Messe Berlin unterzeichnet mehrjährigen Rahmenvertrag mit Scan2Lead

21.02.2019 | 1698367
Scan2Lead baut führende Position für Lead-Tracking auf Messen weiter aus

Die Messe Berlin wählt Scan2Lead als ihren offiziellen Servicepartner für das Thema Lead-Tracking und unterzeichnet einen Rahmenvertrag für die kommenden Jahre für alle führenden B2B-Messen am Standort Berlin. Damit entscheidet sich ein weiterer Großkunde, seinen Ausstellern Scan2Lead für die digitale Lead-Erfassung auf dem Messestand anzubieten. Die Aussteller können zwischen drei Produkten wählen, mit denen sie den Barcode auf den Tickets ihrer Besucher am Messestand scannen können. Hierdurch erhalten sie Zugriff auf die bei der Registrierung hinterlegten Kontaktdaten des Besuchers. Die Daten stehen den Ausstellern in Echtzeit digital zur Verfügung und können sofort weiterbearbeitet und ergänzt werden. Somit entfallen handgeschriebene Notizen und die zeitaufwändige manuelle Nachbereitung der Messekontakte im Anschluss an die Messe.

Die Messe Berlin zählt mit ihrem breiten und renommierten Veranstaltungsportfolio zu den zehn umsatz- und wachstumsstärksten Messegesellschaften der Welt mit eigenem Veranstaltungsgelände. Leitmessen, wie zum Beispiel die Fruit Logistica, ITB, InnoTrans und IFA, sind die international führenden Leistungsschauen ihrer Branchen für Produktinnovationen, Dienstleistungen und Technologien.

Mit dem Gewinn der Messe Berlin als weiterer Messe-Großkunde kann Scan2Lead seine führende Position im europäischen Messemarkt weiter ausbauen. Seit mehr als zwölf Jahren kommt Scan2Lead auf den größten Messen weltweit zum Einsatz und wurde hierbei bereits von über 10.000 renommierten Ausstellern genutzt. Neben der Messe Berlin vertrauen beispielweise auch die Messe Düsseldorf, die Messe München und die Leipziger Messe auf Scan2Lead als ihren offiziellen Servicepartner für Lead-Tracking. Des Weiteren nutzt nahezu der gesamte Messemarkt in der Schweiz Scan2Lead. Zahlreiche Weltleitmessen, wie die EuroShop und drupa in Düsseldorf oder die BAU sowie bauma in München, bieten ihren Ausstellern Scan2Lead als offizielles Lead-Tracking-System an.



Scan2Lead ist ein Produkt der adventics GmbH, eine europäische Unternehmensberatung, die sich auf die internationale Messebranche spezialisiert hat. adventics arbeitet bereits seit vielen Jahren für renommierte Messegesellschaften weltweit und kennt somit die Themen der Branche sehr genau. Das hierdurch erworbene Know-how wird genutzt, um Scan2Lead kontinuierlich an die Bedürfnisse und Anforderungen der Branche und ihrer Kunden anzupassen.




weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: adventics GmbH / Scan2Lead

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Lea Nikolay
Stadt: München
Telefon: +49 89 420 951 089 5

Art des Inhalts: Unternehmensinformation
Keywords (optional):
Messen, Aussteller, Lead-Tracking, Lead-Management ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

adventics ist eine europäische Unternehmensberatung, die seit vielen Jahren ausschließlich für die internationale Messebranche arbeitet. Alle Berater waren zuvor selbst in führenden Positionen bei großen europäischen Messeveranstaltern tätig und kennen die Themen der Branche sehr genau.

Verwandte Themen

1. Signum Warenwirtschaftssysteme auf der INTERGASTRA 2020
2. Deutsche Wellnesstage 2020 – Inspirationen für einen vitaleren Lebensstil
3. SEVEN displays launcht einen online Messeratgeber mit Tipps und Insights rund um das Thema Messe
4. Große Uhren & Schmuckbörse 8. November 2020 in Frankfurt a.M.
5. 8. NAWUMO: Siegerin wird BrandEx Award co-moderieren
6. Weltneuheit: Erlebnis-Glastresor "SENSATION"
7. Von Bonn, Berlin bis Kassel – Valentum betreut Großveranstaltungen in ganz Deutschland
8. Die Segel sind gesetzt - CDO Aachen 2019 nimmt Kurs auf den Digital Value
9. Los Angeles Auto Show: Toyota Corolla ist das 2020er „Green Car of the Year” und Honda CR-V der 2020er „Green SUV of the Year”
10. Los Angeles Auto Show: Humanising Autonomy siegt beim Start-up-Wettbewerb der AutoMobility LA(TM) 2019





- Werbung -