Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 29.09.2018 in Stuttgart zeigt jungen Leuten Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern

18.09.2018 | 1650574
Insider-Informationen zu Schüleraustausch und Auslandsaufenthalten nach der Schule – 400.000 Euro Stipendien für Baden-Württemberg

Schüleraustausch weltweit, High School in den USA, Internat in Kanada, Freiwilligendienst in Thailand, Gap Year nach der Schule, Sprachkurse in England oder Work and Travel in Neuseeland: Wer 2019 / 2020 ins Ausland will, findet auf der AUF IN DIE WELT-Messe der Stiftung Völkerverständigung Insider-Informationen, unabhängige Beratung und Stipendien im Wert von mehr als 400.000 Euro.
Oberbürgermeister Fritz Kuhn ist Schirmherr der Messe in Stuttgart. Er sagt in seinem Grußwort zur Messe: "Wer sich auf das Abenteuer einer Auslandsreise einlässt, wird nicht nur Gelegenheit haben, andere Menschen und Kulturen intensiv kennen zu lernen, es wird sich auch der Blick auf das vorerst Fremde verändern sowie der Blick auf sich selbst. Bei einer Reise wird man auch mit Schwierigkeiten konfrontiert werden, wie zum Beispiel dem Alleinsein ohne Familie, Sprach- und Verständigungsschwierigkeiten oder dem Kontaktaufbau zu anderen Menschen, doch erwächst daraus meist mehr Selbstbewusstsein und Mut für Veränderungen oder auch die Wertschätzung dessen, was man bereits hat. Auslandserfahrungen sind ganz sicherlich Lebenserfahrungen, die zu mehr Toleranz, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit beitragen und zu einem besseren Verständnis für andere Sprachen und Kulturen führen. Dabei beginnt jede lange Reise mit einem ersten Schritt. Diesen zu wagen und zu planen, ist gar nicht so einfach. Deshalb freue ich mich sehr, dass die gemeinnützige Deutsche Stiftung Völkerverständigung jungen Menschen bei diesem Schritt unterstützt und sie umfangreich über Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten und internationaler Bildung informiert. Mit der Auf-in-die-Welt-Messe, wie sie dieses Jahr bereits zum 8. Mal in Stuttgart stattfindet und für die ich gerne die Schirmherrschaft übernehme, wird Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften Raum und Gelegenheit für eine gute Vorbereitung auf einen Auslandsaufenthalt geboten."
Am 29.09.2018 lädt die Stiftung alle interessierten Jugendlichen und Familien in Baden-Württemberg zur Messe AUF IN DIE WELT in Stuttgart ein. Die führenden seriösen Austausch-Organisationen, Schulberatungen und Sprachreiseanbieter informieren und beraten über Schüleraustausch und Gap-Year-Programme: High School, Internate, Privatschulen, Sprachreisen, Au Pair, Colleges, Ferien- und Sommercamps, Freiwilligendienste, Praktika, Studieren im Ausland und Work and Travel.


Vorgestellt werden die Chancen in 50 Ländern weltweit. Parallel zur Ausstellung gibt es Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer und Vorträge von Fachleuten. Die Botschaft von Kanada wird persönlich vor Ort sein und über Wege nach Kanada informieren. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung wird über die Austausch-Stipendien im Gesamtwert von 400.000 Euro und weitere Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Besucher der Messe erhalten von der Stiftung kostenfrei je ein Exemplar der Informationsbroschüre "Auf in die Welt 2018".
Die AUF IN DIE WELT-Messe wird am 29.09.2018, 10 bis 16 Uhr im Neuen Gymnasium Leibniz, Klagenfurter Straße 71/Wiener Straße, 70469 Stuttgart geöffnet sein. Der Eintritt ist frei. Ausstellerliste, Programm und Informationsmaterial zur Messe gibt es unter aufindiewelt.de und schueleraustausch-portal.de.



weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Deutsche Stiftung Völkerverständigung

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Michael Eckstein
Stadt: D-22926 Ahrensburg
Telefon: +49 (0) 0172 – 174 17 90

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
schueleraustausch, schueleraustausch usa, schueleraustausch australien ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Nähe von Hamburg. Die Stiftung ist ordentliches Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.
Auf dem Gebiet des Schüler- und Studentenaustausches und der internationalen Bildung engagiert sich die Stiftung aktuell mit den Austausch-Stipendien, Universitätsstipendien für die USA, den bundesweiten „Auf in die Welt“-Messen, dem SchülerAustausch-Preis, Fachtagungen und Publikationen. Mit den Informations- und Vergleichsportalen www.internationale-hochschulen.de, www.schueleraustausch-portal.de, www.sprachreise-suche.de gibt die Stiftung unabhängige Informationen im Internet.

Verwandte Themen

1. Vallox präsentiert neues „Vario 650“ – ein kompaktes Stand- oder deckenhängendes Lüftungsgerät
2. Rückblick auf die IMTS 2018
3. Das süße Leben Made in France – Made with Love
4. Fünfte Vorstandskonferenz der Versicherungswirtschaft
5. prego services demonstriert auf der E-World 2019 E-Business-Lösungen für moderne Energieversorger
6. GEALAN-Technologie in Madrid und Paris
7. Schüschke auf dem Gemeinschaftsstand der Geberit
8. toplink launcht neue Veranstaltung FUTURE WORKPLACE CONFERENCE
9. BEST OF EVENTS 2019: Bildungspartner Studieninstitut aktiv in vielen Rollen
10. Multidimensional und galaktisch: Marco Mehn sorgt für „Big Bang“ auf der Masters of LXRY 2018 in Amsterdam





- Werbung -