3D-Kennzeichen GmbH stellt bei RC Drift Games auf der Gamescom 2019 die innovativen 3D Kennzeichen aus Kunststoff vor!

20.08.2019 | 1746329
Passau. Für die in Passau ansässige 3D-Kennzeichen GmbH beginnt eine besondere Zeit: Vom 21.08.2019 bis 24.08.2019 findet im nordrhein-westfälischen Köln die Spielemesse Gamescom statt. Die 3D-Kennzeichen GmbH ist auf dem Stand von RC Drift Games in Halle 11.2 (Standnummer A-031) vor Ort, um die hochelastischen Kunststoffkennzeichen in außergewöhnlichem Design dem Publikum vorzustellen. Neben der Produktpräsentation können sich die Besucher der Gamescom 2019 auch ihr eigenes 3D Kennzeichen direkt am 3D Kennzeichen-Stand zum rabattierten Messepreis bestellen. Da bei RC Drift Games mit ferngesteuerten Rennwägen gefahren wird und auch echte Rennwägen des Rennstalls Motorsport Orange mit Rennfahrer Thomas Sandmann vor Ort sind, ist der Bezug zu den flexiblen 3D Kennzeichen aus Kunststoff an diesem Stand der Gamescom natürlich hervorragend gegeben.

Passau. Für die in Passau ansässige 3D-Kennzeichen GmbH beginnt eine besondere Zeit: Vom 21.08.2019 bis 24.08.2019 findet im nordrhein-westfälischen Köln die Spielemesse Gamescom statt. Die 3D-Kennzeichen GmbH ist auf dem Stand von RC Drift Games in Halle 11.2 (Standnummer A-031) vor Ort, um die hochelastischen Kunststoffkennzeichen in außergewöhnlichem Design dem Publikum vorzustellen. Neben der Produktpräsentation können sich die Besucher der Gamescom 2019 auch ihr eigenes 3D Kennzeichen direkt am 3D Kennzeichen-Stand zum rabattierten Messepreis bestellen. Da bei RC Drift Games mit ferngesteuerten Rennwägen gefahren wird und auch echte Rennwägen des Rennstalls Motorsport Orange mit Rennfahrer Thomas Sandmann vor Ort sind, ist der Bezug zu den flexiblen 3D Kennzeichen aus Kunststoff an diesem Stand der Gamescom natürlich hervorragend gegeben. Die Chance, die 3D Kennzeichen auf der Gamescom auszustellen entstand durch das freundschaftliche Verhältnis zu Rennfahrer Thomas Sandmann, das sich durch die gemeinsame Teilnahme an deutschlandweit stattfindenden Tuningmessen entwickelt hat. Sein Wunsch ist es, die 3D Kennzeichen in Köln einem breiten Publikum vorzustellen. Auf einer Fläche von 500 qm erwartet die Besucher in Halle 11.2 neben den 3D Kennzeichen eine Reihe spannender Driftshows in einem Maßstab von 1:10. Außerdem werden hier mit der neuen Attraktion Dr!FT Wettbewerbe von Profis ausgetragen.
Besucher haben nicht nur die Möglichkeit, die Flexibilität der 3D Kennzeichen zu testen, sondern können am Gemeinschaftsstand auch in Simulatoren mit hydraulisch beweglichen Sitzen herausfinden, ob sie das Talent zum Driftprofi haben. Und als wahrer Drifter, braucht man schließlich unkaputtbare 3D Kennzeichen aus Hochleistungskunststoff.

Auf Europas größter Gaming-Messe sind neben den seidenmatt-schwarzen 3D Kennzeichen auch die Klavierlackvariante, rote Händlerkennzeichen und ebenso die seit Oktober 2018 voll zulassungsfähigen und auffallenden Kunststoffkennzeichen in Carbonoptik bestellbar. Für Interessierte stellt das 3D Kennzeichen-Team natürlich auch das speziell entwickelte Steckprägeverfahren vor und berät potenzielle Kooperationspartner sowie mögliche Prägepartner im Umgang mit den 3D Kennzeichen und den Prägewerkzeugen. Mit einzeln aufgesetzten, präzise geformten 3D Lettern wirkt das 3D Kennzeichen dreidimensionaler als die schwächer definierte Prägung herkömmlicher Blechschilder: So entstand auch der Name 3D Kennzeichen. Die Kennzeichen können nachdem sie beim Straßenverkehrsamt mit den nötigen Plaketten versehen wurden ohne Probleme im Straßenverkehr genutzt werden.



Messestand auf der Gamescom (bitte aktuelles Bild abwarten wenn möglich)
Geschäftsführer Georg Gabriel ist in Bezug auf die Gamescom 2019 besonders positiv gestimmt: „Die Gamescom ist eine wunderbare Chance, die 3D Kennzeichen einem breiten Publikum näherzubringen. Natürlich sind auf der europäischen Leitmesse für digitale Spielekultur nicht ausschließlich Autobegeisterte vor Ort wie beispielweise auf der Essen Motor Show, aber dennoch ist es für unser Unternehmen eine grandiose Chance die Markenbekanntheit unserer Kunststoffkennzeichen bei einem breiten Publikum zu steigern“, so Gabriel. Auf der Gamescom wird das Passauer Unternehmen von Marketing Managerin Tina Kickner vertreten, die der digitalen Spielemesse mit dem jungen Publikum aufgrund des aufgestockten Produktportfolios und der Lage des Messestandes freudig entgegenblickt: „Mit den seit Oktober 2018 voll zulassungsfähigen 3D Kennzeichen in glänzender und matter Carbonoptik haben wir natürlich etwas ganz Besonderes für alle Messe-Besucher im Gepäck. Egal ob als Geschenk, für begeisterte Autofans oder als Namensschilder- die 3D Kennzeichen sind haltbar, flexibel und ein optisches Highlight, das in der deutschen Nummernschildindustrie bisher unübertroffen ist. Vor allem die Lage des 3D-Kennzeichen Stands bei den bekannten RC Drift Games und direkt neben der vielfach beworbenen Event Area ist für uns das i-Tüpfelchen, da wir dort viele Besucher mit den innovativen Alternative zum Aluminiumkennzeichen erreichen können.“
Exklusiver Messerabatt am 3D Kennzeichen-Stand auf der Gamescom
Alle Besucher der Gamescom, die sich am 3D Kennzeichen-Stand in Halle 11.2 (Standnummer A-031) ein 3D Kennzeichen bestellen, erwartet zudem ein exklusiver Messerabatt. Das Team der 3D Kennzeichen GmbH freut sich darauf, die revolutionären Kunststoffkennzeichen und das Passauer Unternehmen auf der weltweit größten Messe für Computer- und Videospiele vorzustellen.




