- Wie sichern Sie Ihre Wettbewerbsposition besser durch das richtige Auslandsinkasso?

Hintergrund:

Offene Forderungen bergen stets auch ein hohes unternehmerisches Risiko und bedeuten regelmäßig enormen Zeit- und Personalaufwand, Zinsverluste, Liquiditätsengpässe und im schlimmsten Fall sogar den Totalverlust bis hin zur Insolvenz. Durch die frühzeitige Auslagerung der Debitorenbuchhaltung an das richtige Inkasso-Unternehmen können Gläubiger-Unternehmen Liquidität sichern; lästige Routinetätigkeiten und interne Prozesse können kostensenkend ausgelagert werden.

Zur kostenlosen Registrierung:





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: KORUS CONSULT

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Detlef Korus
Stadt: Holzkirchen
Telefon: +4980244701147

Art des Inhalts: bitte
Keywords (optional):
Forderungsmanagement, Debitorenmanagement, Inkasso, Auslandsinkasso ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über DWM / IB Score AG Liechtenstein:

Die IB Score AG mit Sitz in Triesen/Liechtenstein ist seit mehr als 25 Jahren spezialisiert auf professionelles Debitorenmanagement, die Debitoren-Buchhaltung sowie die Bonitätsprüfung/das Scoring vor Auftragserteilung, die unnötige Forderungsausfälle ersparen.

DWM wird regelmäßig von namhaften Inkasso-Unternehmen mit der Betreibung von als schwer einbringlich eingestuften Auslandsforderungen auf den wichtigsten Märkten der Welt - auch im internationalen Handel zwischen ausländischen Unternehmen - beauftragt. Die Zusammenarbeit mit allen, weltweit überprüften Inkassobüros, Anwälten und Auskunfteien garantieren den Auftraggebern eine kompetente, professionelle und gesetzeskonforme Bearbeitung einzelner Forderungen wie ganzer Forderungspakete.

Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist neben Deutschland, Schweiz, Fürstentum Liechtenstein und Österreich auch die kontinuierliche Pflege eines umfangreichen und qualitätsgeprüften, weltweiten Verbindungsnetzwerks mit zuverlässigen Inkassopartnern in den wichtigsten Märkten der Welt.

Die Kunden von DWM sowie der IB Score AG profitieren in der Zusammenarbeit von höchster Datenqualität, erprobten Geschäftsprozessen bei der Datenübergabe und einem weitestgehend automatisierten und erfolgserprobten Mahnverfahrenskonzept, das sowohl die Interessen des Gläubigers als auch einen positiven Geschäftskontakt mit dem Schuldner sichert.

Der Unternehmenssitz Liechtenstein sichert den beauftragenden Unternehmen zusätzlich ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Zuverlässigkeit im Umgang mit sensiblen Forderungsinformationen.


Verwandte Themen

1. Russland kehrt zur Grünen Woche zurück: Landwirtschaftsminister Tkatschow kündigt Exportoffensive an
2. Grüne Woche 2018: Baos, Burritos, Burgertrios - Auf den besonderen Geschmack kommen mit Street Food in Halle 12 (FOTO)
3. BIOGAS Convention & Trade Fair 2017: Ein frischer Wind für Biogasanlagen-Betreiber
4. Grüne Woche 2018: Deutscher Jagdverband thematisiert das Problem "Wildunfall" / Erlebnispfad im naturnahen Biotop der Halle 4.2
5. Dr. Göke neuer Vorstandssprecher der Gemeinschaft Deutscher Großmessen (GDG) (FOTO)
6. Grüne Woche 2018: Starthilfe für Startups - Internationale Grüne Woche Berlin bietet jungen Unternehmen aus dem Food-Bereich einzigartige Präsentationsmöglichkeit
7. "Wie schmeckt die Zukunft?" - Lebensmittelwirtschaft präsentiert Trends auf der Internationalen Grünen Woche Berlin 2018 (FOTO)
8. Grüne Woche 2018: Tierisch viel los in Halle 1.2a - Heim- und Haustiere von Alpaka bis Zierfisch (FOTO)
9. "Natürlich schöne Augenblicke" - Zentralverband Gartenbau verzaubert Grüne Woche-Besucher mit Blumen und Pflanzen (FOTO)
10. Grüne Woche 2018: "Quelle der Vielfalt" - Die Initiative "Blumen - 1000 gute Gründe" bringt die Blumenhalle 2.2 zum Blühen (FOTO)





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 17.260
Registriert Heute: 5
Registriert Gestern: 15
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 10


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.