Neues Kapitel für Thüringen auf der Frankfurter Buchmesse 2018

14.11.2018 | 1670248
amadeus gestaltet Kommunikationsflächen für Präsentation der Verlagsbranche in Thüringen auf der Frankfurter Buchmesse

Sonneberg, den 14.11.2018
Die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen) unterstützt seit 1992 die Entwicklung des Freistaats zu einem attraktiven Wirtschafts-, Investitions- und Technologiestandort. Als 100-prozentige Tochter des Freistaates ist sie mit rund 220 Mitarbeitern kompetenter Partner in allen Fragen der Wirtschaftsförderung und des Immobilienmanagements. Zum Leistungsspektrum der LEG Thüringen gehört auch die Vertretung und Unterstützung des Freistaats auf den wichtigsten nationalen und internationalen Branchentreffs. Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse fungierte die LEG Thüringen für das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft als Organisator eines Gemeinschaftsstands um für den Freistaat, seine Unternehmen aus der Verlagsbranche und das Land zu werben.

Aufgabenstellung:
Die Aufgabenstellung für die amadeus Agentur bestand in der Entwicklung eines Key-Visuals sowie der grafischen Gestaltungselemente für alle Flächen auf dem doppelseitigen Gemeinschaftsstands des Landes Thüringen auf der Frankfurter Buchmesse. Zielsetzung des Stands mit einer Gesamtgröße von 156 m2 war es, den Freistaat Thüringen und Unternehmen aus der Verlagsbranche bestmöglich im nationalen und internationalen Umfeld der Frankfurter Buchmesse 2018 zu präsentieren.

Entscheidung für amadeus
Die Erfahrung und das Know-how im Bereich Design und Messestandkonzeption der auf die Geschäftsfelder Unternehmensauftritt, Vertriebs- und Personalmarketing spezialisierten amadeus Agentur waren die Grundlage für die Entscheidung, die Gestaltung der Kommunikationsflächen des Messestands auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse in die Hände der Experten von amadeus zu legen.

Key Visual
Erster Schritt auf dem Weg zur grafischen Gestaltung des kommunikationsstarken Messestands auf der Frankfurter Buchmesse war die Entwicklung eines Schlüsselbilds. Basierend auf der bereits bestehenden Konzeptidee „Das ist Thüringen“ werden die Besucher des Messestands so mit den Verlagen und Partnern des Gemeinschaftsstands sowie den Besonderheiten des Freistaats vertraut gemacht. Besonders fällt hier der dreidimensional wirkende Blick in die Anna Amalia Bibliothek in Weimar auf. Der Besucher wird hier förmlich in das Bild gezogen und aufgefordert, Thüringen mit all seinen Facetten und seinen Verlagen kennenzulernen.





Plakat
Neben einer kommunikationsstarken Konzeptidee und einem faszinierenden Schlüsselbild war die amadeus Agentur auch aufgefordert, ein Plakat für die Rückwand des Infocounters, d. h. dem zentralen Treffpunkt auf dem Stand, zu gestalten. Mit der aussagekräftigen Botschaft „Ein Land, das neugierig macht“ und einem Motiv, das eine Brücke zwischen Land und Buch herstellt, konnte das perfekte Motiv für das Zusammenspiel von Buchmesse und Freistaat Thüringen realisiert werden.

Gestaltung weiterer Standbereiche
In der grafischen Gestaltung der weiteren Standbereiche wurde vor allem das Thema „100 Jahre Bauhaus“ sowie die Präsentation der Partnerunternehmen des Gemeinschaftsstands fokussiert.

Ergebnis:
Bereits im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse konnte die grafische Gestaltung des Messestands auf allen Ebenen der Entscheidungsgremien der LEG Thüringen, des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft sowie der Partnerunternehmen überzeugen. Die Resonanz der Besucher während der Buchmesse fand in einem Raum zwischen Begeisterung und Faszination für Schlüsselbild und Plakat statt. Das kommunikationsstarke Grafik-Design des Gemeinschaftsstands des Freistaats Thüringen und der Partnerunternehmen konnte rundum überzeugen. Viel Interesse und zum Teil auch Begeisterung für den Freistaat Thüringen sowie die Unternehmen und Verlage in Thüringen konnten so geweckt werden.




weiterführende Infos / Links :
Kontakt
amadeus Verlag GmbH | amadeus Agentur
Fredi Stumpf
Köppelsdorfer Straße 202
96515 Sonneberg
Tel.: 03675 750 99-0
E-Mail: info@amadeus-agentur.com

www.amadeus-agentur.com


Anmerkungen:



Firma: amadeus Verlag GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Fredi Stumpf
Stadt: Sonneberg
Telefon: 03675750990

Art des Inhalts: Erfolgsprojekt
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über die amadeus Agentur
amadeus – Agentur für Marke, Design und Kommunikation – hat sich auf die drei Geschäftsfelder Unternehmensauftritt, Vertriebsmarketing und Personalmarketing spezialisiert. amadeus verbindet Kommunikationsstrategien mit hoher konzeptioneller Designqualität und steigert somit seit 1998 nachhaltig den Markterfolg von Unternehmen, Marken und Organisationen. Rund um die beiden Unternehmensgründer und Geschäftsführer Fredi Stumpf und Martin Backert betreut ein erfahrenes Team aus Werbe- und Marketingspezialisten namhafte nationale und internationale Kunden im B2B-Bereich.


Verwandte Themen

1. Grüne Woche 2019: Lángos, Bricka und Insektenriegel: Neue Geschmackserlebnisse in der Markthalle 1.2a (FOTO)
2. Nach sehr erfolgreichem Jahr: Messe Berlin rüstet sich für die Zukunft im umkämpften Marktumfeld (FOTO)
3. ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche 2019: Verbraucher und Landwirte ins Gespräch bringen (FOTO)
4. Grüne Woche 2019: Starker Auftritt der ländlichen Regionen
5. Food-Startups setzen neue Trends / Jury nominiert 20 Finalisten für die Startup-Days der Internationalen Grünen Woche Berlin 2019 (FOTO)
6. Stadt, Land, Frust: Zwei von drei Bürgern finden ihren Wohnort nicht digital
7. Neues Kapitel für Thüringen auf der Frankfurter Buchmesse 2018
8. Die wichtigste lateinamerikanische Kulturmesse Deutschlands findet wieder in Wiesbaden statt.
9. Grüne Woche 2019: Regionale Geschmackserlebnisse - / Die deutschen Bundesländer servieren mit viel Lokalkolorit heimische Genüsse von der Küste bis zu den Alpen (FOTO)
10. Berlin wird smart: belektro 2018 bringt Branchenneuheiten in die Hauptstadt (FOTO)





- Werbung -