Call for Papers DVMD-Fachtagung 2021 in Leipzig

02.04.2020 | 1806216
Die 16. Fachtagung des Fachverbands für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin (DVMD) steht unter dem Motto „Daten verstehen – Forschung unterstützen – Versorgung verbessern“. Für die vom 25. bis 26. Februar 2021 in Leipzig geplante Fachtagung können ab sofort bis zum 30. Juni 2020 Beiträge in Form von Vorträgen, Erfahrungsberichten, Postern oder Workshops eingereicht werden.

Die DVMD-Fachtagung wird sich vor allem mit dem Thema Big Data beschäftigen. Die Teilnehmer werden darüber diskutieren, wie man aus den gewonnenen Daten einen Nutzen für eine bessere Medizin im Sinne des Patientenwohls ziehen kann. Annett Müller, Vorsitzende des DVMD, erklärt: „Das übergeordnete Ziel von Big Data in der Medizin ist, die Forschung zu unterstützen und die Versorgung der Patienten zu verbessern. Doch bevor die medizinische Informatik Daten bereitstellen und die Biometrie, Epidemiologie und Bioinformatik die Daten auswerten können, bedarf es eines professionellen Managements, um medizinische Daten mit hoher Qualität zu dokumentieren. Daher wird eines der acht Veranstaltungsfelder das Thema Datenmanagement und Qualitätssicherung sein.“
 
Der Fokus auf dieses Thema kommt nicht von ungefähr: Längst stammen die gewonnenen Daten nicht mehr nur aus medizinischen Einrichtungen, sondern auch vom Patienten selbst, der dank Smartphone und Internet eigene Daten erheben und zur Verfügung stellen kann. Die Einbindung des Patienten in das Datenmanagement hat daher einen hohen Stellenwert, was sich in dem Tagungsschwerpunkt „Datenbereitstellung und Einbeziehung von Patienten und Probanden“ widerspiegelt. Weitere Themen werden die rechtlichen Rahmenbedingungen, unterschiedlichen medizinischen Register, Leistungsabrechnung, Archivierung und Digitalisierung, medizinische Begriffssysteme und Datenstandards und Interoperabilität sein.
 
Um ein möglichst umfassendes Programm anbieten zu können, stellt der DVMD zu jeder Fachtagung eine ausgewogene Mischung aus Vorträgen, Workshops und Tutorials zusammen, die durch Posterbeiträge und Best Practice- bzw. Erfahrungsberichte ergänzt werden. Das beste Poster wird mit dem mit 300 € dotierten Gustav-Wagner-Posterpreis prämiert.
 
Die Einreichung der Abstracts kann bis zum 30.06.2020 auf
https://dvmd.de/events/16-dvmd-fachtagung/ erfolgen.





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: DVMD e.V.

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Katharina Mai
Stadt: Hirschberg
Telefon: 06201/4891884

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
DVMD, Datenerhebung, Medizin, Gesundheit, medizinischer Verband, Facht ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

„Der Fachverband für Dokumentation und Informationsmanagement in der Medizin“ (DVMD e. V.) ist die Interessenvertretung für alle Berufsgruppen in der Dokumentation und im Informationsmanagement in der Medizin. Der 1972 gegründete Verband zählt derzeit rund 900 Mitglieder. Hauptziele des DVMD sind die Interessenvertretung und Öffentlichkeitsarbeit in allen Bereichen des Medizinischen Informationsmanagements, die Qualitätssicherung von Ausbildung und Studium in diesem Bereich, die Förderung der Aus-, Fort- und Weiterbildung, die regelmäßige Organisation von Fachtagungen sowie die Bildung von Kooperationen und Netzwerken. Fachöffentlichkeit und Mitglieder werden durch die Zeitschrift „Forum der Medizin_Dokumentation und Medizin_Informatik“ (mdi) informiert. Der Verband setzt sich für eine nationale und europaweite Harmonisierung der Ausbildung sowie für ein einheitliches Berufsbild ein.


Verwandte Themen

1. CI HUB zeigt den Teilnehmern der CreativeProWeek den einfachsten Weg, um an ihren Content zu kommen
2. Erster women&work-Onlinekongress am 13. Juni 2020
3. Hamburger AUF IN DIE WELT Messe ONLINE am 06.06.2020 zeigt Schüleraustausch und Gap Year für 2021
4. Krematorium in Dachsenhausen sagt diesjährigen Tag der offenen Tür ab
5. Gutscheine, Rabatte und Schnäppchen, so einfach wie noch nie
6. eREC – Die erste digitale Messe für die Recyclingbranche
7. Rhöner Wurstmarkt findet virtuell statt
8. Online-Messe für Soldaten findet zum 9. Mal statt - Es geht um die Karriere nach der Bundeswehr.
9. SOFTPROMotion: 3D Avatar IT Forum & Fair – Virtuelle Hausmesse gegen Corona-Stillstand
10. IT Excellence Forum 2020 – Von Daten-Ökonomie und Cloud- Technologie





- Werbung -