Industrie 4.0 Impulsnachmitag 2017 - ein voller Erfolg

14.12.2017 | 1562415
Unternehmen aus ganz NRW informierten sich zu den Themen Augmented Reality, Virtual Reality und 3D Druck.


Moers – 13. Dezember 2017: Ein sehr gut besuchter Impulsnachmittag 2017 bot den Teilnehmern spannende Vorträge zu den Themen VR, AR und additive Fertigung. Zusätzlich bot sich die Möglichkeit, die neuen Technologien auf Basis von Beispielen aus der Industrie live zu erleben.

Impulse durch spannende Vorträge
Neue Industrie 4.0 Technologien erobern den Markt. Virtual Reality, Augmented Reality und neue additive Fertigungsverfahren sind nur der Anfang. Doch für die Industrie ist immer noch schwer zu entscheiden, welche neuen Technologien tatsächlich relevant sind.
Um Unternehmen einen Impuls für den Start in neue Industrie 4.0 Projekte zu geben, veranstaltete CAD Schroer am 29. November 2017 einen Industrie 4.0 Impulsnachmittag. In spannenden Vorträgen und Vorführungen bekamen die Teilnehmer eine Einführung in die neuen Technologien und konnten diese direkt live erleben. Zu den Teilnehmern zählten viele mittelständische und große Unternehmen, genauso wie öffentliche Einrichtungen und Studenten.

Neue Technologien industrienah erlebt
Neben den Vorträgen sorgte eine Ausstellung von AR- und VR-Brillen und beeindruckenden Applikationen für weitere Impulse. Unternehmen bekamen auf der Veranstaltung gezeigt, wie sie die virtuelle und erweiterte Realität bereits heute im Marketing, Vertrieb, der Planung oder der Wartung nutzen können. In Live-Vorführungen wurde gezeigt, wie Wartungs-Apps sehr schnell erstellt und angewendet werden können und wie additive Fertigungsverfahren die Konstruktion einzelner Bauteile beeinflussen.
„Unser Ziel bei dieser Impulsveranstaltung war es, den Teilnehmern aus der Industrie und Forschung zu zeigen, welche Lösungen bereits heute Realität sind und wie man diese mit sehr überschaubaren Kosten realisieren kann“, so Michael Schroer, Geschäftsführer der CAD Schroer GmbH. „Der hohe Andrang auf die Veranstaltung und das sehr positive Feedback unserer Besucher bestätigt unsere Vorgehensweise, weswegen wir unsere Position als Industrie 4.0 Impulsgeber in der Zukunft noch weiter stärken wollen.“






weiterführende Infos / Links :
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 11
47447 Moers
Website: http://industrie4-solutions.de
Email: marketing@cad-schroer.de
Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
Schweiz: +41 44 802 89 80
England: +44 1223 460 408
Frankreich: +33 141 94 51 40
Italien: +39 02 49798666
USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

Anmerkungen:



Firma: CAD Schroer GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Sergej Schachow
Stadt: Moers
Telefon: +49 2841 91840

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
Industrie, Impulsnachmittag, AR, VR, additive Fertigung, Industrie 4.0 ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Seit über 30 Jahren betreut CAD Schroer Kunden aus den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.
Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™, STHENO/PRO®, M4 ISO und M4 P&ID FX, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.
CAD Schroer ist zusätzlich ein autorisierter PTC-Partner in den Bereichen Entwicklung, Schulung, Service und Vertrieb. Durch seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter bietet der Software-Entwickler einen hohen Mehrwert für die komplette Bandbreite an Lösungen und Dienstleistungen im PTC-Produktumfeld.


Verwandte Themen

1. Veranstaltung Event 03.02.2018 Regio Köln Düsseldorf Messe für Wintergärten , Sonnenschutz , Haustüren und moderne Bauelemente Eintritt frei
2. Vierte Vorstandskonferenz der Versicherungswirtschaft
3. LogiMAT 2018: Zetes ermöglicht digitale Supply Chain mit seinen Lösungen
4. Neue Funktionen und Designs für die M3 Logisticware und M3 App
5. Sissi Perlinger ist VIP-Gast auf der women&work am 28. April in Frankfurt
6. Glamox auf der Light + Building 2018
7. Auf in die Welt: Messe am 28.01.2018 in München zeigt jungen Leuten in Bayern Wege in 50 Länder
8. Datenmigration mit Winshuttle Studio: einfache und flexible Alternative zu SAP LSMW
9. Bonpago beteiligt sich an der E-world energy & water in Essen
10. LogiMAT 2018: Digitalisierung von Logistikprozessen im Fokus von leogistics





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 18.003
Registriert Heute: 11
Registriert Gestern: 14
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 18


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.