RPR1. und bigFM beim Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz

22.09.2017 | 1532759
Die beiden Radiosender präsentieren Tim Bendzko, Culcha Candela, die 257ers und viele mehr

Ludwigshafen, 22.09.2017 - Die Musik-Acts zu den Feierlichkeiten rund um den Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz stehen fest. Die Radiosender RPR1. und bigFM betreiben zusammen am 2. und 3. Oktober 2017 die zentrale Bühne am Ernst-Ludwig-Platz. Viele nationale Musikstars wie Tim Bendzko, Culcha Candela und Elastiq, Antje Schomaker sowie Deutschlands beste Newcomer 2016, Mind Trap, geben sich am Montag, 2. Oktober, von 11 Uhr bis Mitternacht das Mikrofon in die Hand. Dazu präsentiert RPR1. zwischen den Live-Bands DJs wie Banks & Rawdriguez.

Für Dienstag, 3. Oktober, hat bigFM die 257ers als Top-Act für deutschsprachigen Hip-Hop im Programm. Außerdem bringen Bausa, die KMN Gang featuring Azet, Miami Yacine, Nash und Zuna den Beat nach Mainz.

Als zusätzliches Highlight überträgt bigFM am Abend des 3. Oktober den Feuerwerk-Festakt per riesiger LED-Videoleinwand auf der Bühne – live ab 20:15 Uhr. Auf diese Weise kommen auch Gäste in den Genuss der Feuershow, die vor Ort am Rhein keinen Platz finden.

Zu den Artists:

Tim Bendzko ist derzeit einer der erfolgreichsten Musiker Deutschlands. Sein jüngstes Album „Immer noch Mensch“ mit der Single „Keine Maschine“ war wochenlang auf Chart-Position eins. Seine Single „Leichtsinn“ ist 2017 unter den meistgesehenen Musikvideos eines deutschsprachigen Künstlers.

Culcha Candela begeistert das Publikum mit Hit-Songs wie „Wildes Ding“, „Schöne neue Welt“ und „Hamma!“. Im August 2017 hat die Band ihr neues Album „Feel Erfolg“ veröffentlicht. Mit ihrer Mischung aus Hip-Hop, Latin und Reggae spiegeln Culcha Candela einen bunten Stil-Mix aus verschiedenen Weltregionen wider, der die deutsche Musikszene seit Bandgründung im Jahr 2002 aufmischt.

Publikumsmagnet ist seit Jahren das deutsche Hip-Hop-Duo 257ers aus Essen. Deren viertes Album stieg 2014 in der Veröffentlichungswoche auf Platz eins der deutschen Albumcharts ein. Das 2016er-Nachfolgealbum „Mikrokosmos“ erreichte ebenfalls Platz eins der Album-Charts. Das Musikvideo zur jüngsten Singleauskopplung „Holz“ wurde beim Internetportal Youtube bisher mehr als 35 Millionen Mal geschaut.



Mehr Infos zu den beiden Tagen auf RPR1.de und bigFM.de



weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Rheinland-Pfälzische Rundfunk GmbH & Co. KG

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Markus Schuessler
Stadt: Ludwigshafen
Telefon: +49 621 59000-146

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
RPR1., Konzert, Tag der Deutschen Einheit, Mainz ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor



Verwandte Themen

1. Intergastra 2018: Vectron-Kassen unterstützen Digitalisierung des Gastro-Betriebs
2. LK entwickelte neue Kommunikationsplattform für Messeauftritt von Menerga auf der ISH 2017
3. Rückblick 3. InnoVario: Innovation und neue Potenziale in der Assekuranz
4. Innovative Lösungen für TR 5 – BALLY WULFF zieht positive Bilanz aus LUX-Infotagen
5. Engagement, Daten und Reichweite: das UpReach Foto-System auf der BOE Messe 2018
6. Ein Einblick in das Leben eines MS-Betroffenen
7. Forschung bestätigt: Fachkräftemangel in der Eventbranche
8. Krebs geht uns alle an
9. DOAG Jahreskonferenz überzeugte mit Innovationskraft
10. NRF 2018: Detego zeigt neue Quickstart- und AI-Lösungen für den Store





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 17.239
Registriert Heute: 5
Registriert Gestern: 8
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 10


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.