Deutsche Wellnesstage 2019 - Die Erlebnismesse in Baden-Baden bewegt

29.11.2018 | 1675452
Baden-Baden, 29.11.2018 – Die Deutschen Wellnesstage setzen auf ein aktives Messeerlebnis, bei dem alle Sinne angesprochen werden. Im Fokus stehen dabei Bewegung, die fit und Spaß macht, gesunde Ernährung, die leicht in den Alltag zu integrieren ist und ein informatives Kongressprogramm u.a. mit medizinischen Fachvorträgen. Das Ausstellerangebot vereint Gesundheit, Genuss, Schönheit und Wellness. Die Messe will gesundheitsbewusste, junge wie junggebliebene Besucher begeistern und ihnen Anregungen für ihren fitness- und ernährungsbewussten Lifestyle geben. Weil auch Reisen, Wellness, Wohlbefinden eine immer größere Rolle spielen, werden sich neben Ausstellern aus den Bereichen Gesundheit, Food, Beauty- und Schönheit wieder zahlreiche Wellnesshotels präsentieren und am 16. und 17. Februar 2019 im Kongresshaus in Baden-Baden auf ihr Angebot aufmerksam machen.

Aktiv dabei sein
Ob draußen oder drinnen, sportlich interessierte Messebesucher jeden Alters und jedes Fitnesslevels können beim Mitmach-Programm teilnehmen. Di4e Besucher der Deutschen Wellnesstage können mit Nordic Fitness oder Mobility Walking mit Fitness-Coach Jörg Linder in den Tag starten, oder mit Tanzlehrer Joe Stefan erste Schritte für Salsa und Discofox lernen, oder bei Horst-Dieter Stengel die asiatische Kunst der Entspannung bei Qi-Gong erlernen - für jeden ist etwas dabei, Hauptsache man traut sich und macht einfach mit.

Medizinische Kompetenz
Untrennbar mit den Deutschen Wellnesstagen verbunden ist das erstklassige Kongressprogramm. In Vorträgen rund um aktuelle Themen zu Gesundheit, Happiness und gutes Lebensgefühl sprechen die Fachreferenten unter anderem über Herzrhythmusstörungen, Psychosomatische Erkrankungen, Osteoporose ... Die Chef- und Oberärzte der Baden-Badener Klinik Dr. Franz Dengler, Fachklinik für Orthopädie, Psychosomatik und Innere Medizin/Kardiologie, geben in ihren Vorträgen einen Überblick. So erklärt etwa Dr. Klaus Funke, Chefarzt Innere Medizin/Kardiologie, am Sonntag in seinem Vortrag „Herz außer Takt“ das Phänomen Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung. Mit dem Thema „Stressbewältigung aus psychosomatischer Sicht“ setzt sich Dr. Katja Wiegandt, Chefärztin Psychosomatik, auseinander und Dr. Norbert Ursel, Ärztlicher Direktor und Chefarzt Orthopädie, referiert über „Osteoporose - Was nun?“. Außerdem stellen die Mediziner ganzheitliche Ansätze sowie die modernste Herzgerätegeneration vor.

Gesundheit, Genuss und Wohlbefinden
An den Messeständen der Erlebnismesse heißt es probieren, schnuppern und genießen. Ob Bio-Säfte, Honig, Oliven- oder Arganöl, vegane oder vegetarische Brotaufstriche und, und, und - die Aussteller laden im lichtdurchfluteten Pavillon des Kongresshauses zu neuen Geschmackserlebnissen ein.
Ein besonderes Angebot auf den Deutschen Wellnesstagen ist das Live Cooking am Sonntagnachmittag. Gleich zweimal zeigt Autorin und Ernährungsexpertin Ilona Timmermann den Messegästen wie leicht vegetarische Küche geht und wie easy sie sich in den Alltag integrieren lässt.



Familien mit Kindern sind bei den Deutschen Wellnesstagen wie immer herzlich willkommen. Während die Großen über die Messe bummeln und beim Aktivprogramm mitmachen, sind ihre Kids (4 bis 12 Jahre) derweil in besten Händen. Das Team der Karateschule Kyokushin aus Baden-Baden stellt die professionelle Kinderbetreuung: da wird gemeinsam gebastelt, gemalt und gespielt, so dass Langeweile gar nicht aufkommt.


