Internorga 2018: OrgaBack vernetzt Produktion, Verwaltung und Verkauf zur Bäckerei 4.0

08.02.2018 | 1578885
Digitale Vernetzung von der Kundenbestellung bis zur Rohstoffbeschaffung – welche Vorteile bringt eine durchgängige Integration gegenüber Insellösungen? So lautet der Schwerpunkt des Auftritts von WinBack auf der Internorga 2018. In Halle B, Stand 234 präsentiert der Rudersberger Hersteller von Branchensoftware und Systemkomponenten die integrierte Bäckerei-Lösung OrgaBack.

OrgaBack verfolgt einen völlig neuen Ansatz in der Führung moderner Bäckereien. Mit Rezeptursteuerung & Produktionsplanung, Verwaltung & Warenwirtschaft sowie Verkauf & Filialsteuerung vereint das Programm alle wichtigen Funktionen in Einem. So lässt sich ein Bäckerei-Unternehmen mit OrgaBack von der Produktion über die Verwaltung bis zum Verkauf durchgehend über eine einzige Oberfläche bedienen.

Christian Busche, Ansprechpartner für OrgaBack, kennt die daraus erwachsenden Potenziale: „Ein Bäcker nutzt heute jede Menge Programme, die für sich betrachtet funktionell sind. Allerdings erfassen die Systeme, die im besten Fall über Schnittstellen miteinander verbunden sind, viele Daten redundant. Der Abgleich und die Kontrolle dieser Daten erzeugt Aufwand und birgt noch dazu das Risiko von Fehlern. Beides entfällt mit OrgaBack. Statt Insellösungen über Schnittstellen miteinander zu verbinden, bündelt OrgaBack sie in einer Software, sodass die Programme dieselben Daten nutzen – und zwar Echtzeitdaten aus allen Unternehmensbereichen!“

Live-Demos machen Messebesuchern die Vernetzung greifbar

Am Stand von WinBack können sich interessierte Besucher der Internorga ein Bild davon machen, wie die digitale Vernetzung im Bäckerei-Alltag aussieht. Bei Live-Vorführungen verfolgen sie die Steuerung und Kontrolle von Produktion, Warenwirtschaft und Verkauf über die Benutzeroberfläche von OrgaBack. So können die Besucher u. a. nachvollziehen, wie Informationen über verwogene Zutaten aus der Rezeptursteuerung genauso in Echtzeit in OrgaBack zur Verfügung stehen wie Bestelldaten, die in der Filiale mobil erfasst wurden. Einkaufs- und Verkaufsprozesse, Filial-Analysen und Filialsteuerung sowie Produktionsplanung und -steuerung gehören zu den zahlreichen weiteren Funktionen, die sich die Messebesucher am WinBack Stand demonstrieren lassen können.

Zusammenspiel von OrgaBack und dispotool erleben

Außerdem können Interessierte am Messestand sehen, wie OrgaBack mit dem Warenverteilsystem dispotool der Firma Toolbox zusammenarbeitet. Dispotool ist eine Software zur beleglosen Kommissionierung in Backbetrieben, die durch ihr Pick-by-Light-Verfahren überaus einfach zu bedienen ist.



Großes Kundeninteresse nach der letzten Internorga

Premiere feierte OrgaBack auf der letztjährigen Internorga, in deren Nachgang die Software neue Anwender für sich gewinnen konnte. Gut ein Jahr nach der Einführung von OrgaBack kommt die integrierte Branchenlösung nicht nur in deutschen Bäckerei-Betrieben, sondern auch in der Schweiz und Belgien zum Einsatz.

„Wir hoffen natürlich, dass die Besucher der Internorga 2018 ebenso positiv und neugierig auf OrgaBack reagieren wie im letzten Jahr. Die Software ist nach wie vor einzigartig in dem Umfang, indem sie Funktionalitäten unterschiedlicher Systeme in sich vereint. Bei so viel Innovation ist der Fortschrittsgeist des Messepublikums gefragt“, so Christian Busche.

OrgaBack ist eine Partner-Lösung von drei Spezialisten

Im März 2016 beschlossen der Bäckerei-Experte WinBack® GmbH, der Kassensystem-Profi CKF Computer Kassen Fachhandel GmbH und die Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH, gemeinsam eine Branchenlösung zu entwickeln, welche die Stärken ihrer drei Systeme vereint. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit ist OrgaBack, die erste integrierte Bäckerei-Software.

Die WinBack® GmbH mit Sitz in Rudersberg liefert seit über 20 Jahren Hard- und Software für Bäckerei und Konditorei. Bis heute arbeiten bereits über 600 Unternehmen aller Größen mit dem
WinBack® System, welches mittlerweile in 11 Sprachen angeboten wird. (Website: winback.de)

Die Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH wurde 1988 gegründet. Der Darmstädter Software-Hersteller ist spezialisiert auf Warenwirtschaftslösungen für den Einzelhandel und die Gastronomie. Das Warenwirtschaftssystem Orgasoft.NET von Signum wurde rund 2.000-mal installiert.
(Website: signum-warenwirtschaftssysteme.de)

Die CKF Computer Kassen Fachhandel GmbH ist Experte für Filialisten und deren Bedürfnisse in der Filialvernetzung. Seit 1996 bietet das Zellinger Unternehmen Kassensysteme für Handel und Gastronomie. Das Kasseninformationssystem CKF Look wurde bereits über 1.500-mal installiert. (Website: ckf-kassen.de)

So finden Sie OrgaBack auf der Internorga 2018

Die Internorga 2018 findet vom 9. bis 13. März 2018 in Hamburg statt. OrgaBack können Sie am Messestand von WinBack in Halle B, Stand 234 erleben.

Ihr Ansprechpartner:
Christian Busche
Anwendungsberatung und Vertrieb
WinBack® GmbH
Brühlstraße 22
73635 Rudersberg
Tel.: +49 (0) 7183 307800-0
Fax: +49(0) 7183 307800-90
E-Mail: info@winback.de
Web: www.winback.de



weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Signum Warenwirtschaftssysteme GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor



Verwandte Themen

1. Sicherheit in der Cloud: operational services auf dem Fachkongress Magenta Security
2. embedded world 2018: Unitronic präsentiert intelligente Sensoren für Energy Harvesting-Projekte
3. GLS: umweltschonend auf der LogiMAT
4. CCW 2018: ASC präsentiert Compliance Recording und Analytics
5. communicode AG ergänzt als Mitaussteller das Shopware-Universum auf der Internet World 2018
6. Art Evolution Service präsentiert Astera Neuheiten auf der Afial in Madrid
7. Auf in die Welt: Messe am 24.02.2018 in Frankfurt zeigt jungen Leuten mehr als 50 Länder
8. Auf in die Welt: Messe am 24.02.2018 in Berlin zeigt jungen Leuten 50 Länder
9. DSGVO und ZUGFeRD: Trend-Themen auf der E-world energy & water in Essen sorgen für erfolgreiches Debüt des gotomaxx Teams
10. Internorga 2018: OrgaBack vernetzt Produktion, Verwaltung und Verkauf zur Bäckerei 4.0





- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 18.168
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 18


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.