IBC 2019: Sonnet stellt neue Thunderbolt 3-Lösungen vor

05.08.2019 | 1742510
Schnelleres Arbeiten bei Video- und Audioanwendungen: Auf der Messe wird erstmals das Echo Pro 10G Thunderbolt 3 Dock gezeigt

Irvine, Kalifornien, im August 2019 – In Amsterdam zeigt das kalifornische Unternehmen, wie kreative Profis ihren Workflow mit passenden Thunderbolt 3-Lösungen zeitsparend optimieren können. Am Stand D41 in Halle 7 erleben Messebesucher unter anderem Innovationen wie das neue Echo Pro 10G Thunderbolt 3 Dock, PICe-und eGPU-Erweiterungssysteme, 10 Gigabit Ethernet-Adapter und duale Kartenleser für RED MINI-MAG Karten.

Premiere für das Echo Pro 10G Thunderbolt 3 Dock

Erstmals in Europa wird auf der IBC das Echo Pro 10G Thunderbolt 3 Dock gezeigt. Es wurde speziell für professionelle Video- und Audio-Anwender entwickelt, die Dateien auf und von mehreren Laufwerken kopieren müssen. Dafür bringt es drei USB-C-Ports sowie drei USB-A-Ports mit. Das Sonnet-Dock ist zudem mit drei 10Gbps USB 3.1 Gen 2-Controllern ausgestattet, die jeweils nur zwei Ports unterstützen. Damit unterscheidet es sich grundsätzlich von anderen Docks, die ihre USB-Ports nur mit einem einzigen USB-Controller verbinden, der als Hub fungiert und somit die Bandbreite zwischen den Ports aufteilt. Die neue Lösung von Sonnet ermöglicht dagegen die Datenübertragung mit maximaler Geschwindigkeit zwischen mehreren Hochgeschwindigkeits-USB 3.1 Gen 2-Laufwerken und einem Computer über ein einziges Thunderbolt 3 (40Gbps) Kabel.

Der Echo Pro 10G verfügt über einen 10GBASE-T (Kupfer) 10GbE-Netzwerkanschluss, der den Anschluss an Hochgeschwindigkeits-Netzwerkinfrastrukturen und Speichersysteme über eine kostengünstige CAT-6- oder CAT-6A-Verkabelung ermöglicht. Das Echo Pro 10G Thunderbolt 3 Dock verfügt über zwei Thunderbolt 3 Ports. Das ermöglicht die Reihenschaltung von bis zu fünf zusätzlichen Thunderbolt-Peripheriegeräten.

Die Thunderbolt 3 Erweiterungssysteme für PCIe Karten

Auf der IBC 2019 zeigt Sonnet zudem Lösungen, um PCIe-Karten an Computern ohne Kartensteckplätze einzusetzen. Das umfasst die Echo Express- und xMac-Linien sowie die neue xMac mini Server Thunderbolt 3 Edition. Diese Systeme sind mit einem, zwei oder drei Kartensteckplätzen erhältlich. Sie unterstützen leistungsstarke PCIe-Karten, einschließlich Pro-Audio-I/O- und DSP-Karten, Pro-Videoerfassungs- und Transcodierungskarten, Netzwerk- und Speicherschnittstellenkarten. Im xMac mini Server finden zwei PCIe-Karten und ein Mac mini Computer einen sicheren Platz. Das 1HE-Gehäuse kann in 19-Zoll-Servern, -Geräten und tragbaren Racks montiert werden.



Desktop- und tragbare eGPU-Lösungen

Sonnet wird auf der Messe zudem seine Apple-qualifizierten Grafikkartenerweiterungen vorführen, wie die eGFX Breakaway Box 650 und eGFX Breakaway Puck Radeon RX 570 Thunderbolt 3. Diese externen Grafiklösungen beschleunigen die Arbeitsabläufe in der Videoproduktion erheblich. Sie steigern zudem die Grafikleistung von eGFX-kompatiblen Computern bei Videobearbeitungen wie Rendering, Farbkorrektur, Animation und Spezialeffekte. eGFX Breakaway Boxen wurden speziell für große, leistungsstarke Grafikkarten wie die neuesten GPU-Karten von AMD und NVIDIA® entwickelt. Der All-in-One eGFX Breakaway Puck ist kompakt und leistungsstark, portabel und bietet dem Benutzer eine enorm verbesserte Grafikleistung – ob auf dem Bildschirm des Computers, einem extern angeschlossenen Display, bei Verwendung mit dünnen und leichten Laptops, Mini-Desktops oder All-in-One-Computern.

