Die „MINTmap 2019“ – die Online-Karrieremesse für MINT-Experten am 7. November 2019

05.11.2019 | 1767766
Die MINTmap wurde vom Queb – Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e.V. in Kooperation mit meetyoo conferencing ins Leben gerufen und findet am 7. November bereits zum sechsten Mal statt. Bei der jährlichen Karrieremesse für MINT-Berufe haben Interessenten und Kandidaten die Möglichkeit, an einem Tag von 9 bis 18 Uhr auf einer Online-Plattform das interaktive Event zu besuchen und sich von Teams der teilnehmenden Unternehmen über Karrieremöglichkeiten informieren zu lassen.

Berlin, 25.10.2019: Die MINTmap wurde vom Queb – Bundesverband für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting e.V. in Kooperation mit meetyoo conferencing ins Leben gerufen und findet am 7. November bereits zum sechsten Mal statt. Bei der jährlichen Karrieremesse für MINT-Berufe haben Interessenten und Kandidaten die Möglichkeit, an einem Tag von 9 bis 18 Uhr auf einer Online-Plattform das interaktive Event zu besuchen und sich von Teams der teilnehmenden Unternehmen über Karrieremöglichkeiten informieren zu lassen. Zu den beteiligten Arbeitgebern zählen u.a. Avaloq, Bosch, Cema AG, Computacenter, Ernst & Young, Lidl, Mainova AG, msg life AG, MHP, Relex Solutions, U.I. Lapp und Valtech Mobility.

Das Online-Messeformat ist innovativ und besonders besucherfreundlich – es ermöglicht einen unkomplizierten Kontaktaufbau zwischen Kandidaten und Arbeitgebern. Aussteller und potenzielle Bewerber treffen online aufeinander und können sich dort per Live-Chat unterhalten und Informationen sowie Kontaktdaten austauschen. Gesucht werden Professionals, Manager, Werkstudenten und Berufseinsteiger aus den Fachrichtungen Mathematik & Physik, IT & Informatik, Natur- und Ingenieurswissenschaften sowie Technik.

Messebesucher haben die Möglichkeit, nach der kostenlosen Anmeldung zu der Veranstaltung ein Onlineprofil zu erstellen und sich direkt während dem Event auf ausgewählte Stellenangebote digital zu bewerben. Zusätzlich wird ein virtuelles Auditorium zur Verfügung stehen, in denen Aussteller und Veranstaltungspartner in Präsentationen Besuchern zusätzliche Informationen zu Themen wie z.B. aktuellen Industrie-Trends und Projekte, Bewerbungsprozesse und Karriereaussichten vermitteln werden.

Die Anmeldung unter folgender Adresse ist bis einschließlich 7. November möglich und kostenfrei. Informationen zur Registrierung: mintmap.de

Mehr Informationen stehen auf der MINTmap-Webseite zur Verfügung.





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: meetyoo conferenceing GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Patrizia Ciuta
Stadt: Berlin
Telefon: +49 30 868 710 400

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
jobmesse, karriere, karrieremesse, MINT, event, online, virtuell ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Die meetyoo conferencing GmbH mit Hauptsitz in Berlin ist internationaler Anbieter für die Bereitstellung von Telefonkonferenzen und virtuellen Events. Über 3.000 Kunden aller Größenordnungen und Branchen setzen bei ihrer standortunabhängigen Zusammenarbeit auf die Lösungen von meetyoo. Dabei ist das Unternehmen seit 10 Jahren als Konferenzanbieter TÜV-zertifiziert – das Zertifikat ISO/IEC 27001:2013 zeichnet meetyoo für höchste Standards im Bereich von Informationssicherheit aus.
Das Tochterunternehmen von meetyoo, ubivent, darf seit über sechs Jahren das Gütesiegel „Software made in Germany“ tragen. Mit diesem international anerkannten Siegel – verliehen vom BITMi e. V. unter dem Protektorat des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie – wird die Spitzenqualität deutscher Softwareprodukte überprüft und garantiert. Basierend auf der Plattform für sogenannte digitale „ubivents,“ bietet meetyoo Kunden seit 2016 innovative virtuelle Messen und Events an.


Verwandte Themen

1. Digitales für Messen und Events: Cheeese bietet Meet-Expo-Club Podium
2. JTB Europe lanciert bahnbrechendes Paket virtueller Veranstaltungslösungen als Reaktion auf COVID-19
3. Neue Impulse für die Messewirtschaft
4. GRAFIK + DRUCK digital K.P. GmbH München: Website-Relaunch mit revolutionärem Druckservice für Kunden
5. Statement zur Corona-Krise
6. Bits and Bytes für Konzerte und Kongresse: Die Digitalisierung der Event-Branche beginnt beim WLAN
7. ECKELMANN: PUBLIKUMSFREUNDLICH KOMMUNIZIERT
8. REMINGTON / RUSSELL HOBBS: GEWOHNTER KUNDENSERVICE
9. BALLY WULFF glänzt auf internationalem Parkett Startschuss für die Londoner Gaming Messe ICE
10. Jabra auf der ISE 2020





- Werbung -