Startseite » Messe knowhow » Kostenrechnung »

Kostenrechnung einer Messe-und Ausstellungsbeteiligung

Den Bedingungen im Messewesen wird die zugehörige Kostenrechnung in den meisten Fällen nicht gerecht.

Ziel dieser Ausführungen ist es, eine theoretische Grundlage für eine komplette Messekostenrechnung zu liefern. Dabei wird die Messekostenrechnung in Bezug zur „normalen“ betrieblichen Kostenrechnung gesetzt.

 

Dies gestaltet sich jedoch schwierig, da die Begriffe der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung in der Messeliteratur nicht auftauchen. Deshalb musste auch bei diesen beiden Kapiteln auf messespezifische Literaturhinweise verzichtet werden.

Um die Komplexität und Zusammenhänge der Kostenrechnung darstellen zu können, war es nötig auf die Entscheidungskriterien, Zielsetzungen und Veranstaltungstypen einzugehen.

1 Einleitung

 

2 Grundlagen der Messekostenrechnung

3 Die Messekostenrechnung einer Beteiligung

4 Aspekte des Controllings im Messewesen

 

Details zum Thema

» Einleitung
» Grundlagen
» Beteiligung
» Controlling
» Controlling im Messewesen

verwandte Themen

» Messe knowhow
» Vorbereitung
» Durchführung
» Nacharbeit
» Kostenrechnung
» Glossar
» Konzeption
» Medium Messe
» Messeplanung

Werbung

 
- Werbung -





Knowledge-Center

Services

Wer ist Online

Alle Mitglieder: 16.050
Registriert Heute: 33
Registriert Gestern: 26
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 42


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.