Die 10 Gigabit Ethernet (10GbE) Ethernet-Produktfamilie

Sonnet verfügt branchenweit über die umfassendste Produktlinie von 10-Gigabit-Ethernet (10GbE)-Adaptern und -Karten: Dazu gehören der Solo10G Single-Port und Twin10G Dual-Port 10GbE Thunderbolt Adapter, sowie die Solo10G Single-Port und Presto 10GbE Dual-Port 10GbE PCI Express® (PCIe®) Karten und kostengünstige Adapter. Die 10GbE-Lösungen von Sonnet ermöglichen es Anwendern, ihre Computer einfach über Kupfer- oder Glasfaserkabel mit Hochgeschwindigkeits-Netzwerkinfrastruktur und Speichersystemen nach dem 10GbE-Standard zu verbinden.

Die SF3 Pro Kartenleser

Auf der Messe zeigt Sonnet auch die SF3 Pro Kartenleser, die dank ihrer beiden Slots gleichzeitig Dateien von zwei Karten einlesen können. Auch der neue Sonnet RED MINI-MAG Kartenleser ist dabei. Mit zwei Thunderbolt 3 Ports kann er ein Gerät mit Buspower (z.B. den CFast 2.0 Leser) unterstützen und gleichzeitig Dateien von zwei RED MINI-MAG Karten mit ihren maximalen Datenübertragungsgeschwindigkeiten aufnehmen. Die handlichen Kartenleser von Sonnet sind dank ihres kompakten und robusten Aluminiumgehäuses bequem stapelbar. Je nach Medientyp werden gleichzeitige Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1.000+ MB/s von zwei Karten unterstützt. In Reihenschaltung können Lesegeräte der SF3-Serie die 2.750 MB/s Bandbreite von Thunderbolt 3 nutzen, so dass Benutzer vier, sechs oder mehr Karten gleichzeitig einsetzen können.

Die IBC findet vom 13. bis 17. September in Amsterdam statt.





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Profil Marketing OHG

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Andrea Weinholz
Stadt: Braunschweig
Telefon: 089 24 24 16 95

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über Sonnet Technologies, Inc

Sonnet Technologies Inc. ist ein führender Anbieter von Thunderbolt 3 PCIe-Erweiterungsprodukten, externen Grafiklösungen (eGFX) für professionelle Anwender und Gamer, Pro-Media-Lesegeräten, Docks und Adaptern sowie Netzwerk-, Speicher- und anderen Schnittstellenkarten für professionelle Audio- Video- und Broadcast-Anwendungen. Die Thunderbolt Erweiterungsprodukte von Sonnet ermöglichen den Einsatz von Pro Audio I/O- und DSP-Karten, Karten für die professionelle Videobearbeitung und Transcodierung, GPU-Karten, Netzwerk- und Speicherschnittstellenkarten und anderen hochleistungsfähigen PCIe-Karten an Computern mit Thunderbolt-Schnittstelle. Seit 30 Jahren bringt Sonnet innovative und preisgekrönte Produkte auf den Markt, die die Leistung und Konnektivität von Macs, Windows-PCs und anderen Computern optimiert. Distributionspartner für Deutschland sind ComLine und Data World (DataWorld auch Österreich) sowie Cropmark in der Schweiz. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.sonnettech.com/de


Verwandte Themen

1. Das Cyber Security Fairevent in Dortmund – mit neuen Konzepten in die Digitalisierung.
2. DS-GVO in der Praxis
3. IT-Logistikcluster präsentiert sich auf der LogiMAT 2020
4. WEILER und KUNZMANN auf der Nortec
5. Blechexpo-Umfrage von ROEMHELD zur digitalen Zukunft der Presse: Hersteller sind auf Elektromobilität gut vorbereitet
6. AllOfficeCenters nimmt auf dem LEGAL ®EVOLUTION Expo & Congress 2019 am Arbeitsrechtsgipfel teil
7. Mitmachbücher
8. CAREER HUB: Was erwartet uns in der Arbeitswelt von morgen?
9. Inspirationstag 2020 rund um das Haus im Rheinland - Vom Rollladen bis zum Wohnwintergarten 01.02.2020 - JETZT KOSTENFREI INFOVORTRÄGE BUCHUNG
10. Der Gorilla beobachtete uns – und er war wütend





- Werbung -