Fabrizia Cannalonga wird Vizepräsidentin Strategisches Marketing und Kommunikation von Los Angeles Auto Show und AutoMobility LA

06.05.2018 | 1607920
Fabrizia Cannalonga wird als neue Vizepräsidentin für Strategisches Marketing und Kommunikation Messe und Techkonferenz vorantreiben.

Los Angeles, 06. Mai 2018 – Los Angeles, 06. Mai 2018 – Die Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) und ihre Techkonferenz AutoMobility LA haben eine neue Leiterin ihres wachsenden Marketing-Teams benannt. Fabrizia Cannalonga wird als neue Vizepräsidentin für Strategisches Marketing und Kommunikation den Wachstumskurs von Messe und Konferenz vorantreiben.

„Die Los Angeles Auto Show will die Relevanz erhalten, die dieser großartigen Stadt Los Angeles entspricht“, sagt Lisa Kaz, Präsidentin und CEO von Los Angeles Auto Show und AutoMobility LA. „Los Angeles ist ein Mekka des Automobils und der ideale Kreuzungspunkt, an der sich das liebste Kind unserer Gesellschaft mit seiner technologiegetriebenen Zukunft trifft. Mit Fabrizia in unserem Team sind wir ideal aufgestellt, um jede Möglichkeit zu nutzen, um an der Spitze der sich ständig weiter entwickelnden Autoindustrie zu bleiben“, so Kaz weiter.

Cannalonga hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Führungspositionen im erlebnisorientierten Marketing und dabei mit führenden globalen Automarken gearbeitet. Zuletzt war sie Vizepräsidentin Experiential Marketing bei INNOCEAN Worldwide Americas (Innocean USA) und führte dort ein großes und proaktiv orientiertes Team von Auto-Marketing-Experten, das für Hyundai Motor America und seine kürzlich eingeführte Luxusmarke Genesis Motor America unter anderem für Auftritte auf Automessen und für Sponsoringaktivitäten verantwortlich war und Produkteinführungen und Pressekonferenzen realisierte.

„Fabrizias Expertise im Bereich Marketing und Kommunikation und ihre tiefe Kenntnis der Autoindustrie wird uns beim Ausbau unserer Marke helfen und auch dabei, unser Unternehmen auf die nächste Stufe zu stellen“, sagt Terri Toennies, Geschäftsführende Vizepräsidentin und General Manager von LA Auto Show und AutoMobility LA.

„Los Angeles ist der Ort, an dem Träume gemacht werden“, sagt Fabrizia Cannalonga. Und weiter: „Die LA Auto Show ist eine einzigartige Veranstaltung, und sie kann zu dem weltweiten Treffpunkt werden, an dem Automobil und neue Technologien zueinander finden. Die Liebe zum Auto in Südkalifornien ist legendär, sie prägt uns. Die Chance, Teil eines außergewöhnlichen Teams zu werden, das AutoMobility LA und die LA Auto Show zu dem Platz unter den weltweiten Messen verhilft, der ihnen zusteht, konnte ich mir nicht entgehen lassen.“





weiterführende Infos / Links :
Antonia Stahl M.A. - Kommunikationsberatung
media@LAAutoShow.de

Anmerkungen:



Firma: Los Angeles Auto Show

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Antonia Stahl
Stadt: Berlin / Los Angeles
Telefon: 017649196838

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Über die Los Angeles Auto Show und die AutoMobility LA

Die AutoMobility LA 2018 findet vom 26. bis 29. November 2018 im Los Angeles Convention Center statt, parallel zu den Presse-Vorstellungen der Fahrzeug-Hersteller der Los Angeles Auto Show. Die 111 Jahre alte Los Angeles Auto Show öffnet vom 30. November bis 9. Dezember 2018 für das Publikum.

2016 fusionierten die Medien- und Fachbesuchertage der LA Auto Show und die Connected Car Expo (CCE) zur AutoMobility LA. Sie führt als erste Messe auf dem Markt den Automobilsektor sowie neue Technologien zusammen und lanciert neue Produkte und Technologien. Ihr Kernthema ist die Zukunft der Mobilität.

Die AutoMobility LA eröffnet Perspektiven, wie Fahrzeuge in Zukunft gebaut, verkauft, bedient und genutzt werden. Sie ist Marktplatz der neuen Autoindustrie, zeigt innovative Produkte und ist Plattform für Unternehmensmeldungen vor einem internationalen Medienpublikum.

Die LA Auto Show wird von der Greater Los Angeles New Car Dealer Association (Vereinigung der Neuwagenhändler von Los Angeles) unterstützt und von ANSA Productions betrieben. Aktuelle Informationen zur Show erhalten Sie unter twitter.com/LAAutoShow und facebook.com/LosAngelesAutoShow oder auf Instagram unter https://www.instagram.com/laautoshow/. Registrieren Sie sich für zusätzliche Hinweise der Show unter https://laautoshow.com/. Mehr Infos zur AutoMobility LA finden Sie auf http://www.automobilityla.com/.

Verwandte Themen

1. Digitale Produktentwicklung: Mit künstlicher Intelligenz und automatisierten Prozessen in Richtung Zukunft
2. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe Niedersachsen am 02.06.2018 in Hannover zeigt jungen Leuten 50 Länder
3. Speed4Trade bei Unternehmerbörse in Hof
4. 8. IT-Sicherheitsfachtagung: Security-Expertenforum der OS in Wolfsburg
5. ANGA COM 2018: KEYMILE zeigt umfangreiches Lösungsportfolio für Kupfer- und Glasfasernetze
6. Sicherer Nachrichtenaustausch made in Germany: Brabbler zeigt datenschutzkonformen Business Messenger auf der CEBIT 2018
7. Fernweh: AUF IN DIE WELT-Messe Schleswig-Holstein am 26.05.2018 in Kiel zeigt jungen Leuten 50 Länder
8. ALPLA auf Fachmesse PLMA in Amsterdam
9. Breit aufgestellt: Frankreichs Unternehmen auf der ACHEMA
10. Workshop – Berührungslos messen mit Lichtgeschwindigkeit





- Werbung -