Die MEiM in Dortmund 2011 mit hochkarätigen Keyspeakern

04.06.2011 | 418833
In diesem Jahr ist es den Organisatoren der größten Kongressmesse Westfalen, der MEiM – Mehr Erfolg im Mittelstand gelungen, Prof. Dr. Jörg Knoblauch, den führenden Managementvordenker für den Mittelstand, als Keyspeaker zu gewinnen.



Am 20. Juli ist es wieder soweit und Westfalens größte Kongressmesse öffnet ihre Pforten in den Dortmunder Westfalenhallen. Wie gewohnt darf man sich auf ein vielfältiges Programm und eine mehrdimensionale Ausrichtung freuen. Besonders bei den Keyspeakern darf man sich in diesem Jahr auf echte Highlights freuen.

Keyspeaker Prof. Dr. Jörg Knoblauch, seines Zeichens führender Managementvordenker für den Mittelstand, wird zum Thema „Mittelständische Unternehmen gelassen und erfolgreich führen mit der TEMP-Methode“ referieren.

Seine Unternehmensgruppe kann bereits auf zahlreiche Preise zurückschauen. So war er unter anderem Gewinner des „Best Factory Award”, einer Auszeichnung für das bestgeführte Kleinunternehmen Deutschlands sowie Gewinner des Ludwig-Erhard-Preises im Jahre 2002.

Die Stärke des Unternehmers ist vor allem seine sehr pragmatische und damit erfolgreiche Unternehmensführung. Als Referent vermittelt Knobloch komplexes Wissen einfach, praxisnah und dennoch humorvoll und schafft es so, die Zuhörer bei seinen Vorträgen zu begeistern.

Neben solch exzellenten Keyspeakern überzeugt die MEiM natürlich wie gewohnt durch ihre einzigartige Atmosphäre. Attraktive Konditionen für Aussteller, umfangreiche Inhalte auf überschaubarem Raum und nicht zuletzt das stimmungsvollem Rahmenprogramm machen die MEiM immer wieder zu einem Erlebnis.

Zusammen mit Prof. Dr. Knoblauch werden noch zwei weitere hochkarätige Keyspeaker auf der MEiM in Dortmund zugegen sein.

1. Oliver Geisselhart, Deutschlands Gedächtnistrainer Nr. 1, mit dem Thema: „Gedächtnispower für Verkäufer“

2. Andre Zalbertus mit dem Thema: „Die Macht der Bilder und Emotionen“

Hierzu folgen in Kürze nähere Informationen.

Wer an weiteren Informationen über die MEiM in Dortmund interessiert ist oder sich anmelden möchte, kann dies direkt auf der Homepage unter http://www.meim.de erledigen.








weiterführende Infos / Links :
MEiM GmbH
Moritz Weber (Projektleiter)
Stadtlanfert 7
33106 Paderborn

Tel. 0 52 51 - 879 23 66
E-Mail: info@meim.de
http://www.meim.de



Anmerkungen:



Firma: 1a-Social-Media

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Markus Gehlken
Stadt: Bünde
Telefon: 05223 793131

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Seit 2001 nutzen Unternehmen die MEiM als einzigartige Möglichkeit Kunden zu binden und zu gewinnen. Jeweils einen Tag lang informieren Professoren, erfahrene Unternehmer und Experten die Besucher in Fachvorträgen über Trends, Ideen und Erkenntnisse aus der Praxis. Kundenforen sowie Unternehmens- und Produktpräsentationen ergänzen den Kongress. Parallel stehen Ansprechpartner zahlreicher regionaler und überregionaler Aussteller verschiedener Branchen bereit, den Besuchern anspruchsvolle Lösungen zu präsentieren. Garniert wird die MEiM durch ein lebendiges, angenehmes Ambiente, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und hochkarätige Keyspeaker. In einem derartigen Umfeld fällt es leicht, erfolgreich Netzwerke zu knüpfen und Geschäfte anzubahnen!

Verwandte Themen

1. Die Gustav: Stars beim Internationalen Salon für Konsumkultur in Dornbirn
2. Bauer - Group in Österreich nutzt die SIMLEA Lead App nun weltweit
3. ICONIC AWARDS 2019: Innovative Architecture - Uniplan gewinnt mit ‘70 Jahre Porsche Sportwagen’
4. Papstar auf der Südback 2019
5. Innovation im Doppelpack: Wessel∙Werk präsentiert neue Lösungen für Akku-Sauger
6. AutoMobility LA(TM) der Los Angeles Auto Show: Bewerbungsplattform für „Top Ten Automotive Startup Competition(TM) presented by PlanetM“ geöffnet
7. Wessel∙Werk bei der IFA 2019: Multifunktionsdüse ClickBrush trumpft mit neuen Features
8. Los Angeles Auto Show startet Anmeldung zur AutoMobility LA(TM) 2019
9. Mobiles, puristisches Design: Modulap präsentiert neue LED-Counter und Leuchtwände
10. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!





- Werbung -