Comparting 2019: KI und Cloud im Dokumenten- und Outputmanagement

08.10.2019 | 1760111
Internationaler Fachkongress beleuchtet die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Kundenkommunikation von Unternehmen und Behörden

"Digitale Prozesse brauchen Zugriff auf die Inhalte der Dokumente und auch künstliche Intelligenz braucht Augen und Ohren." Harald Grumser, Gründer und Vorstand von Compart, bringt es auf den Punkt: In der Kundenkommunikation von Unternehmen, Organisationen und Behörden geht es heute mehr denn je um die zentrale und jederzeitige Verfügbarkeit von verwertbaren Daten und Informationen.

Auf dem diesjährigen Comparting am 7. und 8. November in der Stadthalle Sindelfingen werden die Auswirkungen der digitalisierten Kundenkommunikation auf die Erstellung, Verarbeitung und Ausgabe von Dokumenten aus verschiedenen Blickwinkeln erörtert. Dabei geht es auch um die Chancen einer standardisierten Dokumentenaufbereitung mit Datenextraktion im digitalen Posteingang als Grundlage für nachgelagerte Kommunikationsprozesse auf der Basis von künstlicher Intelligenz (KI).

In diesem Zusammenhang präsentiert Compart, Ausrichter des internationalen Fachkongresses, mit DocBridge® Conversion Hub eine hochleistungsfähige, skalierbare und nahtlos zu integrierende Plattform, die hinsichtlich Funktionsumfang und Intention über das Angebot herkömmlicher Software zur Dokumentenkonvertierung hinausgeht.

DocBridge® Conversion Hub fungiert als eine Art Trichter, der jedes empfangene elektronische Dokument, unabhängig von seinem Format, entgegennimmt, erkennt, aufbereitet, also in ein les- und analysierbares Format wandelt, gleichzeitig die relevanten Daten extrahiert und damit die Voraussetzungen für dessen automatisierte Weiterverarbeitung legt. Selbst Nachrichten aus Messenger-Diensten, Bilder in diversen Formaten, E-Mails nebst Anhänge und Inhalte in sehr proprietären bzw. veraltete Formate lassen sich mit der Lösung verarbeiten.

Hintergrund: Das Comparting ist ein jährlicher internationaler Fachkongress für die Omnichannel-Kundenkommunikation, der Anwender, Analysten und Interessenten aus unterschiedlichen Branchen anzieht. Das zweitägige Forum zeichnet sich vor allem durch die hochkarätigen Praxisberichte aus dem In- und Ausland sowie die Themenvielfalt aus.


Weitere Schwerpunktthemen:

Chancen und Möglichkeiten von Cloud Computing (Keynote);
Digitalisierung – was kommt als nächstes? (Grundsatzvortrag von Harald Grumser, Gründer und CEO von Compart);
Flexibel kommunizieren – Digital transformieren: Automatisierte Prozesse in der öffentlichen Verwaltung;
Künstliche Intelligenz: Bleiben wir schlauer als die Roboter?

Referenten des diesjährigen Comparting (Auszug):

Dorothee Töreki, Digitalisierungsexpertin (Keynote)
Dr. Boris Nikolai Konrad, Neurowissenschaftler und mehrfacher Weltmeister im Gedächtnissport
HDI (Talanx)
Volkswagen Financial Services
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung
Canon
Swiss Post Solutions
Ricoh Deutschland

Das Comparting, eines der wichtigsten Branchenevents im deutschsprachigen Raum, nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Kundenkommunikation von morgen und bietet außer einer breiten Themenvielfalt ausreichend Möglichkeiten für Gespräche mit Teilnehmern und Referenten aus dem In- und Ausland sowie mit dem Management von Compart. Alle Vorträge sind in Deutsch, Englisch und Französisch zu hören.

Vollständige Agenda und Online-Registrierung unter www.compart.com/de/comparting-2019.



weiterführende Infos / Links :
Compart AG
Carsten Lüdtge
PR-Manager
Otto-Lilienthal-Straße 38
D-71034 Böblingen
Tel. +49 7031 6205-0
carsten.luedtge@compart.com

Anmerkungen:



Firma: Compart AG

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Carsten Lüdtge
Stadt: Böblingen
Telefon: +49 7031 6205-0

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Compart ist ein führender globaler Anbieter von Software und Dienstleistungen für die Omnichannel-Kundenkommunikation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Böblingen ist seit mehr als zwei Jahrzehnten im Markt präsent und verfügt über Niederlassungen in Europa und Nordamerika.

Compart unterstützt Unternehmen bei der Steigerung der Effizienz ihrer operativen Prozesse durch Lösungen für eine schnelle und flexible Verarbeitung von großen Mengen an Transaktionsdokumenten. Die skalierbare und plattformunabhängige Produktfamilie DocBridge® Suite, die von Compart konzipiert, entwickelt und betreut wird, erlaubt die Ausgabe dieser Dokumente jederzeit und an jedem beliebigen Ort sowohl digital als auch auf Papier.

Weltweit genießt das Unternehmen den Ruf als innovativer Marktführer sowie als Entwickler professioneller und richtungsweisender Lösungen im Bereich des Dokumenten- und Output-Managements. Mehr als 1.500 Kunden in knapp 50 Ländern aus unterschiedlichen Branchen setzen Software von Compart ein. Zudem ist Compart Technologiepartner für zahlreiche führende Hersteller in der Industrie.
www.compart.com


Verwandte Themen

1. Mit Business SpeedDating aktiv gegen Fachkräftemangel im Tourismus
2. Wir sagen Danke
3. Zauberfeder auf der 37. SPIEL in Essen
4. Ein absoluter Erfolg: Das war die NUFAM 2019 für Hiab
5. Busch zeigt seine neue Generation von Extruder-Entgasungssystemen auf der K 2019
6. SEMICON Europa: camLine präsentiert neues Add-on für LineWorks SPACE und Lösungen aus der LineWorks-Suite
7. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe am 26.10.2019 in Frankfurt zeigt Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern
8. HITZLER INGENIEURE bei Firmenkontaktmesse „CareerContacts“ in Karlsruhe
9. women&work feiert im kommenden Jahr 10-jähriges Jubiläum
10. MHP auf dem 11. Maschinenbau-Gipfel 2019





- Werbung -