California auf der ACS mit neuem Look & Feel

17.02.2010 | 163399
G&W Software Entwicklung GmbH präsentiert auf der ACS vom 14. bis 16. April 2010 im Saal Harmonie des Congress Center der Messe Frankfurt/Main California Pro, die neue Generation ihrer Software für AVA, Kostenplanung und Bauabrechnung.

G&W Software Entwicklung GmbH präsentiert auf der ACS vom 14. bis 16. April 2010 im Saal Harmonie des Congress Center der Messe Frankfurt/Main California Pro, die neue Generation ihrer Software für AVA, Kostenplanung und Bauabrechnung. Durch die komplett neu gestaltete Oberfläche nach dem neuesten Microsoft Standard ist die durchgängige Lösung zur Optimierung von Prozessen und Kosten für Bau und Bauunterhalt besonders anwenderfreundlich und für den Planer intuitiv nutzbar. Die integrierte Textverarbeitung und Adressverwaltung entspricht dem Microsoft Office-Standard, der Anwender benötigt dazu kein Office-Paket. Sämtliche in der Vorgängerversion California 3000 bestehende Datenbestände lassen sich direkt und vollständig in California.Pro überführen. Eine aufwändige Datenkonvertierung ist nicht notwendig.

Das Programm auf Basis einer SQL-Datenbank ist in zukunftsweisender Technologie unter .NET programmiert und bedeutend schneller als die Vorgängerversion. Das zahlt sich insbesondere für Anwender aus, die große und komplexe Projekte planen und ausschreiben. Das System läuft unter Windows 7, Vista und XP, als Serverbetriebssystem Windows Server 2008 (R2) und 2003 und ist unter MS-Terminalserver und Citrix einsetzbar.

California.Pro ist modular aufgebaut und passt sich durch das flexible Nutzungs-modell (Floating License) jeder Unternehmensstruktur und Aufgabenstellung an, wahlweise als Business Edition, Small Business Edition oder Enterprise Edition.

Siehe www.californiapro.de








weiterführende Infos / Links :
G&W Software Entwicklung GmbH
Dr. Cornelia Stender
Arnulfstraße 25
80335 München
Fon 089 / 5 15 06-715
E-Mail: st@gw-software.de


Anmerkungen:



Firma: G&W Software Entwicklung GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Heike Blödorn
Stadt: Karlsruhe
Telefon: ++49 721 9204640

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Zielgruppen
Zielgruppen sind Architektur- und Ingenieurbüros aller Größen und Sparten (Hochbau, Tiefbau, TGA, Innenarchitektur, GaLa-Bau), Bauabteilungen verschiedenster Unternehmen, Kommunen und kommunale Eigenbetriebe, Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen, Wohnungsbau- und Immobiliengesellschaften, Projektsteuerer, Bauträger, Schlüsselfertigbaufirmen und viele mehr, für die Bau- und Unterhaltsma߬nahmen und/oder deren Planung, Ausschreibung oder Überwachung von wirtschaftlicher Bedeutung sind.


Verwandte Themen

1. Softprom auf der IMI 2020 - Remote-Systemzugriff auf Industrieanlagen
2. Erfolgreiche Online-Messe zum Thema „Modern Workplace“ zeigt: Digitalisierung war nie wichtiger als jetzt!
3. ELO Digital EXPO 2020 übertrifft sämtliche Erwartungen
4. VOGELSANG Technology UPDATE 2021: Vogelsang veranstaltet Agrar-Hausmesse im November
5. Messen auch ohne Messen – Softing IT Networks startet einen „Online-MesseSommer"
6. Schüleraustausch und Gap Year sind begehrt – Große Resonanz auf erste AUF IN DIE WELT ONLINE Messe
7. Von Hamburg auf in die Welt: Gute Chancen für Schüleraustausch und Gap Year 2021 –Online-Messe am 06.06.2020
8. CI HUB zeigt den Teilnehmern der CreativeProWeek den einfachsten Weg, um an ihren Content zu kommen
9. Erster women&work-Onlinekongress am 13. Juni 2020
10. Hamburger AUF IN DIE WELT Messe ONLINE am 06.06.2020 zeigt Schüleraustausch und Gap Year für 2021





- Werbung -