Moderne digitale Arbeitsplätze mit Microsoft 365: operational services auf dem DIGITAL FUTUREcongress

04.02.2019 | 1693295


Frankfurt am Main, 4. Februar 2019 – Am 14. Februar 2019 findet der 7. DIGITAL FUTUREcongress im Congress Center in Frankfurt am Main statt. In diesem Jahr lautet das Motto der größten Kongressmesse zum Thema Digitalisierung in Hessen „discover business 4.0“. operational services (OS) ist als Platinpartner auf Ebene 2 (C2) am Stand B1 mit dabei und präsentiert das Thema „Moderne digitale Arbeitsplätze mit Microsoft 365“. Um 10:30 Uhr zeigt das Team auf Bühne 2 Best Practices von Workspace Solutions in diesem Umfeld.

Mit der Digitalisierung und der Gestaltung innovativer Geschäftsmodelle entwickelt sich auch die Arbeitswelt immer stärker in Richtung Flexibilität und Agilität. Mitarbeiter in allen Hierarchie-Ebenen arbeiten serviceorientiert und in vernetzten Strukturen – und zwar längst nicht mehr Nine to Five. Um die steigenden Kundenanforderungen intern wie extern erfüllen zu können, wird gearbeitet wann und wo es gerade sinnvoll und notwendig ist. Das birgt Herausforderungen für den Arbeitsplatz von heute und morgen: Die Mobilität der Mitarbeiter muss durch die richtige Technologie gewährleistet werden. Das gelingt mit Microsoft 365.

Der Arbeitsplatz in der Cloud

Als intelligente Komplettlösung stellt das cloudbasierte Microsoft 365 Bundle verschiedene Komponenten von Windows 10 über Office365 bis hin zur Enterprise Mobility Suite bereit. Ergänzt werden diese Standards durch Lösungen für Self-Service Roll-Outs, Lizenzoptimierung und Datenschutz. Dieser Ansatz bietet das passende sichere IT-Umfeld für produktivere Mitarbeiter. Doch die Integration ist nicht trivial. Die OS übernimmt als Microsoft Gold-Partner die Einführung, den Betrieb und die Wartung der dazugehörigen Applikationslandschaft für interessierte Unternehmen und schafft so neue Horizonte. Wie das in der Praxis konkret aussieht und welche Best Practices es zur Orientierung bereits heute gibt, zeigt das Team am 14. Februar um 10:30 Uhr in einem Vortrag auf Bühne 2.



Langjährige Expertise hautnah erleben

Seit vielen Jahren ist die OS stark in Beratung und Umsetzung, wenn es um Cloud-Technologien und Collaboration Services von Microsoft geht. Die Teams sind Spezialisten für Workspace Solutions, Cloud Services sowie IT Security. Kunden erhalten hier Microsoft-365-Architekturen und Migrationsprojekte in die Cloud aus einer kompetenten Hand. Auf dem DIGITAL FUTUREcongress in Frankfurt haben die Besucher auf Ebene 2 (C2) an Stand B1 die Möglichkeit, den direkten Kontakt zu den Spezialisten zu suchen und individuelle Fragestellungen zu diskutieren.



weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: operational services GmbH & Co.KG

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dominique-Silvia Kemp
Stadt: Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69-970705-0

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über operational services
Die OS ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt rund um den Rechenzentrums-, Netzwerk- und Applikationsbetrieb. Mit mehr als 800 hochqualifizierten Mitarbeitern und rund 120 Mio. € Jahresumsatz entwickelt und betreibt die OS für ihre Kunden modernste Informationssysteme, sichert den langfristigen Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse. ICT-Experten und erfahrene ICT-Berater planen, begleiten und steuern Outsourcing-Projekte über die gesamte Projektdauer und im Zusammenhang mit branchenspezifischen Fachkenntnissen, z. B. aus der Transportwirtschaft, der Logistik sowie aus der Automobil- und Fertigungsindustrie. In den hochverfügbaren, hochsicheren Rechenzentren betreibt die OS an neun Standorten bundesweit zentrale und dezentrale Standard- und Individualapplikationen, Netzwerk- und andere Betriebsumgebungen sowie sichere Cloud-Lösungen. Unsere Services (24/7) sind standardisiert (ITIL) und erfolgen je nach Kundenanforderungen als Vor-Ort-Service (On Premise), per Fernwartung (Remote) oder im OS-eigenen Data Center. Die OS hält u. a. aktuelle Zertifikate nach DIN EN ISO 9001 und ISO/IEC 27001, ServiceNow, SAP Advanced Hosting Partner, SAP HANA Operations Services sowie Microsoft Gold Certified Partner.
www.operational-services.de

Verwandte Themen

1. Digitalisierung! Produktdaten! Chancen? – kostenlose Veranstaltung
2. Fink IT-Solutions auf dem DSAG-Jahreskongress 2019 – Digitalisierung konsequent machen
3. WD-40® on Tour
4. Französische Start-ups auf der IFA
5. Eddie Bauer erstmalig auf der TourNatur in Düsseldorf
6. cab Produktpremieren auf der FachPack 2019
7. Zetes Supply Chain Summit 2019 in Wien
8. Marketing Underground: Inspirationen aus dem Untergrund
9. 28. Deutscher EDV-Gerichtstag: KI in der Dokumentenverarbeitung von Justiz und öffentlicher Verwaltung
10. Biologisch abbaubare Kunststoffabfälle





- Werbung -