Magnetspanntechnik-Spezialist Römheld Rivi stellt auf der K-Messe neues Servicenetz für Europa, die USA und Asien vor

15.07.2019 | 1737471
· Wachstum der Schnellspanntechnik in der Gummiindustrie besonders stark

Hilchenbach, den 15. Juli 2019. Die Römheld Rivi GmbH, Spezialist für die Magnetspanntechnik, stellt auf der K-Messe ihr neues Servicenetz für Europa, die USA und Asien vor. Europaweit umfasst das Netzwerk 15 Stützpunkte, in den USA, China und Japan jeweils einen. Von ihnen aus werden Kunden in Nordamerika und Asien betreut. Die teils mehrsprachigen Techniker, die von Römheld Rivi intensiv geschult worden sind, können mit den Auftraggebern in der jeweiligen Landessprache kommunizieren. Die Standorte halten außerdem Ersatzteile vor, so dass Römheld Rivi bei auftretenden Problemen unmittelbare Lösungen anbieten kann. Römheld Rivi stellt auf der K-Messe in Halle 11 an Stand C68 aus.

Wachstum in allen Segmenten, besonders stark in der Gummiindustrie

Der Anbieter von Magnetspannplatten zum Spannen von Werkzeugen und Formen freute sich im vergangenen Jahr über Umsatzwachstum in allen Segmenten der kunststoffverarbeitenden Industrie sowie der Umformtechnik. Auch 2019 liegt man bislang sowohl bei den Bestellungen als auch bei den Erlösen deutlich über dem Vorjahr.

Besonders stark ist die Nachfrage aus der Kautschukindustrie nach Magnetspannplatten für den Hochtemperaturbereich. Römheld Rivi ist in diesem Segment nach wie vor der einzige Anbieter am Markt. Die Magnetspannplatten der M-TECS-Produktreihe sind für Temperaturen bis 80 °C, 120 °C oder 240 °C konzipiert.

Magnetspannplatten: Schnellspanntechnik für Werkzeuge und Formen

Mit Magnetspannplatten lassen sich sämtliche Werkzeuge und Formen aus ferromagnetischen Materialien vollflächig und mit einer hohen Biegesteifigkeit spannen und später wieder lösen. Sie funktionieren im Betrieb komplett stromunabhängig und benötigen zum Aktivieren sowie Deaktivieren der Magneten lediglich einen wenige Sekunden langen Stromimpuls.

Eine Standardisierung von Werkzeugen ist nicht erforderlich. Die gleichmäßige Verteilung der Spannkraft sorgt für einen geringen Werkzeugverschleiß. Permanentmagneten erzeugen ein Magnetfeld, das nur wenige Millimeter tief in die Form eindringt und selbst mehrere Tonnen schwere Werkzeughälften positionsgenau und absolut parallel spannt. Selbst Formen mit komplexen Geometrien werden exakt und deformationsfrei gespannt.



Alle Magnetspannsysteme werden von Römheld Rivi kundenspezifisch aus standardisierten Komponenten gefertigt und sind nahezu wartungsfrei. Sie sind hinsichtlich Größe, Geometrie, Spannkraft und Ausstattung frei konfigurierbar und in kurzer Zeit lieferbar. Auf vorhandenen Maschinen können sie in der Regel innerhalb weniger Stunden nachgerüstet werden.








weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: ROEMHELD GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Matthias Althaus
Stadt: Hilchenbach
Telefon: 02733 / 281-161

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über die Römheld Rivi GmbH:

Um die Magnetspanntechnologie weiterzuentwickeln – unter anderem für Industrie 4.0-Anwendungen –, hat ROEMHELD gemeinsam mit dem italienischen Spanntechnikhersteller und langjährigen Partner Rivi Magnetics S.r.l. das Joint Venture „Römheld Rivi“ gegründet. Geleitet wird es von Hans-Joachim Molka aus der Römheld-Geschäftsführung und dem Rivi Magnetics-Eigentümer Davide Rivi. Sitz des Unternehmens ist Hilchenbach. Sebastian Veit ist Teamleiter Vertrieb im internationalen Außendienst. Unterstützt wird er von Produktmanager Matthias Althaus und Vertriebsmitarbeiterin Laura Szislowski, für die Konstruktion und Entwicklung ist Daniel Szeremley zuständig.

Über ROEMHELD:

Ob Flugzeuge, Automobile, Werkzeugmaschinen oder Gehäuse für Smartphones: Technologien und Produkte der ROEMHELD Gruppe kommen bei der Herstellung zahlreicher Industriegüter und Waren für den Endverbraucher seit über 60 Jahren zum Einsatz.

Effiziente Spanntechnik-Lösungen für Werkstücke sowie für Werkzeuge in der Umformtechnik und Kunststoffverarbeitung bilden den Kern des stetig wachsenden Portfolios. Ergänzt wird es durch Komponenten und Systeme der Montage- und Handhabungstechnik, Antriebstechnik sowie Verriegelungen für Rotoren von Windenergieanlagen.

Neben einem breiten Angebot von etwa 20.000 Katalogartikeln ist die ROEMHELD Gruppe auf die Entwicklung und Herstellung von kundenspezifischen Lösungen spezialisiert und gilt international als einer der Markt- und Qualitätsführer.

Innovation durch Tradition: Seinen Ursprung hat ROEMHELD in der 1707 gegründeten Gießerei Friedrichshütte, die heute noch zur ROEMHELD Gruppe gehört und eines der ältesten aktiven Industrieunternehmen in Deutschland ist.

Die inhabergeführte Unternehmensgruppe beschäftigt an den drei Standorten Laubach, Hilchenbach und Rankweil/Österreich etwa 560 Mitarbeiter und ist in über 50 Ländern mit Service- und Vertriebsgesellschaften vertreten. Mit Kunden insbesondere aus dem Maschinenbau, der Automobil-, der Luftfahrt- und der Agrarindustrie erzielt die ROEMHELD Gruppe jährlich einen Umsatz von mehr als 100 Mio. Euro.


Verwandte Themen

1. GMN stellt auf der EMO Konzept für Industrie 4.0-fähige Spindeln vor
2. pirobase imperia rückt auf der DMEXCO Verbesserung der Customer Experience mit PXM ins Rampenlicht
3. ROEMHELD zeigt auf der Motek neue mobile elektrische Einpressvorrichtung
4. Großer Positionierungskongress am 19. September 2019 in Dresden
5. Erlebe die Möglichkeiten herstelleroffener Hausautomation auf der IFA
6. 3D-Kennzeichen GmbH stellt bei RC Drift Games auf der Gamescom 2019 die innovativen 3D Kennzeichen aus Kunststoff vor!
7. Präzise Gülleausbringung: Vogelsang mit neuen Techniken auf der Agritechnica
8. Fernweh: Schüleraustausch und Gap Year – Die AUF IN DIE WELT-Messe am 01.09.2019 in Hamburg gibt unabhängige Informationen
9. Sachsen-Anhalt vertreten auf der Gamescom
10. DMEXCO 2019: TWT reality bytes lädt zum Reality Check





- Werbung -