PITS, DILK und e-nrw: PowerFolder ist vor Ort

26.07.2018 | 1634379
Auch in diesem Jahr wird das Team hinter PowerFolder wieder auf zahlreichen Veranstaltungen und Messen präsent sein - so unter anderem Anfang September auf der Public-IT-Security (PITS) in Berlin, eine Woche später auf dem Deutschen IT-Leiter-Kongress (DILK) in Düsseldorf und schließlich im November auf dem e-nrw-Kongress in Neuss. Gesprächstermine können schon jetzt vereinbart werden.

Düsseldorf, 26.07.2018 - PowerFolder wird auch in diesem Jahr auf den relevanten IT-Messen und Kongressen in Deutschland wie PITS, DILK oder e-nrw vertreten sein. Treffen Sie dort Geschäftsführer Christian Sprajc, Senior Sales Executive Rolf Fellmann und weitere führende Köpfe der PowerFolder dal33t GmbH zu einem zwanglosen Erfahrungsaustausch, lassen sich auf den neuesten Stand der erfolgreichen File Sync&Share-Lösung PowerFolder bringen und erfahren Sie mehr über unsere aktuellen und zukünftigen Projekte wie „D2D Connect“, „Space.Cloud.Unit“ oder „PowerFolder Version 14“.

Damit wir uns auch ausreichend Zeit für Sie nehmen können, vereinbaren Sie am besten einen Termin über das Kontaktformular (https://www.powerfolder.com/de/contact/).


Über die Public-IT-Security (PITS)

Die PITS 2018, der alljährliche Public-IT-Security-Kongress der Behörden Spiegel-Gruppe, findet in diesem Jahr am 10. und 11. September statt; Veranstaltungsort ist - wie schon in den Jahren zuvor - das Berliner Hotel Adlon am Brandenburger Tor. Themen werden unter anderem die neue europäische Datenschutzgrundverordnung, Cloud Computing, Mobile Security, der Schutz öffentlicher Infrastrukturen und Netze sowie IT Security Made in Germany sein - Themen, bei denen sich PowerFolder schon seit vielen Jahren engagiert und sehr gut aufgestellt ist. PowerFolder wird auch auf dem IT-Security-Frühstück am 11. September vertreten sein; als Redner sind dort - neben PowerFolder CEO Christian Sprajc - auch Uwe Proll (Herausgeber Behörden Spiegel), Prof. Dr. Reinhard Posch (CIO des Bundes der Bundesregierung Österreich) und Thomas Niessen (Geschäftsführer des Kompetenznetzwerkes Trusted Cloud e.V.) angefragt. Link zur Veranstaltung: https://www.public-it-security.de/


Über den Deutschen IT-Leiter-Kongress (DILK)

Deutschlands „größter Fachkongress für IT-Entscheider und IT-Verantwortliche“ findet vom 17. bis zum 19. September in diesem Jahr zum ersten Mal statt. Veranstaltet wird er im Congresszentrum (CCD) am Düsseldorfer Messegelände. Im Mittelpunkt stehen Themen wie „Der IT-Leiter im Wandel“, „Cyber Security und Risk Management“, „Cloud Computing“ oder „IT im War of Talents“. Geboten werden über 100 Vorträge und Workshops. Unter den gut 80 Referenten finden sich auch so bekannte Namen wie Ranga Yogeshwar, Sasha Lobo, Christian Baudis oder Joey Kelly. PowerFolder unterstützt den Kongress als Silber-Partner. Link zur Veranstaltung: http://www.deutscher-it-leiterkongress.de/




Über e-nrw

Seit über fünfzehn Jahren veranstaltet der Behörden Spiegel das zentrale Kongress-Ereignis im Umfeld von IT und IT-gestützter Verwaltungsmodernisierung in Nordrhein-Westfalen. In diesem Jahr findet er am 8. November in der Stadthalle in Neuss statt. Im Hauptprogramm stehen die E-Government-Themen der Verwaltung 4.0 mit ihren Bezügen zur Wirtschaft, die vielfältigen Aspekte des Datenschutzes der Zukunft und die IT-Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen auf der Agenda. Angeboten werden unter anderem rund 50 Vorträge und zehn Fachforen. PowerFolder ist einer der 17 Aussteller/Partner der e-nrw. Link zur Veranstaltung: https://www.e-nrw.info/




weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: dal33t GmbH / PowerFolder

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Matthias Steinwachs
Stadt: Düsseldorf
Telefon: +4921329792298

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
PITS 2018, DILK, e-nrw, PowerFolder, Kongress ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Das deutsche Unternehmen dal33t GmbH mit Sitz in Düsseldorf entwickelt und vertreibt seit 2007 unter dem Markennamen PowerFolder erfolgreich Datei Sync&Share-Lösungen. Das Angebot umfasst sowohl öffentliche, aber auch integrierte Private Cloud-Lösungen (EFSS) als individualisierte On-Premise-Dienste. Über dreieinhalb Millionen User weltweit, die meisten der deutschen Hochschulen und tausende Unternehmen nutzen PowerFolder. PowerFolder-Nutzer können von überall auf ihre Dateien zugreifen und diese auch gemeinsam bearbeiten und teilen - auch mobil über die PowerFolder-App. Sicherheit hat dabei absolute Priorität: Die Daten werden stets verschlüsselt und konform zur Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) auf Servern in Deutschland gespeichert. PowerFolder wird vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert und ist Träger des Siegels „IT Security Made in Germany“.

Verwandte Themen

1. IONTO-COMED, SÜDA und CARE MORE auf dem 33. BEAUTY FORUM in München
2. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 03.11.2018 in Hamburg zeigt jungen Leuten Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern
3. women&work zeichnet am Donnerstag, 1. November 2018 drei Erfinderinnen auf der iENA in Nürnberg aus
4. Diese Veranstaltung bringt Impulse in Ihre Industrie 4.0 Projekte
5. Holzbau im Quartett
6. Mit neuer App ''Outlines MR'' Räume herstellerunabhängig ausstatten
7. In der Medizintechnik ist Disruption kein Beinbruch
8. NTT Com auf der Cloud Expo: Managed Hybrid-Cloud-Services und schnellere, agilere sowie sichere softwaredefinierte Weitverkehrsnetze
9. PINK EVENT SERVICE BEIM GOSPELKIRCHENTAG 2018
10. Die Hauptakteure der französischen Elektronikbranche auf der Electronica





- Werbung -