weiterführende Infos / Links :
service@3d-kennzeichen.de

Anmerkungen:



Firma: 3D-Kennzeichen GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Tina Kickner
Stadt: Passau
Telefon: 085137934413

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

3UNTERNEHMENSGESCHICHTEDie 3D-Kennzeichen GmbH stellt seit 2013 Kunststoff-KFZ-Kennzeichen und Zubehör mit Premiumwerkstoffen her und setzt so im Bereich der Autokennzeichen neue Qualitätsstandards. Das Unternehmen sitzt in der niederbayerischen Dreiflüssestadt Passau und ist nicht nur Hersteller, sondern auch Patentinhaber der 3D Kennzeichen.Im Jahr 2010 entwickelte der Erfinder Dr. Michael Bauer die Grundidee für KFZ-Kennzeichen aus hoch-wertigem und robustem Kunststoff. Nach dreijähriger Entwicklungszeit sind die durch vollschwarze 3D-Lettern dauerhaft attraktiven und haltbaren 3D Kennzeichen seit Herbst 2013 erhältlich. Mit einzeln aufgesetzten, präzise geformten 3D-Lettern wirkt das neue Kennzeichen viel dreidimensionaler als die schwä-cher definierte Prägung herkömmlicher Blechschilder: So entstand der Name 3D Kennzeichen – als Begriff für die neue Dimension eines Nummernschilds.Der Verkauf der flexiblen wie auch umweltfreundlichen 3D Kunststoffkennzeichen und des Zubehörs erfolgt sowohl direkt am Standort in der Spitalhofstraße 94 (PaWo-Center Eingang-Süd), in der Produktionsstätte bei Karl Mühldorf Kunststofftechnik in Hauzenberg/Jahrdorf, als auch online über www.3d-kennzeichen.de.Mittlerweile konnten zudem über 30 Präger in ganz Deutschland, sowie Online-Vertriebspartner gewonnen werden. Um das Unternehmen weiter voranzubringen und die Bekanntheit der umweltfreundlichen 3D Kenn-zeichen zu steigern, investiert die ASD Maschinenbau GmbH seit dem dritten Quartal 2015in die innovative Idee. Der Unternehmenssitz wurde im Februar 2017 - aufgrund der Nähe zur Zulassungsstelle und der besse-ren Erreichbarkeit für Kunden - in die Spitalhofstraße 94 nach Passau verlegt.Zum 01.01.17 wurde zudem der seit langem erfolgreich in der Automobilbranche tätige Geschäftsmann Georg Gabriel zum alleinvertretungsberechtigten Geschäftsführer der 3D-Kennzeichen GmbH bestellt. Mit seinem umfangreichen Netzwerk in der KFZ-Branche und seinem Know-How wird er die Verbreitung der 3D Kennzei-chen weiter vorantreiben.Der Mitte 2017 durchgeführte Relaunch des Onlineshops und eine Modernisierung der Corporate Iden-tity haben das Onlinegeschäft weiter ausgebau, mit dem Ziel, noch mehr Kunden den Zugang zu den in-novativen und umweltfreundlichen 3D Kennzeichen zu ermöglichen. Außerdem werden sukzessiv wei-tere Prägestellen innerhalb der Bundesrepublik ausgestattet. Seit Oktober 2018 sind nun auch die 3D Kennzeichen in Carbonoptik offiziell für den Straßenverkehr zugelassen. Die nächsten Meilensteile sind sehr konkret: Das neue 3D Kennzeichen erfolgreich im Markt zu etablieren, vorerst als hochwertige Alternative zum alten Blechschild – und in Zukunft als neuen, umweltfreundlichen Standard.

Verwandte Themen

1. Graitec veranstaltet die BIMUp Global Digital Conference
2. Flexus Praxistag bei Heraeus Holding GmbH in Hanau – Innovationen für die SAP Intralogistik.
3. Maritimes Cluster Norddeutschland veranstaltet zum zweiten Mal die Messe MEER KONTAKTE in Kiel
4. Polytechs auf der Messe K
5. Highlights der Kunstmesse Art International Zurich 2019
6. EMW Stahl-Service-Center und SCHÄFER Lochbleche auf der Blechexpo 2019
7. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 22.09.2019 in Bremen zeigt Wege zu Schüleraustausch und Gap Year – die Botschaft von Kanada zu Gast
8. Compamed 2019: Strahlensterilisation von BGS trifft hochmoderne Medizintechnik
9. C-IAM auf der it-sa 2019: Identity und Access Management im Fokus
10. SCHÄFER Container Systems auf BrauBeviale





- Werbung -