Los Angeles Auto Show startet Ticketverkauf

14.08.2018 | 1639746
Tesla erneut auf der Messe – Starke Phalanx der Elektromarken mit BYTON, Genovations und Rivian // Medientage vom 26. bis 29. November / Publikumstage vom 30. November bis 9. Dezember 2018


Los Angeles, 14. August 2018 – Autofans können ab sofort ihre Tickets für die diesjährige Los Angeles Auto Show online kaufen (LAAutoShow.com). Die Automesse ist auch bei Kalifornien-Touristen ein beliebtes Ziel. Im letzten Jahr waren im Los Angeles Convention Center über 1.000 aktuelle Modelle, Fahrzeugpremieren und Konzeptwagen zu sehen – ein ähnliches Spektrum ist in diesem Jahr angekündigt.

Ein Schwerpunkt ist auch 2018 die Elektromobilität. Tesla wird erneut in der South Hall vertreten sein. BYTON und Rivian werden ebenso ausstellen. Genovations präsentiert das erste straßenzugelassene Elektroauto, das schneller als 220 Meilen pro Stunde (354 km/h) fährt.

Neben verschiedensten Arten von Fahrzeugen erwartet die Besucher der seit 111 Jahren ausgetragenen Messe ein beeindruckendes Programm für die ganze Familie – vom Simulator über Spiele bis zur interaktiven Fahrerfahrung. Zahlreiche Autos stehen für Testfahrten zur Verfügung, wie etwa die aktuellen Modelle von Acura, Alfa Romeo, Buick, Cadillac, FCA, Ford, GMC, Honda, Mazda, Toyota und Volvo.

Hyundai und Porsche bieten im Atrium der South Hall Rennsimulatoren zum Ausprobieren und ein lebensgroßes Lego-Auto in der ‚Kinder-Zone‘. Im West Atrium erleben Interessierte live interaktive Vorführungen sowie neue Entwürfe für selbstfahrende Autos von Firmen wie ICONA Designs.

„Die Los Angeles Auto Show ist seit über einem Jahrhundert eine feste Größe in L.A. Wir sind stolz darauf, jedes Jahr so viele Besucher zu Gast zu haben“, sagte Lisa Kaz, Präsidentin und CEO von Los Angeles Auto Show und AutoMobility LA. „Wir sind im größten Automarkt der USA ansässig und bieten unseren Besuchern Unterhaltung und Spaß.“

Bei den Tickets gibt es einige Neuheiten. So sind Karten für den frühzeitigen Eintritt ebenso erhältlich wie geführte Touren über die Messe.

Die Ticketvarianten im Einzelnen:
• Tagestickets: Kinder (6-12 Jahre) 5 US$, Senioren (65+ Jahre) 10 US$ und Erwachsene (13-64 Jahre) 15 US$


• Früh-Tickets für die Messe-Wochenenden (1.-2.12. und 8.-9.12.): Eintritt eine Stunde vor Messeöffnung, nur online bestellbar – Kinder 10 US$, Senioren 20 US$ und Erwachsene 35 US$ (freier Eintritt für Kinder unter sechs Jahren zusammen mit einem zahlenden Erwachsenen)
• Gruppen-Tagestickets (von 30.11.-9.12.) für 20 oder mehr Personen: Preise auf Anfrage über LAAutoShow.com/groups
• Führungen am 1., 2.,8. und 9.12. ab 7.45 Uhr (Ortszeit): zweistündige Touren mit Automobil-Experten inklusive Headset und Frühstück sowie anschließendem Messeeintritt – Kinder 35 US$, Erwachsene 85 US$

Wie in den vergangenen Jahren gehört auch „The Garage“ in der South Hall zum Kernbereich des etwa 93.000 Quadratmeter großen Messegeländes der LA Auto Show. Hier stehen Tuning-Angebote und Custom-Fahrzeuge im Blickpunkt.

Vor dem Start der Publikumstage findet vom 26. bis 29. November 2018 im Los Angeles Convention Center die AutoMobility LA statt, eine der weltweit größten Veranstaltungen zur Mobilität der Zukunft.

Mehr Informationen zur AutoMobility LA und zur Los Angeles Auto Show finden Sie unter AutoMobilityLA.com und LAAutoShow.com.



weiterführende Infos / Links :
Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
media@LAAutoShow.de

Anmerkungen:



Firma: Los Angeles Auto Show

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
Stadt: Los Angeles
Telefon: 0176 49196838

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Die AutoMobility LA 2018 findet vom 26. bis 29. November 2018 im Los Angeles Convention Center statt, parallel zu den Presse-Vorstellungen der Fahrzeug-Hersteller der Los Angeles Auto Show. Die 111 Jahre alte Los Angeles Auto Show öffnet vom 30. November bis 9. Dezember 2018 für das Publikum.

2016 fusionierten die Medien- und Fachbesuchertage der LA Auto Show und die Connected Car Expo (CCE) zur AutoMobility LA. Sie führt als erste Messe auf dem Markt den Automobilsektor sowie neue Technologien zusammen und lanciert neue Produkte und Technologien. Ihr Kernthema ist die Zukunft der Mobilität.

Die AutoMobility LA eröffnet Perspektiven, wie Fahrzeuge in Zukunft gebaut, verkauft, bedient und genutzt werden. Sie ist Marktplatz der neuen Autoindustrie, zeigt innovative Produkte und ist Plattform für Unternehmensmeldungen vor einem internationalen Medienpublikum.

Die LA Auto Show wird von der Greater Los Angeles New Car Dealer Association (Vereinigung der Neuwagenhändler von Los Angeles) unterstützt und von ANSA Productions betrieben. Aktuelle Informationen zur Show erhalten Sie unter twitter.com/LAAutoShow und facebook.com/LosAngelesAutoShow oder auf Instagram unter https://www.instagram.com/laautoshow/.

Registrieren Sie sich für zusätzliche Hinweise der Show unter https://laautoshow.com/. Mehr Infos zur AutoMobility LA finden Sie auf http://www.automobilityla.com/.

Verwandte Themen

1. Los Angeles Auto Show: Venture-Beteiligung von Daimler und Deutscher Bahn im Finale des Start-up-Wettbewerbs der AutoMobility LA 2018
2. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show 2018: Programm für Pressekonferenzen und Tech-Talks zur Mobilität von morgen steht
3. Los Angeles Auto Show: Volkswagen startet Beetle-Abschiedstour auf der AutoMobility LA 2018
4. Los Angeles Auto Show: Mehr als 60 Neuvorstellungen bei der AutoMobility LA Ende November
5. Finalisten beim erweiterten „Green Car of the Year“-Wettbewerb auf der Los Angeles Auto Show bekannt gegeben
6. Edition Drachenfliege auf der ComicCon
7. Audi und MINI Accelerator-Programm URBAN-X als Sponsoren beim 2018er Top Ten Automotive Start-up-Wettbewerb der AutoMobility LA
8. AutoMobility LA: Auftritte von BYTON, VW-Tochter Electrify America und Aston Martin Lagonda sind Konferenz-Highlights
9. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show: BMW und VW mit Weltpremieren
10. Reduziert, edel und klar - IFA 2018: SIGNATURE KITCHEN SUITE Pavillon





- Werbung -