MAIN5 auf der DIA Europe 2018 in Basel

06.04.2018 | 1597928
Das Management Consulting Unternehmen MAIN5 mit seinem exklusiven Fokus auf die Strategie-, Prozess- und Systemberatung in den regulierten Wertschöpfungsbereichen der pharmazeutischen Industrie präsentiert sich vom 17. bis zum 19. April 2018 erstmalig als Aussteller mit der Standnummer 3 auf der DIA Europe 2018 in Basel.

„Während der drei Tage auf der DIA geben wir einen umfangreichen Einblick in unsere Methoden- und Projekte der vergangenen Monate.“ kommentiert Gero Neidlinger, Managing Partner bei MAIN5. „Anhand ausgewählter Fallstudien haben wir uns auf einen aktiven Dialog mit interessierten Fachvertretern vorbereitet. Gerne diskutieren wir unsere Konzepte zur Analyse, Auswahl und Einführung innovativer Business Lösungen u.a. aus den Bereichen global Labeling Document Management, Trainingskonzepte für globale Quality Prozesse, Validierung und Einführung internationaler Patient Support Programme, DSGVO / GDPR in Life Science, sowie Business Process Management in Pharma R&D.“
Für MAIN5 stellt die DIA ein Dreh- und Angelpunkt zur Präsentation der ganzheitlich auf die Life Sciences Industrie spezialisierten Lösungs- und Projektansätze dar. Auf Basis klar formulierter Ziele, die ein Projekt im Unternehmenskontext unterstützt, fokussiert MAIN5 die Analyse und Erarbeitung effektiver Prozesse, sowie die Einführung geeigneter Lösungen. Die Besonderheit von MAIN5 liegt ganz deutlich in der exklusiven Ausrichtung seiner methoden- und fachzentrierten Beratungsansätze auf die Anforderungen der pharmazeutischen Industrie. In Verbindung mit der jungen Business Akademie, dem MAIN5 Institute, bewegt sich MAIN5 stets am Puls der Zeit, entwickelt und vermittelt dezidiert moderne und praxisnahe Methodik- und Führungskompetenz.

„Unsere Unternehmensentwicklung der vergangenen Jahre zeigt es deutlich, kaum eine Industrie sieht so viel Beratungs- und Nachholbedarf wie die Pharmaindustrie. Vor allem in Bezug auf Prozess Management und Digitalisierung liegen noch erhebliche Schätze vergraben, die der Industrie in den kommenden Jahren weitere Innovationen und Effizienzvorteile bescheren werden.“, meint Tore Bergsteiner, Managing Partner bei MAIN5, „Unsere Berater und Teams bilden sich ständig weiter und gewinnen wertvolle Impulse aus angrenzenden Industrien. Zum Erhalt und Ausbau bestehender Wettbewerbsvorteile im internationalen Vergleich, konnten wir uns bereits in einer Vielzahl von sensiblen Projekten erfolgreich profilieren.“






weiterführende Infos / Links :
MAIN5 GmbH & Co. KGaA
Schumannstr. 27
60325 Frankfurt am Main
T +49 69 . 505 027 228


Anmerkungen:
ABDRUCK FREI – BELEGEXEMPLAR ERBETEN



Firma: MAIN5 GmbH & Co.KGaA

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Frau Küllmer
Stadt: Frankfurt am Main
Telefon: 069 505 027 228

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Das 2013 gegründete Management Consulting Unternehmen MAIN5 GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist auf die Strategie-, Prozess- und Lösungsberatung internationaler Life Science Unternehmen in seinen regulatorischen Unternehmensbereichen R&D, Regulatory Affairs und Quality Management fokussiert. Die Berater von MAIN5 kombinieren ihre methodischen und systemischen Vorgehensweisen mit einer langjährigen Industrieerfahrung und führen so komplexe Vorhaben Ihrer führenden Industriekunden zu nachhaltiger Akzeptanz und einem ganzheitlichen Erfolg. Unter MAIN5 Institute entwickelt und begleitet das Unternehmen Nachwuchs- und Führungskräften in wissens- und forschungsintensiven Unternehmensbereichen auf Ihrem Karrierepfad in der Life Science Industrie.


Verwandte Themen

1. ALUPROF präsentiert sich auf BAU 2019
2. Frankreich mit neuen Trends auf der Kind + Jugend: innovativ, praktisch, stylish
3. Alle Ampeln auf Grün: Frankreichs Autozulieferer starten durch
4. Gesundheit zum Erleben auf der „GESUND + AKTIV“ in Hamburg
5. Automechanika: Speed4Trade präsentiert neue Commerce-Plattform für Digitalhandel
6. ROEMHELD auf der AMB: Flexible Spanntechnik für Automatisierung, Industrie 4.0-Anwendungen und 5-Achs-Bearbeitung
7. Diese vier Unternehmen stellten auf der Eurobike ihre neusten Innovationen vor:
8. 18. Art Bodensee als internationaler Kunstmarktplatz
9. Gamescom 2018: Frankreichs Aussteller mit viel Selbstbewusstsein nach Köln
10. Smarte Zutrittssysteme für Ein- und Mehrfamilienhäuser und ein exklusiver Produktlaunch: Nuki auf der IFA 2018





- Werbung -