HITZLER INGENIEURE Berlin: Kontakte knüpfen auf der bonding Firmenkontaktmesse an der TU Berlin

18.11.2019 | 1771465
München, 18. November 2019 – Auch bei der bonding Firmenkontaktmesse in Berlin am 27. November ist HITZLER INGENIEURE dabei: Die Berliner Niederlassung informiert auf dem Campus der Technischen Universität interessierte Studenten und Absolventen über Einstiegschancen, Bewerbungsmodalitäten und Leistungsportfolio des Ingenieurbüros des Ingenieurbüros mit Hauptsitz in München.



„Wir sehen Karrieremessen als optimale Plattform, um mit Studenten und Absolventen in Kontakt zu treten und Trends, Wünsche und persönliche Vorstellungen abzufragen“, sagt HITZLER INGENIEURE-Personalerin Verena Lazarus. „Unser Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Praktikanten und Werkstudenten – und im besten Fall eine Übernahme nach Abschluss des Studiums.“

„Die bonding Firmenkontaktmesse an der TU Berlin ist besonders interessant für unsere Niederlassungen in Hamburg und Berlin“, ergänzt Lazarus. „Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche.“

HITZLER INGENIEURE bietet Praktikumsmöglichkeiten, Werkstudententätigkeiten und Direkteinstiege für Absolventen an 15 Standorten in Deutschland und Österreich.

Die Firmenkontaktmesse wird mit einem interessanten Rahmenprogramm mit Vorträgen und Bewerbungsmappencheck abgerundet. Sie findet am Dienstag, 26., und Mittwoch, 27. November, von 9.30 bis 16.30 Uhr, auf den Parkplatzflächen vor dem MA Gebäude der TU Berlin, Straße des 17. Juni, statt. HITZLER INGENIEURE ist am Mittwoch, 27. November, mit seinem Team vor Ort.

Mehr Informationen zur Messe gibt es unter https://berlin.firmenkontaktmesse.de.

HITZLER INGENIEURE ist kompetenter Partner im Bereich Projektmanagement für private und öffentliche Bauherren bei der Abwicklung komplexer Baumaßnahmen im Gesundheits- und Bildungswesen, im Verwaltungs- und Wohnungsbau, in den Bereichen Freizeit und Kultur sowie bei Infrastrukturmaßnahmen. Das 1997 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München betreut nationale und internationale Projekte vom Start bis zur schlüsselfertigen Übergabe an verschiedenen Standorten im In- und Ausland. Innovative, nachhaltige und betriebswirtschaftliche Kriterien sowie höchste Ansprüche an Qualität stehen dabei im Fokus. HITZLER INGENIEURE beschäftigt derzeit über 250 Mitarbeiter an den Standorten München, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Homburg, Ingolstadt, Koblenz, Köln, Landshut, Nürnberg, Stuttgart, Graz (A) und Wien (A).





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Hitzler Ingenieure

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Jutta Maria Witte
Stadt: München
Telefon: 089/2555950

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

HITZLER INGENIEURE ist kompetenter Partner im Bereich Projektmanagement für private und öffentliche Bauherren bei der Abwicklung komplexer Baumaßnahmen im Gesundheits- und Bildungswesen, im Verwaltungs- und Wohnungsbau, in den Bereichen Freizeit und Kultur sowie bei Infrastrukturmaßnahmen. Das 1997 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München betreut nationale und internationale Projekte vom Start bis zur schlüsselfertigen Übergabe an verschiedenen Standorten im In- und Ausland. Innovative, nachhaltige und betriebswirtschaftliche Kriterien sowie höchste Ansprüche an Qualität stehen dabei im Fokus. HITZLER INGENIEURE beschäftigt derzeit über 250 Mitarbeiter an den Standorten München, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt a.M., Hamburg, Homburg, Ingolstadt, Koblenz, Köln, Landshut, Nürnberg, Stuttgart, Graz (A) und Wien (A).

Verwandte Themen

1. IT-Logistikcluster präsentiert sich auf der LogiMAT 2020
2. WEILER und KUNZMANN auf der Nortec
3. Blechexpo-Umfrage von ROEMHELD zur digitalen Zukunft der Presse: Hersteller sind auf Elektromobilität gut vorbereitet
4. AllOfficeCenters nimmt auf dem LEGAL ®EVOLUTION Expo & Congress 2019 am Arbeitsrechtsgipfel teil
5. Mitmachbücher
6. CAREER HUB: Was erwartet uns in der Arbeitswelt von morgen?
7. Inspirationstag 2020 rund um das Haus im Rheinland - Vom Rollladen bis zum Wohnwintergarten 01.02.2020 - JETZT KOSTENFREI INFOVORTRÄGE BUCHUNG
8. Der Gorilla beobachtete uns – und er war wütend
9. FP:: BigB aus Beckum wagt sich per Weihnachtsmarkt ganz offline an die Öffentlichkeit ::
10. Qumulo und iTernity kündigen neue Partnerschaft auf der HPE Discover More in München an





- Werbung -