Stuttgarter MesseHerbst lockt mit Sonderschauen

15.01.2009 | 69947
Einkaufs- und Erlebnismesse Familie & Heim bietet viele Informationen – Publikumsmagnete sind Dinosaurier und Europas größte Blitzmaschine


Wenige Wochen vor Weihnachten bietet Süddeutschlands große Einkaufs- und Erlebnismesse, die Familie & Heim, vom 15. bis 23. November 2008 auf dem Gelände der Neuen Messe Stuttgart viele Informationen und Attraktionen. Auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 100.000 Quadratmeter bietet der Stuttgarter MesseHerbst ein faszinierendes Spektrum innovativer Produkte und ein breitgefächertes Rahmenprogramm. Unter dieser Dachmarke vereinen sich gleich fünf attraktive Publikumsmessen. Schon vor der großen Verbraucherausstellung Familie & Heim öffnen am 13. November die vier beliebten Messen HOBBY & ELEKTRONIK, die MODELL SÜD BAU & BAHN, die SÜDDEUTSCHE SPIELEMESSE, und die KREATIV- & BASTELWELT ihre Pforten. Diese dauern bis 16. November. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt rund 160.000 Besucher zum Stuttgarter MesseHerbst.

Auf der großen Verbraucherausstellung Familie & Heim zusammen mit der beliebten Mineralien- und Fossilienbörse bieten 740 Aussteller eine unübertreffliche Mischung aus Information, Beratung, Einkaufen und Erlebniswelt. In einem der modernsten Messegelände Europas gibt es praktische Tipps aus Haushalt und Küche, Anregungen zum bequemen Wohnen, Tipps und Kniffe für den Heimwerker sowie das Beste für das leibliche Wohl. Aussteller präsentieren Neuheiten aus den Bereichen Wohnen & Ambiente, Freizeit & Dekoration, Gesundheit & Wellness, Mode & Accessoires, Bauen & Modernisieren, Küche & Haushalt, Essen & Trinken sowie Dienstleistung & Beratung.

Spektakuläre Dinosaurier-Schau

Zu einem Publikumsmagneten wird die große Dinosaurier-Schau. 26 lebensgroße Dinosaurier werden in der Halle 9 die wahren Dimensionen dieser Wesen aus der Erdgeschichte zeigen. Der längste Dinosaurier, ein Diplodocus, ist 27 Meter lang. Der größte ist ein Tyrannosaurus Rex, kurz T-Rex, 4,30 Meter hoch. Im Zentrum der 2000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche stehen etwa 20 Vitrinen mit Originalfunden aus dem Urwelt-Museum Holzmaden. Die Schau präsentiert die Tier- und Pflanzenwelt der Schwäbischen Alb vor 180 Millionen Jahren. Die Funde im Holzmadener Schiefer erzählen über das Leben der Dinos. Täglich gibt es kostenlose Führungen. Besucher können die Arbeit des Präparierens beobachten.




Energy Tower schleudert Blitze

In Halle 3 wird der EnBW Energy Tower aufgebaut. Europas größte Blitzmaschine lüftet die Geheimnisse um dieses Naturphänomen mit seiner ganzen Urgewalt. Der vier Meter hohe Energy Tower ist der leistungsstärkste und auf Dauerbetrieb ausgelegte Tesla-Transformator, der nach seinem Erfinder, dem Elektroingenieur Nikola Tesla (1856-1943), benannt ist. Tesla gelangen bahnbrechende Erfindungen auf dem Feld des Wechselstroms. Sie sind bis heute Grundlage jeder öffentlichen Stromversorgung.

Energiesparen in der Küche

Ganz im Zeichen des Energiesparens ist die 5. Internationale Verbrauchermesse für Küchen und Einbaugeräte. In Halle 3 zeigt Der Kreis, Europas größter Verbund der Küchenspezialisten, auf 2800 Quadratmeter alle Neuheiten – und zwar nicht von der Stange, sondern Qualität zum fairen Preis. Zu sehen sind Küchenwelten für Genießer, für Liebhaber edler Hölzer, für Design-Bewusste, für Farb- und Materialkombinierer. Vor allem das Programm „Lifting – der Küchenrenovierer und Elektrogerätespezialist“ beschränkt sich nicht nur auf sparsame Backöfen und Kühlgeräte. Gezeigt werden auch Strom und Wasser sparende Geschirrspüler, intelligente Müll-Trenn-Systeme und leise schnurrende Dunstabzugshauben. Spitzenköche geben Einblicke in ihre Kunst und Tipps, wie die Besucher mit neuen Kochtechniken gesund und fit bleiben.

