Neue Intelligente Color-TFTs

25.09.2008 | 59830
Wien/München-Gräfelfing, 24. September 2008 - demmel products erweitert sein Produktportfolio intelligenter iLCD Panels. Im Rahmen der electronica 2008 werden auf Stand 145 in Halle A3 zwei neue iLCD Panels mit einer Bildschirmdiagonale von 7“ und 10.2“ vorgestellt.

Durch den innovativen Aufbau der iLCD Produkte können beliebige Windows-Fonts, statische und animierte Grafiken, Textbausteine und Makros im Flash-Speicher des iLCD Controllers abgelegt werden. Der sehr hohe Aufwand für Hard- und Softwareentwicklung bei Einsatz „dummer“ LCDs und die Programmierung auf Pixelebene entfällt - die Umsetzung eines ästhetisch ansprechenden Screen-Layouts ist bereits unter einfachsten Vorraussetzungen möglich. iLCD Panels ermöglichen dem Elektronik-Entwickler erstmals innerhalb weniger Tage Entwicklungszeit Geräte mit großen Displays und Touchpanel auszustatten, selbst wenn die Applikation lediglich einen 50 Cent Prozessor aufweist.

Der integrierte iLCD Controller verfügt über leistungsfähige, leicht zu erlernende High-Level Commands: Formatierte Textausgabe mit Windows-Fonts, Anzeige statischer und animierter Grafiken, Zeichnen von Rahmen und Linien und die Kontrolle des Touch-Screens kann über die USB, RS232, I2C oder SPI Schnittstelle einfach und schnell durchgeführt werden.

Die Auflösung des 7“ iLCD Panels beträgt 800 x 480 Pixel, das 10.2“ Modell weist 1024 x 600 Pixel auf. Beide Panels sind mit LED Backlight ausgerüstet, die Stromversorgung erfolgt über 5 Volt oder optional 3.3 Volt. Für das Speichern von Fonts, Grafiken und Makros stehen 32 MB Flash-Memory zur Verfügung. Eine batteriegepufferte Real-Time Clock, Anschlussmöglich-keiten für Tastaturmatrix, Relais und Signalgeber sowie weitere digitale und analoge Ein- und Ausgänge ermöglichen eine zusätzliche Vereinfachung der Applikation.

Ein unter Windows laufender Konfigurations-Editor steht kostenlos zur Verfügung, das Erlernen einer Programmiersprache entfällt.

Die dazugehörigen Bilder und die Pressemitteilung sind unter folgenden Links verfügbar:

JPG Picture (RGB):
http://www.demmel.com/download/ilcd/press/ilcd-panels_2_rgb.jpg
JPG Picture (CMYK):
http://www.demmel.com/download/ilcd/press/ilcd-panels_2_cmyk.jpg


Word File (Zipped):
http://www.demmel.com/download/ilcd/press/ilcd-pressetext_electronica_2008.doc.zip

Wir laden Sie ganz herzlich zu einem Pressegespräch auf der electronica 2008 ein. Herr Dipl. Ing. Herbert Demmel möchte Sie gerne über die neuesten Entwicklungen und Vorteile der „Next Generation Intelligent LCDs (iLCD) informieren.

Bitte reservieren Sie sich Ihren Gesprächstermin unter 089-89 86 87-20 oder per E-Mail.




weiterführende Infos / Links :
Sandra Iris Eilenstein
+49-89-898687 20
ITPR Information-Travels Public Relations
sandra.eilenstein@information-travels.com


Anmerkungen:



Firma: ITPR Information-Travels Public Relations

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Manuela Goller
Stadt: München-Gräfelfing
Telefon: +49 89 89 86 87 20

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
demmel products, iLCD, display, LCD, electronica 20008 ...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über demmel products:<br /> Die "Next Generation Intelligent LCD" (iLCD) Technologie versetzt den Anwender in die Lage, alle benötigten Windows-Fonts, Grafiken, Textbausteine und Makros im Flash-Speicher des iLCD Controllers abzulegen. Dadurch entfällt der bei herkömmlichen LCDs anfallende hohe Entwicklungsaufwand und die bisher notwendige Programmierung auf Pixelebene. iLCD Panels können beispielsweise von bereits vorhandenen Maschinensteuerungen oder über Low-Cost Mikro-Controller per High-Level Commands angesteuert werden.<br /> <br /> iLCDs werden in einer Vielzahl von Anwendungen und Branchen eingesetzt. Zu den Kunden zählen weltweit tätige Unternehmen wie beispielsweise die Erich NETZSCH GmbH & Co. Holding KG, Frog AGV Systems B.V. (HQ) oder Re-Age Italia.<br />

Verwandte Themen

1. Softprom auf der IMI 2020 - Remote-Systemzugriff auf Industrieanlagen
2. Erfolgreiche Online-Messe zum Thema „Modern Workplace“ zeigt: Digitalisierung war nie wichtiger als jetzt!
3. ELO Digital EXPO 2020 übertrifft sämtliche Erwartungen
4. VOGELSANG Technology UPDATE 2021: Vogelsang veranstaltet Agrar-Hausmesse im November
5. Messen auch ohne Messen – Softing IT Networks startet einen „Online-MesseSommer"
6. Schüleraustausch und Gap Year sind begehrt – Große Resonanz auf erste AUF IN DIE WELT ONLINE Messe
7. Von Hamburg auf in die Welt: Gute Chancen für Schüleraustausch und Gap Year 2021 –Online-Messe am 06.06.2020
8. CI HUB zeigt den Teilnehmern der CreativeProWeek den einfachsten Weg, um an ihren Content zu kommen
9. Erster women&work-Onlinekongress am 13. Juni 2020
10. Hamburger AUF IN DIE WELT Messe ONLINE am 06.06.2020 zeigt Schüleraustausch und Gap Year für 2021





- Werbung -