Spielwarenmesse zeichnet vier innovative Neuheiten mit ToyAward aus (FOTO)

31.01.2018 | 1575392



Glanzvoller Höhepunkt der offiziellen Eröffnungsfeier am Vorabend
zur 69. Spielwarenmesse (31.1.-4.2.2018) ist die feierliche
Verleihung der ToyAwards. Mit diesem Preis zeichnet die
Spielwarenmesse eG alljährlich in vier altersgruppenspezifischen
Kategorien besonders innovative Produktideen aus. Eine zehnköpfige
Jury nominierte aus 643 Einsendungen (2017: 635) die vier ToyAward
Gewinner. Alle prämierten Neuheiten überzeugten die Juroren in den
Kategorien Spielspaß, Originalität, Sicherheit, Erfolgspotenzial im
Handel, Verarbeitung & Qualität sowie Verständlichkeit des
Produktkonzepts.

Kategorie Baby & Infant (0-3 Jahre):
Kullerbü - Spielbahn Parkhaus, Habermaass
Auf verschiedenen Ebenen finden sich nicht nur viele
Parkmöglichkeiten für Kullerbü-Fahrzeuge, sondern auch eine
Reparaturwerkstatt, eine Tankstelle, und natürlich eine Spielbahn,
auf der Autos hin und her flitzen können.

Kategorie PreSchool (3-6 Jahre):
Robo Chameleon, Silverlit Toys Manufactory
Der Robo Chameleon fährt auf Knopfdruck blitzschnell seine lange, mit
vielen Magneten besetzte Zunge aus, um die metallenen Futterstücke zu
schnappen, die in seinem Maul verschwinden.

Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre):
Pepper Mint und das Baumhaus-Abenteuer, Franckh-Kosmos
Anhand von konkreten Beispielen finden die Kinder gemeinsam mit der
pfiffigen Hauptfigur Pepper Lösungen für physikalische oder
technische Probleme.

Kategorie Teenager & Adults (ab 10 Jahren):
1:87 VW T1 Samba Bus 2.4G 100% RTR, TAMIYA-CARSON Modellbau
Die originalgetreue 1:87-Replik des beliebten Oldtimers zeichnet sich
durch eine hochwertige Steuerung aus, Details wie Karosserie und
Lackierung sind liebevoll nachempfunden.

Die diesjährigen ToyAward Gewinner stehen stellvertretend für das
vielfältige Angebot, das auf der Spielwarenmesse in allen


Produktgruppen zu finden ist.

Spielwarenmesse: www.spielwarenmesse.de
Mediathek der Spielwarenmesse (Fotos, O-Töne, TV-Footage):
www.spielwarenmesse.de/media
ToyAward: www.toyaward.de



Pressekontakt:
Spielwarenmesse eG, Scarlett Wisotzki
Herderstraße 7, 90472 Nürnberg
Tel.: +49 911 99813-33, Fax: +49 911 99813-833
Email: s.wisotzki@spielwarenmesse.de

Original-Content von: Spielwarenmesse eG, übermittelt durch news aktuell




weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Spielwarenmesse eG swm2018-toyaward-gewinner.jpg

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Nürnberg
Telefon:

Keywords (optional):
Auszeichnung, Spielwaren, ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor



Verwandte Themen

1. Zukunftsweisende Weichenstellung in der operativen Geschäftsführung der Messe Düsseldorf GmbH: Wolfram Diener folgt auf Joachim Schäfer (FOTO)
2. Werner M. Dornscheidt weiter an Unternehmensspitze der Messe Düsseldorf / Vorsitzender der Geschäftsführung bleibt bis 2020 im Amt / Aufsichtsrat beschließt Vertragsverlängerung (FOTO)
3. CEBIT bringt Hannovers Innenstadt zum Brummen (FOTO)
4. Ab März 2019 RegioAgrar auch in Baden
5. Funktional, nachhaltig und stylisch: Produkttrends für Heimtiere auf der Interzoo 2018
6. Weltleitmesse Interzoo 2018: Fokus auf Neuheiten der globalen Heimtierbranche
7. Mit Schwung in den Mai mit dem BfDT-Jugendkongress 2018
8. Petra Göbel leitet Personalbereich bei der Messe Berlin
9. CMS Berlin 2019 - Cleaning.Management.Services. / 24. bis 27. September 2019 in Verbindung mit CMS World Summit 2019 - 24. bis 26. September 2019 (FOTO)
10. HANNOVER MESSE 2018 (23. - 27. April): Sophia Hatzelmann ist Engineer Powerwoman 2018 - Preisverleihung auf dem Karrierekongress WoMenPower (FOTO)





- Werbung -