Rückblick auf die 20. Messe für Kunst in Zürich.

24.10.2018 | 1663405
Das war die 20. ART INTERNATIONAL ZURICH. Wieder einmal ein grossartiges Ambiente mit vielen Besuchern, guten Verkäufen und hochwertigen Kontakten auf der Kunstmesse Art International in Zürich.

Die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH zeigt jährlich in zentraler Lage zeitgenössische Kunst in Zürich mit einer Kombination aus Internationalität, Qualität und Vielfalt.

Die 20. internationale Messe für Kunst ART INTERNATIONAL ZURICH konnte ihren Ruf als hochkarätige Kunstmesse in Zürich weiter festigen. Besonders die in der Messelandschaft einmalige internationale Ausrichtung sorgt für Faszination und bleibenden Eindruck. Kunstwerke aus den Bereichen Malerei, Grafik, Skulptur und Fotografie werden hier ausgestellt.

Bereits zur Vernissage versammelten sich zahlreiche kunstinteressierte Besucherinnen und Besucher zum Apéro und zur Besichtigung der Ausstellungsstände. An fast allen Ständen konnte man persönlich mit den anwesenden Künstlern über deren Werk sprechen. Bis zum letzten Messetag herrschte grosser Andrang und reges geschäftliches Treiben in der Ausstellungshalle. Die Aussteller der ART INTERNATIONAL ZURICH zeigten sich dann auch mehrheitlich zufrieden mit der Messe. Viele Aussteller konnten lukrative Verkäufe und Aufträge verbuchen, betonten aber auch den hohen Wert der hier geknüpften Kontakte. Die Ausstellung kann weiter als Publikumserfolg in Zürich punkten.

Die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH präsentiert jedes Jahr internationale Gegenwartskunst mitten in Zürich. Die Messe wurde 1999 im Kongresshaus Zürich eröffnet - strategisch günstig nahe der Shoppingmeile Bahnhofstrasse und im Bankenviertel Paradeplatz. Im Jahr 2017 erfolgte dann aufgrund der langjährigen Sanierung des Kongresshaus der Umzug ins ebenfalls zentrumnahe Puls 5 - eine zur Eventarena umgebaute ehemalige Giessereihalle mitten im geschäftigen Trendviertel Zürich-West.

ART INTERNATIONAL ZURICH ist seit jeher ein Forum mit dem Ziel, zeitgenössische Kunst einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Diese Kunstmesse präsentiert eine vielfältige Reihe von künstlerischen Konzepten in einer Ausstellung, die ganz dem Dialog gewidmet ist. Ein idealer Ort für Begegnung und Austausch.



Auf der ART INTERNATIONAL ZURICH kann man atemberaubende Werke besichtigen, erwerben und spannende Verbindungen knüpfen. Die jährliche Kunstmesse bietet einen interdisziplinären Ausstellungsraum und einen interaktiven Treffpunkt für Galeristen, Sammler, Künstler und ein kunstinteressiertes Publikum. Mit viel Raum für persönliche Gespräche bietet die Messe einen breiten Überblick über die zeitgenössische Kunst. Der Reiz dieser Ausstellung liegt in der grossen Vielfalt an Exponaten, die von Multimedia, Fotografie und Installationen bis hin zu den klassischen Ausdrucksformen der Malerei und Skulptur reichen. Zu sehen sind figurative und abstrakte, konzeptuelle und spontane Arbeiten in kleinen bis grossen Formaten, von neuen oder etablierten Künstlern zu niedrigen bis hohen Preisen.

ART INTERNATIONAL ZURICH ist nicht nur ein Kunstmarktplatz, sondern auch ein Forum für lebendigen Austausch. Seit 1999 konnte sich die Kunstmesse mit Qualität und Internationalität als öffentliche Fach- und Publikumsmesse in Zürich etablieren. Die Messe hat sich zu einer Institution auf dem Schweizer Kunstmarkt entwickelt, an der kunstaffine Menschen nicht mehr vorbeikommen. Moderne und junge Kunst wird hier erfrischend unverkrampft präsentiert, Neuentdeckungen inklusive.

