Busch auf dem HärtereiKongress 2019

17.10.2019 | 1762711
Energieeffiziente Vakuumtechnologie für die Wärmebehandlung

Busch Vacuum Solutions stellt auf dem HärtereiKongress in Köln seine zuverlässigen Vakuumlösungen für den Einsatz in der Wärmebehandlung vor. Zum ersten Mal wird Busch sein neues energieeffizientes und wartungsarmes Vakuumsystem Combi BRV vorstellen. Dieses besteht aus einer ölgeschmierten R 5 Drehschieber-Vakuumpumpe der neusten Generation als Vorpumpe und einem Panda Vakuum-Booster. Solche Vakuumsysteme sind darauf ausgelegt, für jedes Verfahren und jede spezifische Kombination von verschiedenen Wärmebehandlungsarten das optimale Vakuum zu liefern.

Combi Vakuumsysteme sind die perfekten Vakuumerzeuger, um die Bedürfnisse in Wärmebehandlungsanlagen optimal zu erfüllen. Sie vereinen einen Panda Vakuum-Booster und eine Vorpumpe in einem kompakten Pumpstand. Erhältlich sind Combi Vakuumsysteme in zwei Ausführungen: Vakuum-Booster und Vorpumpe auf einem Grundrahmen direkt aufeinander geflanscht oder in ein Rahmengestell eingebaut. Im Falle des neuen Combi BRV Vakuumsystems ist eine R 5 RD Drehschieber-Vakuumpumpe als Vorpumpe eingesetzt. Die neue RD Baureihe basiert technisch auf den bewährten R 5 Drehschieber-Vakuumpumpen. Mit der neuen Generation von Drehschieber-Vakuumpumpen setzt Busch als führender Hersteller von industrieller Vakuumtechnik neue Maßstäbe in Bezug auf Energieeffizienz, Betriebssicherheit und Wartungsfreundlichkeit. Der hohe Wirkungsgrad und energieeffiziente Antrieb zeichnen diese Baureihe aus und ermöglichen mindestens 20 Prozent Einsparungen beim Energieverbrauch der Vakuumpumpe. Kombiniert mit einem Panda Vakuum-Booster ermöglicht das Vakuumsystem Combi BRV neben einem hohen Saugvermögen bei niedrigen Enddrücken auch schnelle Evakuierungszeiten.

Außerdem hat Busch mit der Schrauben-Vakuumpumpe COBRA eine weitere Vakuumpumpe entwickelt, die speziell für anspruchsvolle Wärmebehandlungsprozesse konzipiert wurde. Die robuste Schrauben-Vakuumpumpe zeichnet sich durch eine hohe Partikel- und Kondensatverträglichkeit aus. Durch ihre hochmoderne Schrauben-Vakuumtechnologie arbeitet die COBRA Schrauben-Vakuumpumpe durch den geringen Stromverbrauch äußerst effizient, benötigt durch das trockene Funktionsprinzip nur einen minimalen Wartungsaufwand und minimiert dadurch weiter die Betriebskosten.



Busch bietet außerdem mit seinen 14 Servicezentren und mobilen Serviceeinheiten deutschlandweit individuelle Wartungs- und Instandhaltungslösungen und damit eine optimierte Verfügbarkeit der Vakuumtechnik für seine Kunden an. So werden ungeplante Ausfallzeiten in Wärmebehandlungsanlagen vermieden und Ausfallzeiten nachhaltig minimiert. Busch bietet nicht nur einen fachkundigen Service, von der Instandhaltung vor Ort bis hin zur Generalüberholung von Vakuumpumpen und -systemen in einem Servicezentrum für Busch Produkte an, sondern führt diesen Service auch für Fremdprodukte durch. Mit einem ExchangeService ist Busch außerdem jederzeit in der Lage, in kürzester Zeit einen passenden Ersatz für die zu wartende oder reparierende Vakuumkomponente des Kunden zu liefern und kann somit lange Ausfallzeiten beim Kunden verhindern.




weiterführende Infos / Links :
Jasmin Markanic

Busch Vacuum Solutions
Global Marketing / Marketing Services
Coordinator Global Press & Media Relations

Schauinslandstraße 1
DE 79689 Maulburg
Phone: +49 7622 681 3376
Jasmin.Markanic@busch.de
www.buschvacuum.com


Anmerkungen:



Firma: Busch Vacuum Solutions

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Jasmin Markanic
Stadt: Maulburg
Telefon: +4976226813376

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Busch Vacuum Solutions ist weltweit einer der größten Hersteller von Vakuumpumpen, Vakuumsystemen, Gebläsen und Kompressoren.
Das umfangreiche Produktportfolio umfasst Lösungen für Vakuum- und Überdruckanwendungen in sämtlichen Industriebereichen, wie zum Beispiel für die Chemie, Halbleiterindustrie, Medizintechnik, Kunststoffindustrie oder die Lebensmittelbranche. Dazu gehören auch die Konzeption und der Bau von individuell ausgelegten Vakuumsystemen sowie ein weltweites Servicenetz.
Die Busch Gruppe ist ein Familienunternehmen, dessen Leitung in den Händen der Familie Busch liegt. Weltweit arbeiten 3.000 Mitarbeiter in über 60 Gesellschaften in mehr als 40 Ländern für Busch Vakuumpumpen und Systeme. Hauptsitz von Busch ist Maulburg im Südwesten Deutschlands. Hier befindet sich der Sitz der Busch SE sowie das deutsche Produktionswerk und die deutsche Vertriebsgesellschaft. Außer in Maulburg produziert Busch in eigenen Fertigungswerken in der Schweiz, in Großbritannien, Tschechien, Korea und den USA.

Busch Vacuum Solutions wurde 1963 von Dr.-Ing. Karl Busch und seiner Frau Ayhan Busch gegründet und gemeinsam aufgebaut. Mit der „Huckepack“ entwickelte Dr.-Ing. Karl Busch die erste Vakuumpumpe zur Verpackung von Lebensmitteln. Das Folgeprodukt „R 5“, eine kompakte Drehschieber-Vakuumpumpe, revolutionierte die Lebensmittelverpackung. Einen weiteren Meilenstein stellte die Entwicklung der Schrauben-Vakuumpumpe „COBRA“ dar. Die internationale Expansion der Busch Gruppe begann bereits im Jahre 1971 mit der Gründung einer Vertriebsgesellschaft in Großbritannien. Das erste Fertigungswerk im Ausland entstand 1979 in den USA.

Verwandte Themen

1. Vogelsang auf der BIOGAS Convention 2019: Lösungen für die Optimierung von Biogasanlagen
2. Misch- und Dosiertechnik für qualitätsbewusste Produzenten
3. Karl Knauer auf der PSI 2020 - Vorsprung durch Nachhaltigkeit und Weitblick
4. Busch setzt bei der K 2019 auf Nachhaltigkeit
5. Fernweh 2020: AUF IN DIE WELT-Messe am 23.11.2019 in München zeigt Bayern Schüleraustausch und Gap Year
6. Fernweh 2020: AUF IN DIE WELT-Messe am 23.11.2019 in Hannover zeigt Schüleraustausch und Gap Year in 50 Ländern
7. 4825 Ahnenforscher treffen sich in London
8. 9. Aviation Forum in München zu Ende gegangen
9. my-own-coffee ist dabei: Fisch&Feines Delikatessen Messe in Bremen
10. Oncotherm zeigt Hyperthermie auf Österreichischem Kongress zur Radio-Onkologie 2019





- Werbung -