Online-Druckerei startet Banner-Druck-Sommeraktion

01.06.2011 | 417601
Für alle, die Banner-Druck und Planen-Druck zu niedrigen Preisen suchen, hat BannerSkandal jetzt die Sommeraktion für günstigen PVC-Frontlit und Mesh- Bannerdruck, gestartet.

Große Preisunterschiede beim online Banner-, Planen- und Fahnen-Druck können die Suche nach einem guten Preis-/Leistungsverhältnis erschweren. Oftmals locken günstige Preise den Betrachter erst einmal auf die Webseite von Anbietern. Nach genauem Hinsehen können sich diese Preise dann aber auf Bestellmengen ab 100 qm beziehen.

BannerSkandal positioniert sich als Anbieter für günstige Banner- und Planendrucke und das schon ab dem ersten bestellten Quadratmeter. Der Onlineshop unter www.bannerskandal.de bietet alle gängigen Bannerdruck-Materialien, wie z.B. Mesh, Vinyl, Frontlit, Backlit oder Fahnenstoff aus deutscher Produktion, mit hochwertigen Druckmaschinen gefertigt. Ein Online-Kalkulator macht den Bestellprozess einfach. Der Besucher wählt die Größe seines Banners, die Druck- und Konfektionierungsart, erhält seinen Preis und kann anschließend diese Bestellung über den Warenkorb abschließen.

Sichere Zahlungsmöglichkeiten werden durch die Optionen von PayPal und Sofortüberweisung geboten. Ein kostenfreier Standard-Datencheck ist im Preis inbegriffen. Dazu werden die Druckdaten automatisch auf die richtige Druck-Qualität und Druck-Größe geprüft. Ein Profidatencheck sowie ein Proof (A4 Ausdruck auf dem gewünschten Material) können zusätzlich gewählt werden.
Der Anbieter des Bannerskandal-Onlineshops, eine Berliner Werbeagentur, hat sich eine große Onlinedruckerei zum Vorbild genommen. „Wir waren es einfach leid, immer wieder nach dem besten Preis-/Leistungsverhältnis suchen zu müssen. Manchmal haben wir Tage damit verbracht Angebote einzuholen und zu selektieren. Deswegen haben wir uns entschieden einen eigenen Shop zu eröffnen. Wir haben unseren Onlineshop für Agenturen, Wiederverkäufer und Unternehmen konzipiert, die nachhaltig günstig kaufen möchten, die Ihre Bestellungen schnell und einfach abwickeln möchten und die dauerhaft einen zuverlässigen Partner suchen. BannerSkandal, das ist Banner drucken, Planendruck und Fahnen drucken wirklich günstiger“, so Oliver Göritz, Geschäftsführer von Bannerskandal.de.



Verschlankte und optimierte Strukturen, Mengenkäufe und das Nutzen freier Ressourcen verschiedener Druckereien halten, laut Oliver Göritz, die Preise im Onlineshop dauerhaft klein.

Die BannerSkandal Online-Druckerei bietet vom 01.06.-31.07.2011 die Sommer-Aktion:

1. PVC-Banner ( inkl. einseitigem Druck und Konfektionierung) für 12,99 €/m² (anstatt 20 €),
ab einer Bestellung von 10 m² für 12 € / m²
2. Mesh-Banner ( inkl. einseitigem Druck und Konfektionierung) für 12,99 €/m²(anstatt 20 €),
ab einer Bestellung von 10 m² für 12 € / m²

Weitere Informationen, z.B. zu den Bannerdruck-Materialen oder den Druckarten sind im Internet unter www.bannerskandal.de/online_druckerei_daten.php zu finden.

Pressekontakt:
Lennix Werbeagentur GmbH & Co.KG
Katja Wolf
Grünheider Weg 50
12589 Berlin
Tel.: 030-92371 460
katja.wolf@lennix.de




weiterführende Infos / Links :
Bannerskandal.de
Katja Wolf
Grünheider Weg 50
12589 Berlin
Tel.: 030-92371 460
info@bannerskandal.de

Anmerkungen:



Firma: BannerSkandal.de ein Angebot der Lennix Werbeagentur GmbH & Co.KG

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Katja Wolf
Stadt: Berlin
Telefon: 030-92371460

Art des Inhalts: Unternehmensinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Bannerskandal.de ist ein Online-Shop für Werbebanner, Planen und Werbefahnen zu günstigen Preisen. Es werden Deutsche Qualität, brillanter Druck und schnelle, günstige Fertigung geboten.

Die niedrigen Preise entstehen durch Mengenkauf, dem Nutzen freier Ressourcen und durch das Schlankhalten von Strukturen. Bannerskandal.de bietet nachhaltig günstige Preise, Zuverlässigkeit in der Bearbeitung und eine sichere Bestellabwicklung im Onlineshop.

Aufgabe:
• einfache und unkomplizierte Bestellmöglichkeit
• sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnises
• Qualität trotz kleiner Preise
• sichere Bestell- und Bezahlungsmöglickeit

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 5 bis 7 Werktage nach Eingang der Zahlung und der fertigen Druckdaten. Pakete werden mit UPS Carbon Neutral Shipment versendet. Bannerskandal zahlt dabei einen Betrag je versendetes Paket, um den durch den Transport der Sendung verursachten Kohlendioxidausstoß auszugleichen. Die UPS carbon neutral Option unterstützt Projekte, die die durch den Transport der Sendung entstandenen Emissionen ausgleichen.

Die von Bannerskandal.de angebotenen Materialien unterliegen durchweg den gängigen Vorschriften und Brandschutzklassen. Es wird ausschließlich Deutsches Material angeboten.

Der Onlineshop bannerskandal.de ist ein Angebot der Lennix Werbeagentur GmbH & Co.KG.


Verwandte Themen

1. Der langfristige Erfolg liegt im Wandel
2. Diese Auswirkungen hat die Coronakrise auf die Messebranche
3. Personelles bei PINK
4. FIR-Thementag „Supply-Chain-Management“
5. Der Countdown läuft: Die virtuelle Welt der eREC erwartet Sie!
6. Kostümpromotion, eine unterhaltsame Promotionmöglichkeit
7. Brand to Event – ein Motto im Einsatz für individuelle Eventzelte
8. Promotions in ganz Europa veranstalten
9. UNICELL POLAND unter den Ausstellern der FAF Messe in Köln
10. Das Jahr 2018 bei Schuberts Messe und mehr: Umsatzsprung und Firmenumzug





- Werbung -