Love Parade 2007: spektakulärer Bühnenaufbau

13.08.2007 | 33895


Loveparade 2007 dieses Jahr in Essen
dotevent GmbH verwendet größtes Bühnensystem in Europa


Laubach/Berlin 13.8.2007

"Spektakulär", so lautet ein Punkt des neuen Konzepts der "Loveparade Metropole Ruhr
2007-2011", die in diesem Jahr in Essen stattfinden wird.

Ganz in diesem Sinne hat die dotevent GmbH das größte Bühnensystem in Europa
hierzu verwendet. Die Höhe der Dachträger beträgt 1,80 Meter, der höchste Punkt der
Bühne liegt bei 23,5 Metern und die Bühnenfläche beläuft sich auf stattliche 784
Quadratmeter.

Zum 10. Mal übernimmt nunmehr Clemens Petzold (43) die technische Leitung der
Loveparade. Bei der diesjährigen zeichnet er sich auch verantwortlich für den
Bühnenentwurf und Bühnendesign, die technische Planung, die Bauzeitenpläne, das
Sicherheitskonzept, Koordinierung der Auf- und Abbauten und ist die verantwortliche
Bühnenfachkraft für die gesamte Betreuung des Veranstaltungsablaufes.

Die dotevent GmbH, mit Sitz in Berlin, besteht seit 7 Jahren und betreut neben der
Loveparade den "Goldenen Zuckerhut" und den "Sales Cup".

"Aus dem eher knappen Briefing des Auftraggebers haben wir ein Bühnendesign
entwickelt, das eine spektakuläre Optik bietet und ein gebührender Ersatz ist zur
Berliner Siegessäule", so Clemens Petzold. Vor kurzem erst war Justin Timberlake mit
eben diesem Bühnensystem auf Tournee, wenngleich jenes kleiner aufgebaut war.

"Die schwierige Aufgabe war, eine Bühne zu entwickeln, die von allen Seiten aus gut
aussieht, nicht klobig wirkt, überdachte Spielflächen hat und auch in der bespielten Zeit
bei Tageslicht (von 14:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr) interessant aussieht", so der Leiter
der dotevent GmbH. Zusammen mit der Lichtdesignerin Heike Trebuth hat er dieses
mit einem beeindruckenden und durchdachten Lichtkonzept erreicht. Es zeigt viele


spektakuläre Bilder, die sich mit Einbruch der Dunkelheit noch einmal beeindruckend
steigern. Ein weiterer wichtiger Punkt des Konzeptes ist der Einsatz von diversen
tageslichttauglichen LED-Screens des Spezialisten Screen Visions.

Waren in Berlin die Beschallungsanlagen der Floats Teil des technischen Konzepts, so
wird nunmehr in Essen der gesamte Platz von der Bühne aus beschallt. Der optische
Mittelpunkt ist nun nicht mehr die Siegessäule, sondern die neue Bühne.

Bestaunen kann man dieses beeindruckende Bühnenspektakel bei der
Abschlusskundgebung am 25. 8.2007 in Essen. www.loveparade.com

--------------------------------------------------
Presse-Kontakt:

Nadja Merl-Stephan, www.redshoe-dogs.com
Im Schloss 4 | 35321 Laubach | 0 64 05. 95 00 72 | merl-stephan@redshoe-dogs.com

Kontakt:

Dotevent GmbH
Clemens Petzold
Teichgräberzeile 2 | 13627 Berlin | Air: 0 172. 3 01 73 32 |
info@dotevent.de | www.dotevent.de






weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: redshoe dogs

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: nadja Merl-Stephan
Stadt: laubach
Telefon: 06405 950072

Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

dotevent gmbh
Clemens Petzold, Geschäftsführer
Teichgräberzeile 2
13627 Berlin

Verwandte Themen

1. Fortschritt und Verantwortung: IFA+ Summit gewährte Einblick in die Zukunft
2. Premiere für neue Kooperationsmesse von EURONICS, expert und Messe Berlin im Februar 2021 (FOTO)
3. BOOT& FUN BERLIN proudly presents: Die Finalisten des Best of Boats Award 2019
4. CMS World Summit 2019: Crashkurs für die Zukunft (FOTO)
5. Grüne Woche 2020: Jetzt bewerben für die Startup-Days (FOTO)
6. IFA 2019: Dynamik durch #Coinnovation
7. Das CMS Praxisforum 2019 imÜberblick (FOTO)
8. BOOT& FUN Inwater: In den Havelauen feinste Boote schauen (FOTO)
9. Gut informiert zur CMS Berlin 2019 (FOTO)
10. Neuauflage des Mobility Cleaning Circle (FOTO)





- Werbung -