AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show präsentiert die Gewinner des Hackathon 2017

30.11.2017 | 1557579
EPAM Systems, Team Wing und Tribal Scale auf den ersten drei Plätzen in dem von Honda Innovations gesponserten Wettbewerb

Los Angeles, 30. November 2017 – Die Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) und ihre Technologie-Messe AutoMobility LA haben bei einer Präsentation im Technologie-Pavillon am Los Angeles Convention Center die drei Gewinner des diesjährigen Hackathon vorgestellt.

Mit Hilfe des vorausschauenden Fahrassistenzsystems von Tribal Scale wird die Stadt Los Angeles innerhalb von 30 Sekunden über Verkehrsunfälle informiert und kann Hilfsmaßnahmen einleiten. Dafür wurde der Hauptpreis in Höhe von 7.500 US$ vergeben. WINGS heißt die Anwendung des gleichnamigen Teams, die mit 2.500 US$ ausgezeichnet wurde. Es sorgt für eine optimierte Auslastung von öffentlichen Verkehrsmitteln und Parkplätzen bei Veranstaltungen mit hohem Verkehrsaufkommen. Der Beitrag von EPAM Systems, ein intelligentes Fahrzeug-Assistenzsystem, hat die Siegprämie von 1.000 US$ gewonnen.

Die knapp 100 teilnehmenden Entwickler hatten vom 27. bis 28. November über 24 Stunden Zeit, um auf Basis des von Honda Innovations zur Verfügung gestellten 2018er Honda Odyssey, sowie mit Daten, Schnittstellen und Software der Stadt Los Angeles Lösungen für Mobilitätsfragen bei Sportveranstaltungen in großen und dynamischen Metropolen wie Los Angeles zu programmieren.

„Wir sind vom Engagement und der Qualität der Teilnehmer beim diesjährigen Hackathon der AutoMobility LA begeistert“, sagte John Ellis, Geschäftsführer von Ellis & Partner und Mitglied im Messebeirat der AutoMobility LA. „Diese technischen ‚Veränderer‘ zeigen ein tiefes Verständnis für die Herausforderungen beim Verkehr der Zukunft in modernen Städten. Und wie man diesen mit kreativen technologischen Anwendungen begegnen kann.“

Sponsor des Hackathons, der in diesem Jahr zum ersten Mal im Rahmen der AutoMobility LA ausgetragen wurde, war Honda Innovations. Er wurde zudem von der Stadt Los Angeles, ConnectedTravel, Engadget, der Verkehrsbehörde von Los Angeles, Microsoft und VISA unterstützt.

Mehr Informationen zum 2017er Hackathon auf der AutoMobility LA gibt es auf AutoMobilityLA.com/Hackathon. Mehr Informationen zur AutoMobility LA und zur LA Auto Show finden Sie unter http://www.automobilityla.com und http://laautoshow.com.





weiterführende Infos / Links :
Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
media@LAAutoShow.de

Anmerkungen:



Firma: Los Angeles Auto Show

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Antonia Stahl
Stadt: Berlin / Los Angeles
Telefon: 0176/49196838

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
LA Auto Show, Los Angeles Auto Show, AutoMobility LA, Hackathon, Auto- ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Die seit 110 Jahren bestehende Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) ist die erste große nordamerikanische Messe der im Herbst beginnenden Ausstellungssaison.

2016 fusionierten die Medien- und Fachbesuchertage der LA Auto Show und die Connected Car Expo (CCE) zur AutoMobility LATM. Sie führt als erste Messe auf dem Markt den Automobilsektor sowie neue Technologien zusammen und lanciert neue Produkte und Technologien. Ihr Kernthema ist die Zukunft der Mobilität.

Die AutoMobility LA findet vom 27. bis 30. November 2017 im Los Angeles Convention Center statt, parallel zu den Presse-Vorstellungen der Fahrzeug-Hersteller der Los Angeles Auto Show.

Die Los Angeles Auto Show öffnet vom 1. bis 10. Dezember 2017 für das Publikum.
Die AutoMobility LA eröffnet Perspektiven, wie Fahrzeuge in Zukunft gebaut, verkauft, bedient und genutzt werden. Sie ist Marktplatz der neuen Autoindustrie, zeigt innovative Produkte und ist Plattform für Unternehmensmeldungen vor einem internationalen Medienpublikum.

Die LA Auto Show wird von der Greater Los Angeles New Car Dealer Association (Vereinigung der Neuwagenhändler von Los Angeles) unterstützt und von ANSA Productions betrieben.

Aktuelle Informationen zur Show erhalten Sie unter twitter.com/LAAutoShow und facebook.com/LosAngelesAutoShow. Registrieren Sie sich für zusätzliche Hinweise der Show unter http://www.LAAutoShow.com. Mehr Infos zur AutoMobility LA finden Sie auf http://www.automobilityla.com/.

Verwandte Themen

1. hl-studios: die schöne neue Leichtigkeit auf der SPS 2017
2. Los Angeles Auto Show: Honda Clarity ist „Green Car of the Year®“ der AutoMobility LA
3. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show präsentiert die Gewinner des Hackathon 2017
4. Bei gemeinsamen Erlebnissen auf der Piste Karriere-Kontakte geknüpft: Students on Snow – Euregio 2017
5. Honda und Trigger gewinnen die „Design & Developer Challenge“ der AutoMobility LA™
6. Los Angeles Auto Show: Schweizer AR-Spezialisten WayRay gewinnen Start-up-Wettbewerb der AutoMobility LA™
7. SPS_2017: Die Leichtigkeit des Digitalen erleben
8. Jazzunique setzt Taschen und Rucksäcke von FOND OF auf der I.L.M. in Szene
9. Faszination Heimtierwelt 2018 - zookauf fördert tierliebe DIY-Talente
10. Wieder mit dabei! Paderborner TK-World AG auf der LOOK IN! 2017.





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 17.272
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 17
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 8


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.