Auf geht´s in die zweite Runde: KOCHSCHULE.de ist offizieller Partner der eat&STYLE München

31.10.2013 | 972729
Nach Hamburg steht jetzt München auf dem Terminplan. KOCHSCHULE.de ist offizieller Partner der eat&STYLE München (01. bis 03. November 2013) und präsentiert die messeeigene Kochschule. Besucher können außerdem ihr Glück am Kulinarischen Glücksrad versuchen – zu gewinnen gibt es Sachpreise unter anderem von Wüsthof, Otto Gourmet und Jupiter im Gesamtwert von 5.580 Euro. Als Hauptgewinn winkt ein Bob Grillson Holzpellitgrill im Wert von 3.290 Euro – vorbeikommen lohnt sich.

Auf in die zweite Runde: Nach Hamburg geht es jetzt nach München. Am Freitag, 01. November 2013, beginnt die eat&STYLE in der Kulturhalle Zenith in München. Und das Online-Portal KOCHSCHULE.de, der Experte im Kochschulsegment, ist offizieller Partner des Food Festivals in der bayerischen Landeshauptstadt. Außerdem präsentiert das Online-Portal die messeeigene Kochschule, in der kochaffine Besucher und Gourmets garantiert auf ihre kulinarische Kosten kommen. Hier wird unter Volldampf gekocht, geschnippelt und unter Anleitung von Profiköchen köstliche, raffinierte Menüs gezaubert. Ob vegetarische Küche mit Hannes von Veggie-TV, gesunde frische Kost mit der SanLucar-Genussakademie oder raffiniertes Kochen mit Sternekoch Patrick Coudert – hier ist sicherlich für jeden Geschmack der passende Kochkurs dabei.

Kulinarisches Glücksrad: Preise im Gesamtwert von 5.580 Euro
Und wieder fällt der Startschuss für das Kulinarische Glücksrad am KOCHSCHULE.de-Stand. Nach Hamburg können jetzt auch die Besucher in München ihr Glück versuchen. Einfach mal kräftig am kulinarischen Rad drehen und mit ein wenig Glück einen von 50 Gewinnen erdrehen. Insgesamt gibt es hochwertige Preise von KOCHSCHULE.de, Wüsthof, Otto Gourmet, SanLucar, Jupiter, Unold, dem Ullmann Verlag und Weingüter Wegeler im Gesamtwert von 5.580 Euro. Als Hauptgewinn winkt ein innovativer Bob Grillson Holzpellitgrill im Wert von 3.290 Euro – vorbeikommen lohnt sich.







weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: KOCHSCHULE.de

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Gabriela Urban
Stadt: Hamburg
Telefon: 040 609401874

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über KOCHSCHULE.de
Mission guter Geschmack. Ob blutige Anfänger, ambitionierte Hobbyköche oder eingefleischte Profis – KOCHSCHULE.de, der Experte im Kochschulsegment, bringt Köche aus Passion zusammen. Auf diesem Portal finden Kochbegeisterte Wissensbeiträge rund um die Themen Kochen, Essen und Genuss. Außerdem können Hobbyköche bequem, schnell und auf einen Blick den passenden Kochkurs in ihrer Nähe finden: Ein Buchungssystem – das eigens auf das Angebot und die Eigenschaften von Kochkursen zugeschnitten ist – erspart das lästige Suchen und die zeitintensive Recherche. Ganz einfach nach der Region oder themenspezifischen Kursen suchen und auf einen Blick eine detaillierte Überblicksliste aller freien Kochkurse um die Ecke erhalten.


Verwandte Themen

1. Die Gustav: Stars beim Internationalen Salon für Konsumkultur in Dornbirn
2. Bauer - Group in Österreich nutzt die SIMLEA Lead App nun weltweit
3. ICONIC AWARDS 2019: Innovative Architecture - Uniplan gewinnt mit ‘70 Jahre Porsche Sportwagen’
4. Papstar auf der Südback 2019
5. Innovation im Doppelpack: Wessel∙Werk präsentiert neue Lösungen für Akku-Sauger
6. AutoMobility LA(TM) der Los Angeles Auto Show: Bewerbungsplattform für „Top Ten Automotive Startup Competition(TM) presented by PlanetM“ geöffnet
7. Wessel∙Werk bei der IFA 2019: Multifunktionsdüse ClickBrush trumpft mit neuen Features
8. Los Angeles Auto Show startet Anmeldung zur AutoMobility LA(TM) 2019
9. Mobiles, puristisches Design: Modulap präsentiert neue LED-Counter und Leuchtwände
10. Mit dem automatisierten friendlyway Check-In Prozess muss kein Kongress-Teilnehmer mehr lange Schlange stehen!





- Werbung -