Wie Führungskräfte die Unternehmenskultur positiv beeinflussen

07.09.2017 | 1527525
Elisabeth Pine referiert auf der Zukunft Personal 2017 über authentisches Führen und die Gestaltung neuer Gewohnheiten

In einer komplexen Welt, die sich mit hoher Geschwindigkeit wandelt, stehen Führungskräfte vor besonderen Herausforderungen. Wie schaffen Sie es, Veränderung leichter zu meistern und dabei ein gesundes Betriebsklima zu schaffen, von dem alle profitieren? Klarheit- und Passion-Expertin Elisabeth Pine von Pine Communication+Training zeigt in ihren Vorträgen am 20. und 21. September auf der Zukunft Personal in Köln Strategien dafür auf.

In ihrem Vortrag am 20. September um 13:30 Uhr (Halle 2.2, Aktionsfläche 2) spricht die Führungskräfte-Trainerin über „Veränderung meistern: Mit Klarheit und neuen Gewohnheiten leichter zum Ziel“. Darin beschreibt sie, wie klare, sinnhafte Ziele den Start einer Veränderungsreise erleichtern; und wie der Prozess der Mini-Gewohnheiten dafür sorgt, dass der Zielhafen tatsächlich erreicht wird. Jede Firmenkultur ist geprägt von den Gewohnheiten eines Unternehmens. Wer also weiß, wie neue, positive Gewohnheiten leichter zu implementieren sind, kann schneller zu einem wertvollen Wandel beitragen.

Die Präsentation „Chefsache Gesundheit: Der Weg zu mehr Authentizität und Wohlbefinden“ am 21. September um 16:00 Uhr (Halle 2.2, Aktionsfläche 2) richtet sich an alle, die authentischer leben und arbeiten wollen, um so unter anderem ihr Wohlbefinden zu steigern. Unternehmen profitieren dreifach von authentischen Führungskräften, denn diese tun zum einen etwas für ihre eigene Gesundheit. Sie sorgen jedoch auch dafür, dass sich die Mitarbeiter wohler fühlen und tragen so zu einer positiveren Unternehmenskultur bei. Studien haben gezeigt, dass dadurch der Krankenstand im Unternehmen sinkt sowie Motivation und Produktivität steigen.

Basierend auf Elisabeth Pine’s Beitrag im Fachbuch „Chefsache Gesundheit II: Der Führungsratgeber fürs 21. Jahrhundert“ hat sie ihren Vortrag um weitere direkt umsetzbare Tipps ergänzt.

Coach und Trainerin Elisabeth Pine steht während der Messe für Gespräche zur Verfügung. Sie finden sie an Stand Q34 in Halle 2.2. Die Zukunft Personal, Europas größte Messe für Personalmanagement, findet vom 19. bis 21. September in der Koelnmesse statt.







weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Pine Communication+Training

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Als zertifizierte Passion-Test-Trainerin, Business Coach und langjähriger Kommunikationsprofi ist Elisabeth Pine die Expertin für Klarheit & Passion im deutschsprachigen Raum. Elisabeth Pine hilft ihren Klienten, Klarheit zu gewinnen, was sie wirklich wollen. So dass sie mehr Enthusiasmus, Erfolg und Erfüllung in ihre Unternehmungen bringen und mit größerer Leichtigkeit ihre Ziele erreichen.

Sie coacht ihre internationalen Klienten on- und offline, trainiert Führungskräfte in Kommunikations- und Veränderungskompetenz und hält inspirierende Vorträge zu den Themen Leidenschaft, Authentizität, Resilienz und Gewohnheiten.


Verwandte Themen

1. Sicherheit in der Cloud: operational services auf dem Fachkongress Magenta Security
2. embedded world 2018: Unitronic präsentiert intelligente Sensoren für Energy Harvesting-Projekte
3. GLS: umweltschonend auf der LogiMAT
4. CCW 2018: ASC präsentiert Compliance Recording und Analytics
5. communicode AG ergänzt als Mitaussteller das Shopware-Universum auf der Internet World 2018
6. Art Evolution Service präsentiert Astera Neuheiten auf der Afial in Madrid
7. Auf in die Welt: Messe am 24.02.2018 in Frankfurt zeigt jungen Leuten mehr als 50 Länder
8. Auf in die Welt: Messe am 24.02.2018 in Berlin zeigt jungen Leuten 50 Länder
9. DSGVO und ZUGFeRD: Trend-Themen auf der E-world energy & water in Essen sorgen für erfolgreiches Debüt des gotomaxx Teams
10. Internorga 2018: OrgaBack vernetzt Produktion, Verwaltung und Verkauf zur Bäckerei 4.0





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 18.168
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 12


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.