TomTom - eurotel - Business Frühstück

08.07.2019 | 1735444
Am Donnerstag, den 27. Juni 2019 unterstützten wir im Technologie Zentrum Koblenz (TZK) unsere Kooperationspartner eurotel und Fleetbay bei deren ersten diesjährigen Business-Frühstück. Thema waren neue Produkte und Innovationen rund um die Telematic-Lösungen von Fleetbay & TomTom.

TomTom - eurotel - Business Frühstück - Einladung

TomTom - eurotel - Business Frühstück - Einladung
Am Donnerstag, den 27. Juni 2019 unterstützten wir im Technologie Zentrum Koblenz (TZK) unsere Kooperationspartner eurotel und Fleetbay bei deren ersten diesjährigen Business-Frühstück. Thema waren neue Produkte und Innovationen rund um die Telematic-Lösungen von Fleetbay & TomTom. Für das leibliche Wohl als guten Start in den Tag wurde bestens gesorgt, in lockerer Expertenrunde informierten wir interessierte Fuhrpark-Manager unverbindlich über die neuesten Möglichkeiten, Innovationen und Verbesserungen.

Seit Juni 2018 kooperiert MD Software & Design mit euro-tel als Entwicklungs- und Integrationspartner, der darauf spezialisiert ist mobile Telematic Lösungen in neue und bestehende Service- und Cloud-Lösungen zu integrieren. Die Firma euro-tel wurde im Jahr 1990 den Inhaber Winfried Kordel in Emmelshausen gegründet. Aus dem reinen Mobilfunk-Einzelhandel wurde im Laufe Jahre dann ein unabhängiger Dienstleister für Telekommunikation- und Telematic-Lösungen. euro-tel ist Ansprechpartner in allen Bereichen rund um Telekommunikation und Telematic. Durch die Zusammenarbeit mit Netzbetreibern und allen großen Herstellern von Hardware bietet euro-tel optimale Betreuung von der Projektierung und Planung bis hin zur Installation und Anschaffung von mobilen Lösungen an.

Erste mobile Lösungen für die durch euro-tel vertriebenen TOMTOM PRO Driver Terminals wurden bereits im zweiten Quartal 2018 vertrieben, z.B.:

Die Führerscheinprüfung mit automatischer Fälligkeitsüberwachung und digital-Tacho.

Regelmäßige Nachweise ob Fahrer noch eine gültige Fahrerlaubnis besitzen, sind bei Firmen-Fahrzeugen vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Insbesondere im gewerblichen Funrparkbetrieb und in der Logistik- und Transport-Branche ist dies von Bedeutung.

Mit dem digitalen FührerscheinCheck sind Fuhrparkbetreiber nun auf der sicheren Seite und sparen gleichzeitig lästigen Verwaltungsaufwand. Die App fragt alle benötigen Informationen selbstständig ab und prüft gleichzeitig auf Vollständigkeit. Zettelwirtschaft und überfällige Nachweise gehören damit Vergangenheit an.



Funktionen im Detail:

- geführte selbsterklärende App für eine Führerscheinkontrolle in kürzester Zeit volldigitale rechtssichere Erfassung aller benötigten Fahrer- und Führerscheindaten
- Login wahlweise via Name/Passwort oder RFID-Chip-Erkennung
- vollautomatische Fälligkeitsüberwachung
- vollautomatisches Erinnerungs- und Kontrollmanagement (Fälligkeitskontrolle, Durchführungskontrolle, initiale und wiederkehrende Erinnerungen an Fahrer, Benachrichtigung an Disponent/Verwaltung bei Überfälligkeit)
- vollautomatisches Benachrichtigungen/Status - Reports für Disponent und Verwaltung
- DSVGO-konforme, eineindeutige Datenerfassung revisionssichere Datensicherung

Unterstützt folgende TomTom-Geräte:

- TomTom Pro-8275
- TomTom Pro-8275 Truck

Unterstützte TomTom Backend-Systeme:

- TomTom Webfleet





weiterführende Infos / Links :


Anmerkungen:



Firma: MD Software & Design

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner:
Stadt: Henri-Spaak-Strasse 176, 3347 Alfter
Telefon: +49 22896105310

Art des Inhalts: Messeinformation
Keywords (optional):
...


Hiermit versichere ich, dass die von mir eingestellten Inhalte der Wahrheit entsprechen. Sie ist frei von Rechten Dritter und steht zur Veröffentlichung bereit. Die Haftung für eventuelle Folgen übernimmt der Eintrager und nicht LayerMedia, Inc.


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Inhalt melden | Druckbare Version | Diesen Beitrag an einen Freund senden ]

Werbung

Facebook


Über den Autor

Unternehmen & Vision

Informationstechnologie ist nicht alles, doch fast alles ist ohne Informationstechnologie nichts. Diese einfache Beobachtung stellt eine große Herausforderung für Industrie, Handel und die Dienstleistungsbranche dar. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen laufen Gefahr, durch Schwächen in der IT die Stärken in ihren angestammten Kernkompetenzen zu entwerten und somit entscheidend an Wettbewerbsfähigkeit einzubüßen.

Während die Big Player mit eigenem IT-Know-How und -Ressourcen aufwarten können, müssen kleine und mittelständische Unternehmen mit deutlich geringeren Mitteln die gleichen Standards bedienen und das gleiche Innovationstempo halten. Speziell diese Unternehmen mit branchenübergreifenden generischen IT-Lösungen und individualisierten Spezialanwendungen zu bedienen, ist das Geschäftsziel von MD Software & Design.

Es ist unser Geschäft, klein- und mittelständischen Unternehmen hochqualitative IT-Dienstleistungen anzubieten. Wir konzipieren und entwickeln auf Basis von "State of Art" - Technologien individualisierte Lösungen, die problemlos in bestehende IT-Landschaften zu integrieren sind. Wir sind Treiber von Innovationsprozessen, Impulsgeber für Change-Prozesse und Kostenoptimierungen und bieten ein zuverlässiges und hochperformantes IT-Service Backend.

MD Software & Design ist der IT-Katalysator für Ihre Geschäftsprozesse. Seit der Gründung im Jahr 2004 führt MD Software & Design Know How und Erfahrung aus großen internationalen Unternehmen zur Entwicklung innovativer IT-Lösungen zusammen. Unsere Branchenschwerpunkte liegen in den Bereichen Automotive, Telekommunikation und Finanzdienstleistung.

Verwandte Themen

1. Technische Dokumentation und mobile Informationswelt mit DOCUFY
2. LET´S START AGAIN! PARIS-URBAN ART IM BIKINI BERLIN
3. „French Healthcare“ in Düsseldorf
4. RFID & Wireless IoT tomorrow in Darmstadt: DENSO stellt innovative Produkte vor
5. Busch auf dem HärtereiKongress 2019
6. Mit Business SpeedDating aktiv gegen Fachkräftemangel im Tourismus
7. Wir sagen Danke
8. Zauberfeder auf der 37. SPIEL in Essen
9. Ein absoluter Erfolg: Das war die NUFAM 2019 für Hiab
10. Busch zeigt seine neue Generation von Extruder-Entgasungssystemen auf der K 2019





- Werbung -