Pressemeldung zum heutigen Artikel "Edle Perlen und trendige Taschen – DIE „Must-Haves“ für die Frau!"

11.02.2019 | 1695521
Perlen und Taschen - eine geniale Ausstellung vor den Toren Dachaus von Goldschmiedin Eva-Christine Höfelmaier und Designerin Birgit Bergmaier-Grimm

In der vorangegangenen Pressemeldung zum Thema "Edle Perlen und trendige Taschen – DIE „Must-Haves“ für die Frau!" haben wir viele Informationen zum Thema einfliessen lassen.

Nun hat Eva-Christine Höfelmaier vom Meisteratelier für Goldarbeiten (www.höfelmaier-gold.de) in der Zeit vom

Donnerstag, den 14.02.2019
bis einschl. Sonntag, den 17.02.2019
jeweils von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

in Kooperation mit der Designerin Birgit Bergmeier-Grimm (www.taschenfuersleben.com) eine 4-tägige Ausstellung konzipiert und organisiert.

In Oberzeitlbach bei Altomünster werden Schmuck-Pretiosen und Designer-Taschen in einmaliger Qualität und Design gezeigt. Besuchen Sie diese Ausstellung - nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den beiden handwerklichen Künstlerinnen und erstehen dabei das eine oder andere wertvolle Stück.





weiterführende Infos / Links :
Meisteratelier für Goldarbeiten
Eva-Christine Höfelmaier
Oberndorfer Str. 14
85250 Altomünster / Oberzeitlbach
Tel: 08254 / 998138
info@hoefelmaier-gold.de

Anmerkungen:



Firma: Meisteratelier für Goldarbeiten Eva-Christine Höfelmaier

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Eva-Christine Höfelmaier
Stadt: 85250 Altomünster / Oberzeitlbach
Telefon: 08254 / 998138

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Präzision und Teamarbeit

30 Jahre Erfahrung und höchstes handwerkliches Geschick sind eine stabile Basis für einmalige Entwürfe, Exponate und bleibende Werte. In unserer Goldschmiedewerkstatt entstehen in Teamarbeit echte und unnachahmliche Meisterwerke, die sowohl beim Design als auch bei der Materialauswahl für Begeisterung sorgen. Schauen Sie uns doch mal über die Schultern. Dann entdecken Sie auch traditionelle Werkzeuge, die sich seit ihrem antiken Ursprung kaum verändert haben.

Tradition und Moderne

In unserer Atelierwerkstatt verarbeiten wir nur 750/000 oder 900/000 Legierungen, auf speziellen Wunsch unserer Kunden auch 585/000. Unser Gold stammt ausschließlich aus Deutschland und wurde nach strengsten Umweltauflagen zurückgewonnen. Die verwendeten Edelsteine bekommen wir von Lieferanten, auf deren Expertise wir uns seit vielen Jahren verlassen können. Wir wissen um die Fundorte und haben auch zu den Edelsteinschleifern eine lange persönliche Beziehung. Auch das verstehen wir unter einem fairen Miteinander. Traditionelles Handwerk ist ein Teil unserer Leistung. Mit dessen Hilfe und dem erfahrenen Auge für das Schöne und Außergewöhnliche entstehen Unikate, die ihresgleichen suchen. Ob traditionell oder modern, schlicht oder in einem seltenen, auffallenden Materialmix: Heimat ist immer die Manufaktur in Altomünster vor den Toren Dachaus.

Verwandte Themen

1. Call for Papers für die DevOpsDays Berlin
2. women&work-Academy: Online-Weiterbildung für ambitionierte Frauen
3. Die Münchner im Himmel - Montenegro ist zu Gast bei der Messe f.re.e in München
4. Keeeb ausgewählt für Teilnahme am IT-INNOVATION Summit 2019
5. Clustermitglieder auf der LogiMAT 2019
6. Frankreich auf der Bauma
7. Sensor Fusion System Market – Global Market Insights, Size, Share, Trends, Outlook, and Opportunity Analysis, 2019–2023
8. WEILER auf den DST Süd-West in Villingen-Schwenningen: Kompakte Präzisions-Drehmaschinen für kleine und komplexe Bauteile
9. Didacta 2019 mit Gemeinschaftsstand „Globales Lernen im Unterricht“
10. Neue PotsdamBau 2019





- Werbung -