Los Angeles Auto Show: Der Honda Insight ist das 2019er „Green Car of the Year®“

29.11.2018 | 1675722
Beim erweiterten „Green Car of the Year®“-Wettbewerb der AutoMobility LA™ werden der Jaguar I-PACE als „Luxus Green Car of the Year™ 2019“ und der Mitsubishi Outlander PHEV als „Green SUV of the Year™ 2019“ ausgezeichnet

Los Angeles, 29. November 2018 – Das Fachmagazin Green Car Journal hat die dritte Generation der Honda Insight-Limousine zum „Green Car of the Year® 2019“ der AutoMobility LA™ der Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) gekürt. Mit der Auszeichnung werden Fahrzeuge gewürdigt, die Vorreiter in Sachen Umweltschutz und gleichzeitig erschwinglich sind. Im Rahmen des Green Car of the Year™-Wettbewerbs gibt es weitere Gewinner in zwei wachsenden Marktsegmenten: Der Jaguar I-PACE ist das 2019er „Luxus Green Car of the Year™“, der Mitsubishi Outlander PHEV der 2019er „Green SUV of the Year™“.

„Die Finalisten unseres erweiterten Green Car of the Year™-Wettbewerbs in Los Angeles waren wirklich außergewöhnlich. Sie zeigen den Wandel der Autohersteller, die immer umweltfreundlichere und effizientere Modelle im Programm haben, die gleichzeitig Fahrspaß bieten“, sagte Ron Cogan, Herausgeber und Verleger des Green Car Journal und von GreenCarJournal.com. „Die Gewinner Honda Insight, Jaguar I-PACE und Mitsubishi Outlander PHEV bieten alles, was man von einem Fahrzeug in der jeweiligen Kategorie erwartet. Und obendrein sind sie dank höherer Effizienz und geringeren CO2-Emissionen führend beim Umweltschutz.“

Der futuristische Honda Insight schlug hohe Wellen als erstes US-Hybrid-Serienmodell Ende der 1990er Jahre. Inzwischen hat sich der Insight Hybrid der dritten Generation neu erfunden. Er ist ein starkes Statement dafür, dass Fahrvergnügen, technische Kompetenz und ein niedriger Verbrauch von 4,5 Litern auf 100 Kilometer* gut vereinbar sind mit der Marken-DNA und dem Honda-Auftritt.

„Von einem Hybrid-Fahrzeug wird heutzutage mehr als nur Effizienz erwartet. Der Insight markiert die Richtung, in die Honda mit seinen elektrischen Fahrzeugen geht: Stil, anspruchsvolle Fahrdynamik und geringer Kraftstoffverbrauch“, sagte Ray Mikiciuk, Prokurist bei Honda Auto Sales. „Wir danken dem Green Car Journal, das Honda bereits zum vierten Mal mit der Auszeichnung zum Green Car of the Year ehrt – diesmal für den Honda Insight.“



Das „Green Car of the Year®“ wird von einer Experten-Jury ausgewählt, zu der u.a. Redakteure des Green Car Journal und Mitglieder von Umweltschutzorganisationen gehören. Sie besteht in diesem Jahr aus dem Ex-Talkshow-Moderator und Auto-Fan Jay Leno, Jean-Michel Cousteau, Präsident der Ocean Futures Society; Matt Petersen, Präsident und CEO des Los Angeles Cleantech Incubator und Vorstandsvorsitzender von Climate Mayors; Dr. Alan Lloyd, ehemaliger Vorsitzender des International Council on Clean Transportation und Wissenschaftler am Energy Institute; Mindy Lubber, Vorsitzende der für nachhaltige Entwicklung eintretenden Interessengruppe CERES und Jason Hartke, Vorsitzender der Alliance to Save Energy.

Der Jaguar I-Pace ist das 2019er „Luxus Green Car of the Year™“. Das Premium-Modell beeindruckt mit aggressivem Design, herausragender Leistungsfähigkeit und geringem Verbrauch, wie man ihn sich von einem vollelektrisch betriebenen Fahrzeug wünscht. Beschleunigung und Fahrverhalten auf der Straße sind ausgezeichnet dank moderner Drehmomentverteilung und einem regenerativen Bremssystem. Die Agilität dieses Crossover-SUV ähnelt dem eines Sportwagen, er bietet eine Reichweite von 376 Kilometern*.