Termin 2019: 16. und 17. Februar

Veranstaltungsort
Kongresshaus Baden-Baden, www.kongresshaus.de

Eintrittspreise inkl. Vorträge und Workshops (bis 14 Jahre frei)
Tageskarte 8,00 Euro
Happy Hour Karte: zwei Stunden vor Messeende kostet das Ticket nur noch 5,00 Euro

Kartenvorverkauf (bis einschließlich Freitag, 15. Februar 2019)
Tageskarte 6,00 Euro
Vorverkauf über www.tickets-baden-baden.de

Kontakt Veranstalter
redspa media GmbH
Muriel Allenbach
Aschmattstraße 8
76532 Baden-Baden
Tel. +49 7221 502 476
muriel.allenbach@deutsche-wellnesstage.de, www.deutsche-wellnesstage.de




weiterführende Infos / Links :
redspa media GmbH
Muriel Allenbach
Aschmattstraße 8
76532 Baden-Baden
Tel. +49 7221 502 476
muriel.allenbach@deutsche-wellnesstage.de


Anmerkungen:



Firma: redspa media GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt:
Telefon:

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Das Medienunternehmen redspa media GmbH, gegründet im Oktober 2007 von Franka Hänig und Sascha Bostan, bietet für die Spa-, Wellness- und Beauty-Branche ein Portfolio an Fach- und Special-Interest-Zeitschriften und veranstaltet die Deutschen Wellnesstage sowie den Spa Life International Congress.

Das Herzstück des Verlags bilden die beiden Zeitschriften SPA inside und INSIDE beauty. Das Wellness-Reise Magazin SPA inside nimmt seine Leser alle zwei Monate mit auf eine Reise in die Welt des Wohlfühlens und Genießens, präsentiert spannende Destination und ausgewählte Wellnesshotels rund um den Globus und informiert über angesagte Trends in Sachen Beauty, Fitness und gesunder Küche.
INSIDE beauty, das Fachmagazin für die Parfümeriebranche. Es ist Presseorgan des VKE-Kosmetikverbands. Das Schwester-Magazin INSIDE beauty Swiss präsentiert sich zugeschnitten auf den Schweizer Markt.
Zum Zeitschriften-Portfolio des Verlags zählt auch, LADY GOLF. Die Golfzeitschrift spricht selbstbewusste Frauen an, für die Golf und Wellness das ideale Team sind. Es liegt zweimal jährlich SPA inside bei. Gerade erhielt sie ein erfrischendes Facelift, pünktlich zum 5. Geburtstag.
SPA direkt, die Fachzeitung für die Spa- und Wellnessbranche, bringt kurz und knackig alles auf den Punkt, was Hotel- und Spa-Manager und deren Team interessiert.

Neue Wege beschreitet das Unternehmen seit 2016 mit der Übernahme der seit Jahren erfolgreich etablierten Erlebnismesse Deutsche Wellnesstage in Baden-Baden sowie dem Spa life International Congress. Diese Fachveranstaltung für die Spa- und Hotelbranche, die im Mai 2016 Deutschlandpremiere feierte, ist eine Kooperation mit Spa Life Event aus Großbritannien,.
Im Rahmen dieses Fachevents, der im Gesundheitsresort in Freiburg stattfinden, verleiht das Unternehmen redspa media GmbH die SPA Star Awards an herausragende Wellnesshotels, Day Spas und Spa-Teams in sechs Kategorien.
Auch für Liebhaber digitaler Medien ist der Content der Magazine schnell zu haben: auf www.redspa.de Und von SPA inside erscheint die komplette Ausgabe eins zu eins auch als e-paper. redspa media ist außerdem kompetenter Ansprechpartner beim Thema Corporate Publishing und erstellt maßgeschneiderte Broschüren und Kundenmagazine.



Verwandte Themen

1. Vallox präsentiert neues „Vario 650“ – ein kompaktes Stand- oder deckenhängendes Lüftungsgerät
2. Rückblick auf die IMTS 2018
3. Das süße Leben Made in France – Made with Love
4. Fünfte Vorstandskonferenz der Versicherungswirtschaft
5. prego services demonstriert auf der E-World 2019 E-Business-Lösungen für moderne Energieversorger
6. GEALAN-Technologie in Madrid und Paris
7. Schüschke auf dem Gemeinschaftsstand der Geberit
8. toplink launcht neue Veranstaltung FUTURE WORKPLACE CONFERENCE
9. BEST OF EVENTS 2019: Bildungspartner Studieninstitut aktiv in vielen Rollen
10. Multidimensional und galaktisch: Marco Mehn sorgt für „Big Bang“ auf der Masters of LXRY 2018 in Amsterdam





- Werbung -