belektro: Fachmesse erweitert Angebot für Gesellen

08.08.2018 | 1638063




- Kostenfreies Nachmittagsseminar für Gesellen zu Unfallgefahren
als Vorbereitung auf die jährliche Belehrung
- Gesellen erhalten bei Messebesuch CIMCO-Seitenschneider und
Verzehrgutschein

Von der neuesten Technologie im Bereich Smart Home bis zur
intelligenten Vernetzung - in der Branche für Elektrotechnik ist jede
Menge Bewegung. Umso wichtiger ist es für Gesellen, auch nach der
Ausbildung den Überblick über neue Trends und Entwicklungen in der
Branche zu behalten. Als regionale Fachmesse für Elektrotechnik,
Elektronik und Licht bringt die belektro die Highlights der Leitmesse
"Light + Building" in die Region und bietet dem Fachpublikum einen
maßgeschneiderten und schnellen Überblick über die wichtigsten
Produkt- und Techniktrends. Damit sich der Messebesuch gleich
mehrfach lohnt, hat die belektro in diesem Jahr exklusiv ein
attraktives Paket für Gesellen geschnürt.

Weiterbildung und Goodie mit Praxisbezug

In Zusammenarbeit mit den E-Innungen Berlin-Brandenburg und der BG
ETEM bietet die belektro für Gesellen das Nachmittagsseminar "Aus
Unfällen lernen" an. Teilnehmer frischen praxisnah und an realen
Beispielen ihr Wissen über besondere Gefährdungen auf. Von
Absturzsicherung bei Gerüst- und Wartungsarbeiten an
Photovoltaikanlagen bis zu besonderen Gefahrenmomenten bei
elektrotechnischen Arbeiten greifen die Seminarleiter Unfallgefahren
aus dem Alltag auf und besprechen sie mit den Teilnehmern. Die
Gesellen erhalten ein Zertifikat, welches Handwerksbetriebe als Teil
ihrer Jahresbelehrung zur Gefährdungsbeurteilung nutzen können. Die
Seminare dauern 45 Minuten und finden vom 6. bis zum 8. November
täglich um 15 Uhr im Forum der Arbeitssicherheitsseminare, Halle 3.2
statt.

Der Besuch der belektro soll sich für Gesellen lohnen. Neben dem


fachlichen Update gibt es daher dieses Jahr noch ein besonderes
Dankeschön für den Messebesuch. Mit Unterstützung der Firma CIMCO
gibt es für jeden E-Handwerksgesellen einen CIMCO-Seitenschneider im
Wert von 30 Euro sowie einen Snackgutschein. Das Angebot gilt für
alle Gesellinnen und Gesellen, die eine Beschäftigung nachweisen
können und ihren Gesellenbrief - ggfs. auch als Foto - mit auf die
Messe bringen. Um das Goodie zu bekommen, müssen neben dem
Tätigkeits- und Gesellenbriefnachweis aktiv vier Ausstellerstände
besucht worden sein. Teilnahmebedingungen stehen unter:
www.belektro.de/de/FuerBesucher/Gesellen.

Diese Presse-Information finden Sie auch im Internet unter
www.belektro.de/Presse/Pressemitteilungen/.



Pressekontakt:
Messe Berlin GmbH
Emanuel Höger
Pressesprecher
und Leiter Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
Corporate Communication
Unternehmensgruppe
Twitter: @messedamm22


belektro
Christine Franke
PR Manager
Tel.: +4930 3038-2275
c.franke@messe-berlin.de
Twitter: @belektro_Berlin

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell




weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Messe Berlin GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Berlin
Telefon:

Keywords (optional):
Technologie, Elektronik, ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor



Verwandte Themen

1. belektro: Fachmesse erweitert Angebot für Gesellen
2. WeAreDevelopers World Congress kommt 2019 nach Berlin: Mehr als 10.000 Entwickler und IT-Spezialisten werden erwartet
3. Messe Düsseldorf schließt das Geschäftsjahr 2017 deutlich über Plan / Unternehmensstrategie setzt weiter auf konsequente Fortführung von Globalisierung, Digitalisierung und Geländeoptimierung (FOTO)
4. Preisverleihung auf der LOCATIONS Region Stuttgart:
5. LIGNA 2019 mit hervorragenden Aussichten
6. CeMAT AUSTRALIA geht mit mehr als 100 Ausstellern an den Start (FOTO)
7. Positives Messefazit: Rund 50.000 Besucher ausüber 90 Ländern sichten die Trends des kommenden Sommers auf der Modemesse Panorama Berlin (FOTO)
8. Eröffnungsbericht- "Connecting Communities": Panorama Berlin mit 800 Brands - Bedeutendster Fashion Marktplatz in Deutschland präsentiert die Frühjahr/Sommer 2019-Kollektionen in elf Messehallen (FOTO)
9. Hi Europe zeigt innovative Produkte für den Handel
10. Deutsche Messe: Rekordumsatz in Zeiten des Wandels / Jahresergebnis für 2017 übertrifft die Ziele / Messeveranstalter setzt auf Data-Services (FOTO)





- Werbung -