Diversität und Gleichberechtigung in Kulturbetrieben und der Kreativwirtschaft auf dem KulturInvest!-Kongress 2020

02.09.2020 | 1841164
Democracy & Culture ist eines der drei Hauptforen des 12. KulturInvest!-Kongresses vom 25. bis 27. November 2020 auf dem internationalen Kunst- und Kulturquartier Schiffbauergasse in Potsdam. Unter dem Motto "Der innovative Kulturbetrieb. Klimaneutral. Demokratisch. Partizipativ." diskutieren 750 Entscheidungsträger*innen aus Kultur, Wirtschaft und Medien, wie Kulturbetriebe und Unternehmen mit den Herausforderungen des Klimawandels umgehen können, um umweltbewusster zu handeln und nachhaltig zu wirtschaften. Darüber hinaus stehen Innovationsprozesse im Fokus, die die Potentiale der eigenen Organisation ausschöpfen sowie ein diverseres Publikum ansprechen und beteiligen. Schirmherrin des Kongresses ist Dr. Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. www.kulturmarken.de

Democracy & Culture ist eines der drei Hauptforen des 12. KulturInvest!-Kongresses vom 25. bis 27. November 2020 auf dem internationalen Kunst- und Kulturquartier Schiffbauergasse in Potsdam. Unter dem Motto "Der innovative Kulturbetrieb. Klimaneutral. Demokratisch. Partizipativ." diskutieren 750 Entscheidungsträger*innen aus Kultur, Wirtschaft und Medien, wie Kulturbetriebe und Unternehmen mit den Herausforderungen des Klimawandels umgehen können, um umweltbewusster zu handeln und nachhaltig zu wirtschaften. Darüber hinaus stehen Innovationsprozesse im Fokus, die die Potentiale der eigenen Organisation ausschöpfen sowie ein diverseres Publikum ansprechen und beteiligen. Schirmherrin des Kongresses ist Dr. Manja Schüle, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. www.kulturmarken.de

Der Gestaltwandel von Demokratisierungsprozessen im 21. Jahrhundert zeichnet sich immer deutlicher, nicht allein in der Diskussion oder Betrachtung von Gender- und Diskriminierungsfragen, sondern auch übergreifenden Partizipationsdiskursen ab. Bei den oft patriarchal und hierarchisch geführten Kulturmanufakturen bedarf es eines Wandels, der zunächst Problematiken aufzeigt und eine Transformation hin zu zeitgemäßen, demokratischen Betriebsmodellen ermöglicht. Das Potential von Diversität und Mitbestimmung, das alle Mitglieder einer Organisation mit einbezieht, wird auch im Kulturbetrieb zunehmend erkannt und ausgeschöpft. Welche bewusstseinsbildenden Maßnahmen sind notwendig, um Gleichstellung und Gleichberechtigung zu gewährleisten? Wie können wir in Zukunft den Blick schärfen für fortschrittliche Demokratisierungsprozesse auf allen Hierarchieebenen von der Manager*in bis zur Praktikant*in?

Freuen Sie sich auf Diskussionen u.a. mit Prof. Dr. Hermann Parzinger, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Präsident; Julia Wissert, Theater Dortmund, Intendantin; Prof. Dr. Ulrike Guérot, Politikwissenschaftlerin & Publizistin; Sandrine Micossé-Aikins, Diversity Art Culture, Leitung und Prof. Dr. Stefan Weber, Museum für Islamische Kunst, Direktor.


https://kulturmarken.de/veranstaltungen/kulturinvest-kongress/programmubersicht-2020/hauptforum-democracy-culture

Veranstaltet und kuratiert wird der 12. KulturInvest!-Kongress von der Agentur Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH. Themenpartnerin ist das ARTE Magazin. Darüber hinaus unterstützen 50 weitere Förder*innen und Partner*innen das einmalige Kongressformat. Dazu gehören das Land Brandenburg und die Landeshauptstadt Potsdam, SAP, RSM, Mihai Solutions, Bayer Kultur, Arnold Group und der Verlag der Tagesspiegel.
Pressekontakt: Hans-Conrad Walter; Causales – Gesellschaft für Kulturmarketing und Kultursponsoring mbH; Bötzowstraße 25; 10407 Berlin; Fon +49 (0)30 53-214-391; E-Mail: walter@causales.de; www.kulturmarken.de




weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: Causales GmbH

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Hans-Conrad Walter
Stadt: Berlin
Telefon: 03053214381

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
kulturinvest, nachhaltigkeit, demokratisierung, gleichberechtigung, eq ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor



Verwandte Themen

1. Der API Summit, DDD Summit und Micorservices Summit finden rein digital statt!
2. Thementage SAP HR HCM 2020 der IT-Onlinekonferenz: NEXUS / EPS zeigt digitalen HCM-Arbeitsplatz von morgen
3. Keine Angst vor der Fehlerquote laut DGUV
4. Social Distancing/Spruch des Tages 18. September 2020
5. Wickert lädt zu Live-Meetings auf der CAMX-Messe ein
6. Klimaneutrale Kulturimmobilien uf dem KulturInvest!-Kongress 2020
7. Personalmanagement & (Kultur-)Arbeitgebermarken auf dem KulturInvest!-Kongress 2020
8. Innovative Digitalstrategien für Kulturanbieter*innen auf dem KulturInvest!-Kongress 2020
9. Infotag RUND UM DAS HAUS für Endverbrucher NRW Regio Rheinland Köln Düsseldorf Bonn 10.10.2020 Schwerpunkt Wintergärten Terrassendächer Sonnenschutz Markise
10. Hauptstadtmesse digital voller Erfolg: Fonds Finanz überzeugt mit virtueller Messe





- Werbung -