Im digitalen Rausch – Internet World 2018

09.03.2018 | 1589059
München, 09. März 2018. Die Internet World EXPO ist zu Ende und der Besucher kam sich teilweise vor, wie in einem digitalen Rausch. Es wurden so viel neue Innovationen aus dem E-Commerce vorgestellt, sodass der Messebesucher mit Informationen regelrecht überflutet wurde. Die digitale Welt verändert sich rasend, auch in Deutschland, jedoch China und Korea sind uns weiterhin voraus. Im Online-Shop-Business, ändern sich die Web-Plattformen und der Kunde bekommt, dank der virtuellen Brille, das Gefühl, in einem „echten Geschäft“ einzukaufen. Also, willkommen in der virtuellen Shopping-Welt.
Ein immer stärker werdender Trend ist auf der Internet World und der CMCX ins Auge gefallen, nämlich das Influencer-Marketing. Die Messebesucher wurden von einer hohen Qualität der Produktaussteller überwältigt und mit Informationen überströmt. Sie mussten regelrecht aufpassen, nichts zu versäumen.


Der neue Trend des Influencer-Marketing, nimmt immer mehr seine Formen an und die Unternehmen sollten sich tatsächlich darauf einstellen, weil diese Marketing-Welle gerade erst beginnt. Durch eine authentische Person, die den Influencer verkörpert, können Umsatzzahlen immens gesteigert werden. Wer diesen Trend verschläft, ist selber schuld. Was ist eigentlich Influencer-Marketing? Es ist eine Synergie zwischen Content-Marketing und einer Person, dem Influencer, zum Beispiel ein Blogger. Dieser neue Marketing-Trend setzt hauptsächlich auf gewisse authentische Persönlichkeiten, die bei dem Interessenten oder Käufer das Vertrauen für ein Produkt oder eine Dienstleistung wecken soll. Der jeweilige Influencer wirkt dabei selbst mit, indem er Inhalte für die „Werbung“ selbst kreiert. Hierbei sind für Unternehmen ganz besonders die Micro-Influencer von Bedeutung, denn diese sind authentischer, weil sie eine überschaubare Anzahl von Followern aufzeigen. Dadurch wirken sie mit einem Expertenstatus und können bei dem Nutzer schneller das Vertrauen herstellen, als eine Person mit einer Followeranzahl von 1,5 m. Die Micro-Influencer sprechen somit eine spezifische Zielgruppe an und erreichen mit guten Marketing schnell Aufmerksamkeit und zeigen dabei ein hohes Engagement.

Unternehmen werden reagieren und diesen Hype mitnehmen und ausprobieren. Ob es für die jeweilige Branche Sinn macht, muss das einzelne Unternehmen für sich herausfinden, aber Spaß macht es allemal und es lohnt sich sogar für Unternehmen, denn ein Micro-Influencer hat meistens niedrige Kosten und einen hohen Vertrauensbonus bei seinen Followern. Wo finden Unternehmen solche Influencer? Eine neue Studie, von Statista.de, zeigt auf, dass die meisten Influencer sich auf dem Kanal YouTube zeigen, dicht gefolgt von Facebook, WhatsApp und diversen Blogs. Auf Instagram steigert sich der Wert immer mehr, deshalb ist es jetzt für Unternehmen die Chance, um sich am Businessmarkt neu, beziehungsweise in anderer Form, zu behaupten.



Viel Erfolg und Spaß dabei – Influencer-Marketing ist der neue Hype.



weiterführende Infos / Links :
Pressearbeit-Herzog

Annett Herzog
Maria-Ivogün-Allee 8
81245 München

Mail: kontakt@pressearbeit-herzog.de
Telefon: +49 (0) 89 2000 84 19
Mobil: +49 (0) 160 96 95 67 91

Anmerkungen:



Firma: Pressearbeit-Herzog

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Annett Herzog
Stadt: München
Telefon: 089 2000 84 19

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
Internet World ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Ich bin freiberufliche Texterin und Journalistin, PR-Beraterin, SWOT-Spezialistin, Recherche-Profi und Ideengeberin. Mein Fokus liegt auf Storytelling – ohne Märchen zu „erzählen“.

Ich unterstütze Kleinunternehmen, Einzelunternehmer, Werbeagenturen, Vereine, öffentliche Unternehmen dabei, indem ich, mit Pressearbeit und Content-Marketing, Aufklärungsarbeit leiste, die Reputation steigere oder festige und schöne Momente schaffe.


Authentisch – Herzlich – Mutmachend

Verwandte Themen

1. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe Niedersachsen am 25.08.2018 in Hannover zeigt Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern
2. 4. InnoVario 2018: Innovation und neue Allianzen
3. Nachhaltig und modern: Papstar auf den GastroTagenWest in Essen
4. MATSUURA mit neuen Technologien auf der AMB 2018
5. LMC auf dem CARAVAN SALON in Düsseldorf
6. TIBCO präsentiert Edge-Innovationen für Kunden und Partner
7. Games-Ausbildungen im Heart of Gaming
8. Zetes Supply Chain Summit 2018 in Wien
9. Gartenbuch-Salon am Lago Maggiore
10. EcoShip60 auf der Messe SMM 2018





- Werbung -