Zürichs internationale Kunstmesse findet in der historischen Giessereihalle des Gebäudekomplex Puls 5 im Trendquartier Zürich-West statt. Spannende Industrie-Architektur in grosser Halle mit viel Tageslicht bildet so den modernen und stimmungsvollen Rahmen der ART INTERNATIONAL ZURICH.
Zu Fuss sind es keine drei Minuten von der ART INTERNATIONAL ZURICH zum Escher-Wyss-Platz, die Tramlinien 4, 13 und 17 sowie die Buslinien 33 und 72 liegen quasi vor der Haustüre. Am schnellsten geht es mit den Tramlinien 4, Halt Technopark (oder Halt Schiffbau) oder Tram 13, Halt Förrlibuckstrasse. Der Hauptbahnhof Zürich und der Flughafen liegen ca. 10 Autominuten entfernt, und die Autobahn Richtung Bern/Basel beginnt gleich nebenan. Nahe der Giessereihalle stehen viele Hotels, in der Halle sowie drum herum befinden sich viele Restaurants und Geschäfte.

Die ART INTERNATIONAL ZURICH bietet jedes Jahr viel Raum für persönliche Kontakte, Verkauf und den kulturellen Austausch - nicht nur für Kunstprofis, sondern für alle kunstinteressierten Menschen.

Seit 1999 bezaubert die ART INTERNATIONAL ZURICH als eindrucksvoller Kunstmarktplatz mit internationalen Ausstellern die Stadt und Region Zürich. Die 21. Ausgabe verwandelt auch dieses Jahr wieder die historische Giessereihalle PULS 5 in einen veritablen Kunstpalast.

Die Kunstmesse ART INTERNATIONAL ZURICH ist der Publikumsliebling in Zürich. Bei vielen Besuchern ist sie ein fester Termin im Kalender geworden. Die Ausstellung bietet viel Raum für persönliche Gespräche und Kontakte.

Die Veranstaltungshalle Puls 5 mit der ART INTERNATIONAL ZURICH befindet sich im Herzen des Trendbezirks Zürich-West neben dem Bildungszentrum Technopark am Turbinenplatz. Hier liegt die Giessereihalle, das Zentrum dieses lebendigen und angesagten Quartiers.
Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Escher-Wyss-Platz. Wenn von Zürich gesprochen wird, sind Zürich-West und das Puls 5 mit seiner Giessereihalle gemeint. Sie stehen für den urbanen Lebensstil, der Zürich sein internationales Großstadtgefühl verleiht. Die beliebtesten Restaurants, Bars und Clubs finden sich alle in dieser Gegend. Auch der kulturelle Aspekt von Zürich wird durch die Tore des Puls 5 mit erstklassigen Galerien, Museen, Ausstellungen und Theatern in der Region geprägt.

Nächstes Event:
ART INTERNATIONAL ZURICH 2019
21. Internationale Messe für zeitgenössische Kunst
Puls 5, Zürich / Schweiz
26.-29. September 2019
Info: https://www.art-zurich.com/de/




weiterführende Infos / Links :
ART INTERNATIONAL ZURICH PR-Team
E-Mail: info@art-zurich.com
Pressecenter: www.art-zurich.com/presse


Anmerkungen:
Zur sofortigen Freigabe. Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage "www.art-zurich.com" kostenlos verwenden.



Firma: BB International Fine Arts GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Monika Stern
Stadt: CH-Pfaeffikon
Telefon: 0041555258437

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

BBIFA.com: Messen und Ausstellungen, Kunsthandel, Marketing

Verwandte Themen

1. Die wichtigste lateinamerikanische Kulturmesse Deutschlands findet wieder in Wiesbaden statt.
2. Grüne Woche 2019: Regionale Geschmackserlebnisse - / Die deutschen Bundesländer servieren mit viel Lokalkolorit heimische Genüsse von der Küste bis zu den Alpen (FOTO)
3. Berlin wird smart: belektro 2018 bringt Branchenneuheiten in die Hauptstadt (FOTO)
4. Innovation aus Tradition / 70 Jahre Erfindermesse iENA Nürnberg (FOTO)
5. Von der Prager Quadriennale zur Stage|Set|Scenery in Berlin
6. Event-Team unterwegs in Deutschland
7. Rückblick auf die 20. Messe für Kunst in Zürich.
8. Tierisch was los auf der Grünen Woche 2019 / In den Hallen 25 und 26 wird es quicklebendig mit beliebten und seltenen Haus- und Heimtieren (FOTO)
9. 100. Mitglied auf Onlineportal für Kooperationen
10. Neues Forum für Elektromobilität auf der belektro 2018





- Werbung -