„Wir freuen uns über die Auszeichnung des Green Car Journal für unseren Jaguar I-PACE als Luxus Green Car of the Year™ 2019“, sagte Joe Eberhardt, Chef von Jaguar Land Rover in Nordamerika. „Der Jaguar I-PACE ist unser erstes vollelektrisches Fahrzeug und damit Impulsgeber für die Marke. Er führt sowohl ihr spektakuläres Design fort, als auch ihre Charakteristiken und die gesamte Breite ihrer dynamischen Fähigkeiten. Also alles, was unsere Fahrzeuge auszeichnet. Wir freuen uns, dass unsere innovativen Technologien von dieser renommierten Fachzeitschrift gewürdigt werden.“

Der Mitsubishi Outlander PHEV ist als Plug-in Hybrid ein erschwinglicher SUV mit Allradantrieb. Auf Grundlage seines innovativen seriell-parallelen Plug-in Hybrid-Antriebs bietet der Mittelklasse-SUV drei Leistungsstufen im Fahrbetrieb: rein elektrisch, serieller Hybrid-Betrieb und Parallel-Hybrid-Betrieb.

„Der Mitsubishi Outlander PHEV ist ein Flagschiff für die Marke und wir freuen uns, einen effizienten und zuverlässigen Plug-in CUV (Crossover Utility Vehicle) anbieten zu können, der erschwinglich ist“, sagte Fred Diaz, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Mitsubishi Motors North America (MMNA). „Diese wichtige Auszeichnung belegt die große Bedeutung des Fahrzeugs. Sie bestätigt nochmals das Bekenntnis Mitsubishis zu einer elektrischen Zukunft mit innovativen und bezahlbaren Fahrzeugen.“

Neben dem Mitsubishi Outlander PHEV waren der Cadillac XT4, der Hyundai Kona, der Lexus UX und der Volvo XC40 in der Auswahl für den „Green SUV of the Year™“. Im Finale um das „Luxus Green Car of the Year™“ standen neben dem Jaguar I-PACE der Audi e-tron, der Porsche Cayenne E-Hybrid, der Range Rover P400e und das Tesla Model 3. Für den Titel 2019er „Green Car of the Year®“ waren neben dem Honda Insight der Lexus ES 300h, der Nissan Altima, der Toyota Avalon Hybrid sowie der Volkswagen Jetta im Rennen. Aufgrund ihrer Leistungen im Umweltschutz werden sämtliche Fahrzeuge aus dem 2019er Green Car-Wettbewerb vom Green Car Journal als „Product of Excellence™“ ausgezeichnet.

* Reichweite und Verbrauch nach EPA

Zu den „Green Car“-Auszeichnungen
Das Green Car Journal wurde 1992 gegründet und ist eines der führenden US-amerikanischen Auto-Fachmedien für Auto, Energie und Umwelt. Die „Green Car™“-Auszeichnungen sind für das Green Car Journal wichtige Instrumente, um Fortschritte in der Umwelttechnologie im Automobilbereich aufzuzeigen.
Viele Beiträge zum Thema umweltfreundliche Fahrzeuge bietet die Online-Plattform GreenCarJournal.com, mit einem Schwerpunkt auf Vernetzung. „Green Car of the Year®“, „Luxus Green Car of the Year™“ und „Green SUV of the Year™“ sowie „Green Car Awards™“ sind Marken des Green Car Journal und der RJ Cogan Specialty Publications Group, Inc.

Hashtag: #GreenCarJournal



weiterführende Infos / Links :
Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
Jülicher Str. 3a
13357 Berlin
Mobil: 0176/49196838
E-Mail: media@LAAutoShow.de

Anmerkungen:



Firma: Los Angeles Auto Show

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
Stadt: Los Angeles
Telefon: 0176 49196838

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
Jülicher Str. 3a
13357 Berlin
Mobil: 0176/49196838
E-Mail: media@LAAutoShow.de

Verwandte Themen

1. Los Angeles Auto Show: Der Honda Insight ist das 2019er „Green Car of the Year®“
2. Tribal Scale gewinnt „Code AutoMobility LA“ der Los Angeles Auto Show
3. Thor Trucks gewinnt Top Ten Start-up-Wettbewerb der AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show 2018
4. Anwenderbericht: Besuchererfassung leicht gemacht mit RFID-Technik von iDTRONIC
5. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show 2018: what3words unter besten Drei im Start-up Wettbewerb
6. Los Angeles Auto Show: Venture-Beteiligung von Daimler und Deutscher Bahn im Finale des Start-up-Wettbewerbs der AutoMobility LA 2018
7. AutoMobility LA der Los Angeles Auto Show 2018: Programm für Pressekonferenzen und Tech-Talks zur Mobilität von morgen steht
8. Los Angeles Auto Show: Volkswagen startet Beetle-Abschiedstour auf der AutoMobility LA 2018
9. Los Angeles Auto Show: Mehr als 60 Neuvorstellungen bei der AutoMobility LA Ende November
10. Finalisten beim erweiterten „Green Car of the Year“-Wettbewerb auf der Los Angeles Auto Show bekannt gegeben





- Werbung -