Effizient und sinnvoll modernisieren

Wohnungs- und Hausbesitzer können sich in Halle 3 am Stand Zukunft Altbau über Energieeffizienz in alten Häusern informieren. Das gleichnamige Programm des baden-württembergischen Umweltministeriums rät, alte Häuser energieeffizient zu modernisieren. Damit sinken die Immobilienkosten und erhöht sich der Wohnkomfort. Konzepte gibt es inzwischen für jeden Haustyp und Geldbeutel – staatliche Förderung inbegriffen. Energieexperten berichten über Altbaumodernisierung, erneuerbare Energien, neue Gebäudetechnik und Dämmung, denn es entweichen durch ungedämmte Dächer, Wände und Fenster jeweils mindestens 20 Prozent der Heizenergie. Dazu werden Vorträge angeboten.

Deutscher Bundestag beim Ortstermin

In Halle 5 stellt sich der Deutsche Bundestag seinen Wählern. Am Kommunikationsstand erfahren die Besucher alles über parlamentarische Abläufe, sowie über die einzelnen Gremien wie Parlament und Ausschüsse. So bietet sich die Gelegenheit, mit den Abgeordneten aus der Region Stuttgart persönlich zu sprechen. Als Gewinn in einem Preisausschreiben winkt eine dreitägige Berlinreise, bei der eine Plenarsitzung im Reichstagsgebäude verfolgt werden kann.

Villa Kinderbunt und Kinderturnpark

Für Kinder gibt es neben der Dinosaurier-Schau noch weitere Angebote. In Halle 7 können sich Kinder zwischen vier und zwölf Jahren in der Villa Kinderbunt – Kinderturnpark auf 450 Quadratmeter Ausstellungsfläche in einer abwechslungsreichen Bewegungslandschaft austoben. Sie können 16 Stationen und den Kinderturntest absolvieren.
Porträts von Kindern

Weiter ist die Ausstellung „Auf Augenhöhe“ zu sehen. Für die Stiftung Kinderland Baden-Württemberg porträtierte der Fotograf Andree Kaiser gemeinsam mit seiner Frau Kathrin Haller-Kaiser rund 500 Neunjährige im ganzen Land. Dabei erzählen die Kleinen ihre Wünsche, Hoffnungen und Träume. Am 19. November singen 400 Grundschulkinder im Atrium eingeübte Lieder im Chor.

Oberschwaben stellt sich vor / Weihnachtszauber mit Budenstadt

Bereits zum zweiten Mal stellt sich Oberschwaben vor. Auf 1200 Quadratmeter gibt es in der Halle 7 unter dem Titel „Wir sind die Region - Oberschwaben“ Informationen über Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und altes Handwerk. Jeden Tag finden auf der Bühne Kochduelle und Aktionen statt. Die Präsentation konzentriert sich vor allem auf die Umgebung des 767 Meter hohen Bussen. In Halle 5 stimmt die Sonderschau „Weihnachtszauber“ auf die schönste Zeit des Jahres ein. Rings um einen sieben Meter hohen Weihnachtsbaum öffnet auf 1400 Quadratmeter eine kleine Budenstadt, unter anderem mit Kunsthandwerkern und Lebkuchenbäckern.


Süddeutschlands große Einkaufs- und Erlebnismesse Familie & Heim ist vom 15. bis 23. November 2008 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Kombikarten für die bequeme Anreise zum Stuttgarter MesseHerbst im neuen Messegelände sind erhältlich bei den Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen, den Toto-Lotto-Verkaufsstellen im VVS-Gebiet, an den SSB-Automaten und bei den SSB–Verkaufsstellen sowie an Fahrkartenausgaben der Deutschen Bahn.


Weitere Informationen im Internet unter: http://www.stuttgarter-messeherbst.de




Firma: Landesmesse Stuttgart GmbH

Kontakt-Informationen:
Stadt: Stuttgart
Telefon: 0711/18560-0



Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Verwandte Themen

1. Fortschritt und Verantwortung: IFA+ Summit gewährte Einblick in die Zukunft
2. Premiere für neue Kooperationsmesse von EURONICS, expert und Messe Berlin im Februar 2021 (FOTO)
3. BOOT& FUN BERLIN proudly presents: Die Finalisten des Best of Boats Award 2019
4. CMS World Summit 2019: Crashkurs für die Zukunft (FOTO)
5. Grüne Woche 2020: Jetzt bewerben für die Startup-Days (FOTO)
6. IFA 2019: Dynamik durch #Coinnovation
7. Das CMS Praxisforum 2019 imÜberblick (FOTO)
8. BOOT& FUN Inwater: In den Havelauen feinste Boote schauen (FOTO)
9. Gut informiert zur CMS Berlin 2019 (FOTO)
10. Neuauflage des Mobility Cleaning Circle (FOTO)





- Werbung -